Loveparade Kondolenzbuch
Germany Germany
Anna 27.05.2013 12:01:47 Germany toggle
Ich wahr Nicht Dort,
Aber meine Freundin wo mich BEsuch kam.
Mann lasst uns nicht dürch, Später sah ich meine Freundin Tod...Sie wahr Zertrampellt würden. und da Fragte ich mich "Warum" ??? Wieso sie! wenn ich YT Viedos seh. Frage ich mich wieso..Als ich die Musik laufen hörte...Dachte ich das die Musik wie ein Todeslied für die schreiende Menschen ist. ...Ruhe in Frieden meine Süße...und mein Beileid an alle!
-1
Share |
 
Frank Gall Duisburg 22.12.2011 10:22:58 Germany toggle
Es tut mir echt leid so eine Sauerrei darf nie mehr geschehen.
-1
Share |
 
Michael Saarland 23.07.2011 15:49:01 Germany toggle
war eig nur dort um party zu machen hab am schluss erst davon was mitbekommen war schrecklich


ps: were sowas nicht passiert könnet wir auch 2011 wieder gemeinsam feiern

In tiefster Trauer Michael =(
-1
Share |
 
vonne Kalkar 19.07.2011 23:05:53 Germany toggle
Hallo.
Ich möchte allen Angehörigen der Opfer mein Beileid aussprechen. Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft!
War selbst dabei und habe mir 'nur' eine geprellte Schulter zugezogen, aber die seelischen Schnmerzen - die werden mich wohl immer verfolgen. Ich höre heute noch die Schreie und sehe, wie ein paar Meter vor mir ein junges Mädchen totgetrampelt wird...
-1
Share |
 
julante lüneburg 17.03.2011 12:08:22 Germany toggle
Hallo.Ich fand dieses Ereignis mehr als erschreckend und kann bis heute nicht verstehen, warum so viele ohne Strafe davonkommen konnten. Ich wurde eigentlich auch zu einem Freund eingeladen, um zur Loveparade zu kommen, aber hatte keine Zeit. Mein Glück?Zum Thema Polizei.. Leute die tun nur ihre Arbeit. Die konnten echt nicht mehr tun meiner Meinung nach. Ich habe auch lange mit Polizisten drüber dikutiert. Wenn beschuldigt die Schuldigen bitte!Mein Mitgefühl an alle die es erlebt haben!
-1
Share |
 
sarah-maria müller duisburg 05.03.2011 17:53:06 Germany toggle
echt alles total unüberlegt jeder weiß wie groß duisburg ist und jeder weiß wie viele menschen zur einer loveparade kommen naja war meine erste und letzte
5
Share |
 
Danny Breckerfeld 20.12.2010 12:31:31 Germany toggle
ich finde es sehr schade das niemand zur verantwortung gezogen wird allen voran der oberbürgermeister von duisburg.
ich war an dem tag auch da und habe heute noch die alpträume in der nacht...
-1
Share |
 
Jonny Itzehoe 02.12.2010 22:22:58 Germany toggle
das ist so typisch von der deutschen politik
loveparade
stuttgart 21
assange
wenn etwas der politik dazwischenzupfuschen versucht, dann wird dem einhalt geboten
mit allen mitteln und über leichen!
tolles land mt der ultimativen skrupellosen polizei
2
Share |
 
Falk Dortmund 24.11.2010 05:02:29 Germany toggle
Ich hab heute
noch manchmal die schreie in den Ohren, wenn ich nachts aufwache. Das
wird kein designierter Politiker ändern, aber es würde mich glauben
lassen, das sich wenigstens für die Zukunft etwas ändert an der
Leitungsebene, den - egal wie sich die  CDU-Konsorten winden - da ist
die Scheisse passiert, und nicht irgendwo da drunter, wo jetzt Leuten
erklärt wird, wie man Veranstaltungen macht.
...warum?
-1
Share |
 
Falk Dortmund 24.11.2010 05:01:36 Germany toggle
Ich
wollte eigentlich garkeine Köpfe rollen sehen, aber diese
selbstgerechte Machart sich jetzt nur noch um seine Stiefmütterchen zu
kümmern, während man sich in jedem anderen Falle ja auch hätte
gemeinsam feiern lassen, kotzt mich wirklich an.
-1
Share |
 
Falk Dortmund 24.11.2010 04:59:56 Germany toggle
und es bleibt: warum?
Offensichtlich sind sich Veranstalter, Politik und Prestigemanagement an der Ruhr einig auf tote, junge Menschen, die eigentlich nur feiern wollten, keine Rücksicht zu nehmen, und diesen Kolateralschaden auf ihrem eigenen vermeintlichen Weg nach oben billigend in Kauf zu nehmen.
-1
Share |
 
Tobias Rimbach Wuppertal 16.11.2010 13:47:29 Germany toggle
Hallo alle zusammen ich bin echt traurig was da alles passiert ist, aber viel trauriger bin ich jetzt noch das es immer noch kein schuldigen dafür gibt oder die ganzen ofenen wichtigen fragenm immer noch nicht geklärt sind habe mir dir repotage auf RTL2 angeguckt und ich fand es war schon mehr als bisher wie es passiert ist und man hat gesehen wie wir menschen auf änge reagieren.traurig aber war!!! ich werde nächstest jahr am 24.07.2011 dahin fahren um zu gucken ob ich es verarbeitet habe.
5
Share |
 
