Loveparade Kondolenzbuch
milli 01.08.2010 00:49:54 Germany toggle
Natürlich geht es um Trauer und Unterstützung der Trauernden. Gerade deshalb muß die Schuldfrage geklärt werden. Nur so wird das Trauma leichter. Nach dem was man bisher weiß, war die Katastrophe absehbar. Jeder der sich die Videos anschaut, spürt die Verzweiflung, die Ohnmacht des Moments. Aber sobald die Medien nicht mehr berichten, wird alles vergessen- 21 junge Menschen bleiben tot. Der Druck auf die Verantwortlichen darf nicht weniger werden.
5
Share |
 
<< Zurück zu Loveparade Besucherzahlen <<