Augsburg: Festivals: Die Sicherheit kostet immer mehr

Nach der Massenpanik bei der Love-Parade in Duisburg 2010 mit 21 Toten seien die Vorschriften strenger und die Behörden viel vorsichtiger geworden. „Es ist klar, dass Sicherheit ganz oben steht“, sagt Brandmiller. Man müsse aber aufpassen,
Alles zu diesem Thema ansehen »

Augsburger Allgemeine

Quelle

Post to Twitter Post to Digg Post to Facebook Post to Google Buzz

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.