Sabrina Essen 08.11.2010 00:41:09 Germany toggle
ALSO ICH BIN FROH DAS WIR MEIN FREUND UND ICH BEI KOLLEGEN SAßEN !!WIR UNS DAS ERSTMAL IM TV ANSCHAUEN WOLLTEN, WIE VOLL ES DA ÜBERHAUPT IST !! WEIL UNS WAR KLAR DAS ES DORT EINFACH ZU ENG SEIN WIRD !!...ICH BIN ECHT SOOO MEGA FROH DAS WIR NICHT DORT WAREN !!DOCH DANN WO ES IM TV KAM.AUF JEDEN KANAL..TOTE;VERLETZTE DIES DAS.ALTER SCHWEDE..DAS WAR KEINE AHNUNG ZU KRASS !! KANN MAN NICHT BESCHREIBE!!
ICH KANN NUR SAGEN EINE RIESEN GROSSE SCHANDE!!! DER HAMMER EY!!!
R.I.P AN ALLE EBTROFFENEN!
-1
Share |
 
Kim Bochum 07.11.2010 18:12:22 Germany toggle
Heute 20:15 Uhr auf Rtl 2...100 tage nach der loveparade!
wenn ich das sehe krieg ich wieder ein komisches gefühl...ich selber wa ja auch mittendrin...wir wurden aber von der gruppe getrennt! ich hab meine freundin verloren...aber gott sei dank tauchte sie nachts in bochum wieder auf! genauso wie ein freund.er war auch auf dem platz erst eine woche später hab ich was von ihm gehört! da war ich wieder beruhigt! aber die woche ohne nachricht war grausam!
-1
Share |
 
Mari Köln 07.11.2010 13:59:51 Germany toggle
Ich war auch dort an dem Tag und es ist so unglaublich schrecklich was passiert ist. Ich finde die Idee mit der Zählung gut, aber ich war noch mit 5 Leuten dort, die teils aus dem Ausland gekommen sind und so wird es schwer die ungefähren Zahlen zu ermitteln.
Die Opfer werden immer in unseren Gedanken bleiben.
-1
Share |
 
marie dortmund 01.11.2010 17:33:59 Germany toggle
ich wollte eigentlich auch zur LP, musste aber bei einem umzug mithelfen. ich danke meinem besten freund dafür das er an diesem tag umgezogen ist. ich habe es erst gegen 20 uhr in den nachrichten erfahren an dem tag. und ich hatte die ganze zeit angst um meine freunde von denen ich wusste das sie dort sind. mein beileid an alle angehörigen die ihr kinder/schwestern/brüder /freunde und sonstiges verloren haben
-1
Share |
 
markus zwickau 28.10.2010 21:00:46 Germany toggle
wollte auch hin und bin froh das ich es nicht bin
an alle angehörigen der verstorbennen mein mit gefühl
-1
Share |
 
nicole weilerswist 10.10.2010 23:20:10 Germany toggle
pures entsätzen, worüber hier geschrieben wird!!!! nach all der zeit kann das geschehne nicht vergessen werden, bin selber auch mitten drinn gewesen..PANIK PUR!!! auch 3 wochen später bin ich wieder dort gewesen um abschied zu nehmen.. das gefühlte gefühl unbesschreiblich, selbst da spürte ich die masse die mir die luft zu schnürrte..
Mein tiefstes mitgefühl an alle oper und deren angehörige..
niemals geht man ganz, ein teil wird immer in unseren Herzens sein!!!
-1
Share |
 
Shelly Duisburg 10.10.2010 13:06:12 Germany toggle
Ich trauer um die vielen Menschen die einfach nur feiern wollten und ums Leben kamen.. 
ich selber wäre mitten in den Unglücksort reingelaufen wenn meine Mutter sich nicht verfahren hätte..
Am besten hatte es der aufkleber getroffen falls ihr euch erinnert.. : Dance or die..
hatte die Kleber immernoch habe sie dann aber weggeschmissen
-1
Share |
 
Lena Essen 09.10.2010 16:10:07 Germany toggle
Meine kleine Schwester und ihre Freundin waren auf der Loveparade und sind wie durch ein Wunder aus der Massenpanik unversehrt heraus gekommen.
Ich danke dem lieben Gott täglich dafür!
Mein tiefstes Mitgefühl gilt allen die ihre Angehörigen dort verloren haben.
5
Share |
 
Sarah Mülheim an der Ruhr 07.10.2010 00:59:35 Germany toggle
Ich bin an den Opfern vorbei gelaufen und ich werd die Bilder einfach nichtmehr los.. Es war meine erste und meine letzte Loveparade..
R.i.P
-1
Share |
 
