Loveparade Kondolenzbuch
Jennifer Moers 26.07.2010 20:08:13 Unkown toggle
Ich möchte allen Angehörigen der Todesopfer der Loveparade mein Beileid aussprechen.
Auch denjenigen die im Tunnel Höllenqual erlitten haben,wünsche ich Kraft und Stärke.
Ich war zum Glück nicht auf der Loveparade,aber ich kann meine Trauer nicht wirklich in Worte fassen,denn ich finde es unfassbar das die Stadt diese (ausgerichtet 250 000) Veranstaltung überhaupt genehmigt hat.
Diese Profitgier ist zum *kotzen* und der Veranstalter traut sich noch Blumen an die Todesstelle zu bringen.
-1
Share |
 
Kevin W. Duisburg 26.07.2010 20:08:07 Georgia toggle
Ich finde es einfach nur schreckliche diese Perversität das da 100.000` tausende Leute feiern während 19 Menschen die Hölle durchleben und dabei sterben!
Sieht man mal wie weit es in der heutigen wertverfall - und Konsumgeplagten Gesellschaft kommen kann.
-1
Share |
 
ron oberhausen 26.07.2010 20:06:48 Germany toggle
Auch unser beildeid an alle es ist einfach zu krass was dort abgegangen ist meine frau und ich sind ca 20 min vorher noch auf das gelende gekomm und sind sobald es möglich wahr wieder nach hause gegangen weil an party machen einfach nicht mehr zu denke wahr...
R.I.P
-1
Share |
 
Jenny Dinslaken 26.07.2010 20:06:19 Unkown toggle
@Jana: Nein, die Loveparade wird es nicht mehr geben!
Mein Mitgefühl geht an all die Angehörigen und Opfer
-1
Share |
 
steffi p 26.07.2010 20:06:14 Unkown toggle
ich war geschockt als ich die nachricht gehört habe. ich spreche allen beteiligten mein beileid aus, die freunde, verwandte und bekannte verloren haben.
-1
Share |
 
Jana Bottrop 26.07.2010 20:05:18 Germany toggle
So etwas kann man nicht nachvollziehen. Und angeblich soll die Loveparade im jahre 2011 in Gelsenkirchen stattfinden! Weiß jemand genauer was darüber? Ich hoffe die Loveparade ist jetzt endgültig abgeschafft.
2
Share |
 
Sandra Mülheim a.d. Ruhr 26.07.2010 20:05:11 Germany toggle
Es ist einfach schrecklich,was am Samstag passiert ist!Es gibt kaum Worte dafür!Mein Beileid gilt den Familien,Freunden und Angehörigen der Toten und Verletzten.Und auch all denen,die diesen Horror miterleben mussten, wünsche ich dass Sie die Bilder und das Erlebte verarbeiten können!Die Menschen wurden wie Tiere eingesperrt...und es ging wieder nur ums Geld!!!
Armes Duisburg...sie müssen es ja echt nötig haben
R.I.P.
-1
Share |
 
Marina Bergkamen 26.07.2010 20:04:11 Germany toggle
R.I.P. für die Opfer der Loveparade.
Mein Beileid an die Angehörigen.
In Gedanken bei den Verletzten....
Dieses Unglück hätte verhindert werden können.....
 
-1
Share |
 
Patricia Duisburg 26.07.2010 20:04:10 Germany toggle
Es tut mir so leid. Ich stand selbst auf der Rampe vor dem Tunnel und konnte nicht helfen.
-1
Share |
 
Kati Z. Sprockhövel 26.07.2010 20:03:56 Germany toggle
Im Gedanken bei den Verstorbenen und den Verletzten drücke ich hiermit mein Beileid aus und bedauer sehr das alles so enden musste.
In Duisburg hätte diese Loveparade nie steigen dürfen, sie war von Anfang an zum Scheitern verurteilt.
Geldgier trieb andere in den Tod.
Ich veruteile alle die ihre Augen geschlossen hielten und die Loveparade genehmigt haben!!!
5
Share |
 
<< Zurück zu Loveparade Besucherzahlen <<