Monthly Archives: January 2013

Innenminister Jäger und die Loveparade

Das kürzlich erschienene Buch "Mann ohne Verantwortung?" von Klaus Happel untersucht die Rolle von Polizei und Innenminister im Vorfeld, während und nach der Tragödie. Unmittelbar nachdem das Unglück stattgefunden hatte, ging der Minister auf …Alles zu diesem Thema ansehen » … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Polizei-Direktionsleiter aus Duisburg nimmt Loveparade mit "in den Ruhestand"

Obwohl Kuno Simon, Leiter der Direktion Gefahrenabwehr und Strafverfolgung, bald in den Ruhestand gehen wird: Abschließen kann der 63-Jährige noch lange nicht. Denn noch immer ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen der Loveparade-Katastrophe …Alles zu diesem Thema ansehen » Derwesten.de Quelle Share … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Sicherheit geht vor : Nach dem Loveparade-Unglück haben die Veranstalter der

Ob TÜV-Abnahme der Karnevalswagen, Alkoholverbot auf den Wagen oder Fluchtwege – nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg 2010 sind Vereine und Ordnungsbehörden noch sensibler geworden. „Wir haben viele der geforderten Maßnahmen …Alles zu diesem Thema ansehen » Westfälische Nachrichten Quelle Share … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Loveparade-Gedenkstätte – Initiative greift OB an

Duisburg. Der Stadtrat wird am Montag über die Loveparade-Gedenkstätte diskutieren. Noch immer gibt es, laut der Bürgerinitiative "Gegen das Vergessen Lopa 2013" viele offenen Fragen zu diesem Thema. In einem Brief im Vorfeld an die Ratsmitglieder …Alles zu diesem Thema … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

LoPa-Gedenkstätte – Grüne wollen Betroffene einbeziehen

Wenn sich der Rat der Stadt am Montag mit den Ergebnissen der Verhandlungen zur Loveparade-Gedenkstätte befasst, wollen die Grünen einen letzten Versuch unternehmen, die offen geblieben Forderungen der Hinterbliebenen und Geschädigten doch …Alles zu diesem Thema ansehen » Derwesten.de Quelle … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Politiker hoffen auf tragfähigen Kompromiss für Loveparade-Gedenkstätte

Die Loveparade-Katastrophe ist eines der dunkelsten Kapitel in der Duisburger Stadtgeschichte. Umso tragischer, dass es selbst um die Gedenkstätte Diskussionen gibt. Am kommenden Montag wird OB Link den aktuellen Planungsstand vorstellen – mit der …Alles zu diesem Thema ansehen » … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Ungewissheit belastet Opfer der Loveparade

Die juristische Aufarbeitung zieht sich in die Länge, ein Streit um eine Gedenkstätte an der Unglücksstelle belastet die Hinterbliebenen zusätzlich: Auch zweieinhalb Jahre nach dem Unglück bei der Loveparade mit 21 Todesopfern und Hunderten Verletzten …Alles zu diesem Thema ansehen … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Kommunen: Opferanwalt: Lange Loveparade-Ermittlungen belasten Aufarbeitung

Duisburg (dpa) – Das lange Ermittlungsverfahren zur Duisburger Loveparade belastet nach Ansicht von Opferanwalt Julius Reiter die persönliche Aufarbeitung der Katastrophe. Dass auch zweieinhalb Jahre nach dem Unglück mit 21 Toten und Hunderten …Alles zu diesem Thema ansehen » Quelle … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Möbel-Investor Krieger stößt Opfer-Angehörige vor den Kopf | Übles Gezerre um

Jürgen Hagemann (49), Vorsitzender des Vereins „Loveparade Selbsthilfe“ gestern: „Wir stehen vor einem Scherbenhaufen.“ Viele Angehörige würden den Erinnerungsort in der jetzt geplanten Form nicht besuchen: „Eine Gedenkstätte, die etwa an …Alles zu diesem Thema ansehen » Quelle Share This

Posted in Neuigkeiten | Comments Off

Gedenkstätte der Loveparade-Opfer – hat die Stadt Duisburg versagt?

Loveparade: Panik, Tote – Wie sühnt die Stadt Duisburg? Der Verein, unter Federführung von Jürgen Hagemann setzt sich für eine würdige Gedenkstätte am Todestunnel ein. Dem gegenüber stellt sich der Investor Krieger, der mit einer Möbelhausplanung …Alles zu diesem Thema … Continue reading

Posted in Neuigkeiten | Comments Off