Loveparade Kondolenzbuch
in stillem gedenken 26.07.2010 19:41:43 Germany toggle
ich frage mich bei solchen sachen immer, wo euer gott ist... wenn es ihn doch gibt, warum lässt er so was zu? es sollte ein fest der freude sein, mit freunden eine geile zeit haben... dann passiert so etwas...! schrecklich! ich wünsche allen angehörigen mein beileid und kraft, nicht aufzugeben und im sinne all der menschen durchzuhalten! mir fehlen schlicht die worte! rest in peace, wir werden uns alle irgendwann wieder sehen!
-1
Share |
 
Kathi Münster 26.07.2010 19:41:34 Germany toggle
wieso hat man das nicht so gemacht, wie bei der Ruhe in Love. Eintritt hätte genommen werden müsse im voraus und nur der mit einer Karte wäre reingekommen!!!
Die leute die vorher gewahnt haben, wieso wurde das nicht nachgeforscht!! bei jeder Morddrohnung wird hinterher, aber bei sowas nicht!!!
Wie schwangere überhaupt in die Massen reinlaufen konnten, kann ich nicht verstehen, auch nicht, wie man für ein tag party sein leben riskieren kann!
In gendanken an die opfer.....
-1
Share |
 
Floria 26.07.2010 19:41:26 Unkown toggle
Ich finde es furchtbar, wie nun die Schuld vom einen zum anderen geschoben wird.
Sicherlich sind einige Menschen mit schuld daran, dass diese 19 Menschen gestorben sind. Wer sicherlich nicht schuld ist, das sind diese 19 Menschen, die feiern wollten, sich amüsieren und, mit Sicherheit irgendwann ahnend in den Tot gegangen.
Ich bin erschüttert und voller Mitgefühl für die Menschen, die dabei waren und für ihre Angehörigen.
-1
Share |
 
sandri viersen 26.07.2010 19:40:46 Germany toggle
das was ich sah hat ein die Augen geöffnet streitet nicht das leben ist kurz genug  und ich bin Gott dankbar das ich überlebte ..mein Beileid
-1
Share |
 
Frauke Geldern 26.07.2010 19:40:42 Unkown toggle
Ich fühl mich so mies werenddessen ich gefeiert habe , habe andere um Ihr LEben gebannt und zu aller guter letzt  bin ich dann kurz nach dem geschehen zum tunnel ...  ich hab Sie liegen sehen , ich hab die entsetzten , traurigen  und verzweifelten gesichter gesehen ,,, Ich hätte auch helfen können , Ich weiß ich kann nichts dafür da ich  es nicht wusste aber es ist ein scheiß Gefühl zu wissen das man hätte helfen können !
-1
Share |
 
Janine Oberhausen 26.07.2010 19:40:34 Unkown toggle
Ich war selbst auf der Loveparade und war auf dem Gelände am feiern aber wenn man nach her von eltern erzählt bekommt tote und verletzte wird einem ganz anders zu Mute und dann zuhause die Bilder es ist einfach nur schockierend ich kann es einfach nicht fassen wie sowas passieren kann. Ich möchte allen verletzten und Angehörigen hiermit meine aufrichtige Anteilnahme zeigen ich trauer mit den Menschen.
-1
Share |
 
Patrick 26.07.2010 19:40:32 Unkown toggle
Mein herzlichstes Beileid an alle Betroffenen.Das hätte nicht passieren dürfen.
-1
Share |
 
Sandra Dinslaken 26.07.2010 19:40:16 Germany toggle
Unglaubliches hat sich in Duisburg abgespielt.
 Es ist unfassbar und mein Beileid geht an all die Hinterbliebenden. Auch wünsche ich allen Verletzten gute Besserung und das all die, die es live erlebt haben, mit dieser Erfahrung zurecht kommen werden.
-1
Share |
 
Caro Heidelberg 26.07.2010 19:39:45 Germany toggle
Alles Liebe!  LOVE FOREVER!
-1
Share |
 
Sandra Sternal Dortmund 26.07.2010 19:39:43 Germany toggle
Die Organisatoren wussten doch, daß das Nadelöhr ne Gefahrenquelle ist! Es kann mir keiner das Gegenteil erzählen. Und die haben es trotzdem probiert! ...In der Hoffnung, es würde nichts passieren. GUILTY!!! (R.I.P.)
-1
Share |
 
<< Zurück zu Loveparade Besucherzahlen <<