Thorsten Platt Oberhausen 05.10.2010 22:39:31 Germany toggle
Ich war da>und kann die Bilder nicht vergessen!
Die Verantwortlichen werden davon eingeholt >das Gesetz der Resonanz ist gerecht!
Meine Anteilnahme für all diejenigen traurigen Herzen.
Rest in Peace meine Freunde
5
Share |
 
Tanja .L. Wegberg 28.09.2010 14:14:20 Germany toggle
ich bin immer noch in tiefster trauer....
was passiert ist werde ich nie vergessen
  In unseren herzen lebt ihr weiter
R.I.P. Ruhe in freiden
-1
Share |
 
FoxDJteufelin Dusiburg 05.09.2010 12:29:16 Germany toggle
Wir, von gesamten Team von www.Radiopowerdiscofox.de sind tiefs betroffen über diesen Unglück. Unsere Gedanken sind bei den Opfer und bei den Familien sowie dessen Verwandte und Freunde. Wir von Radiopowerdiscofox sprechen unser Tiefes Mitgefühl aus. Und hoffen für euch das endlich die Verantwortlichen dafür zu steh haben.
FoxDJTeufelin  ( www.Radiopowerdiscofox.de )
5
Share |
 
Patricia Greven 03.09.2010 20:16:32 Germany toggle
In Gedanken bei allen Angehörigen der Opfer
5
Share |
 
David Mannheim 27.08.2010 17:40:14 Germany toggle
"Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben;
es kann vor Nacht  gleich anders werden,als es am frühen Morgen war"
Furchtbar, das es  Menschenleben kostete
bei einer Parade,welche mit Lebensfreude in Verbindung stehen sollte;
ich habe größtes Mitgefühl für alle Opfer und ihre 
Angehörigen und Freunde!
Ich las,das sogar vorher gewarnt wurde,da dieser Tunnel  und das Bahngelände katastrophal enden würde...
WARUM wurden diese Warnungen ignoriert, WARUM???
-1
Share |
 
Luna 26.08.2010 12:53:29 Germany toggle
Mein Beileid allen betroffenen.
War selber nicht da, zu meinem Glück oder Unglück wie man es sieht. Hatte am Vortag noch eine Anfrage bekommen als Einsatzkraft (rettungsdienst ehrenamtlich) dort tätig zu sein, musste jedoch wegen einer anderen Veranstaltung (motorradrennen) absagen..
Hätte gerne geholfen, doch zum Zeitpunkt des Geschehens waren schon zu viele Stunden auf meinem Konto für den Tag und ich wurde vom Zugführer nicht freigegeben zu helfen..
-1
Share |
 
HARDTechno30 Kassel 26.08.2010 10:04:01 Germany toggle
Echt krass was passierte war selbst auch da, aber nicht direkt betroffen!
Mein Beileid und tiefe Trauer sollen alle Opfer und Angehörigen begleiten!
Kepp on Rocking! We' ll never forget You!!!
5
Share |
 
Vivian 20.08.2010 11:38:47 Germany toggle
Du fehlst uns allen so sehr!!! Ohne Dich ist die Welt nicht mehr das, was sie einmal war
Wir werden Dich niemals vergessen. In unseren Herzen lebst Du ewig weiter! Wir lieben Dich.....
-1
Share |
 
Henrik bonn 20.08.2010 11:24:06 Germany toggle
Ich bin immer noch sehr traurig, daß Ihr gestorben seid. Ich wünschte Ihr wäret noch hier.
Ich wünsche, daß die Verantwortlichen endlich die Verantwortung übernehmen damit meine Wut verschwindet.
-1
Share |
 
DJ Tanzmaus Kreinsen 20.08.2010 09:48:25 Germany toggle
Wir, das Team vom www.radio-nachtcafe.de sind tief betroffen über das Unglück. Unsere Gedanken sind bei den Familien der Opfer sowie dessen Freunde und Verwandte. Wir sprechen unser Tiefes Mitgefuehl aus.
Tanzmaus vom [ www.radio-nachtcafe.de ]
5
Share |
 
miriam Wiesbaden 18.08.2010 17:39:36 Germany toggle
ganz erlich stephan wie blöd kann man sein
tschuldige aber kondolenzbuch bedeutet nicht seine meinung los zu werden sondern um die verletzten und toten und deren familien zu trauern allso verbite ich es mir so etwas hir rein zu schriebn.... es gibt nunmal menscchen die sowas toll finden auf solche veranstaltungen zugehen und es war ser wohl ein organisatorisches und ein mitarbeiter broplem...!!!
R.I.P Kathinka mein schatz du lebst in meinem herzen weiter ich werde dich nie vergessen kuss x3
5
Share |
 
Frank Halle 18.08.2010 17:24:19 Germany toggle
Teil2
Aber einfacher wäre es gewesen oben einen zu öffnen und dadurch keinen rückstrom zu schaffen.
Die Stadt wollte die party sonst hätte man es nie genehmigt. Hätten viele Besucher
vorher gewusst wie der Ablaufplan ist wären viele bestimmt nicht hin
gefahren ich habe schon selber überlegt ob ich hin fahre aber das bild
im fernsehen wie die Polizei überfordert war und man nur sich in einem
Schleussensystem befand hat mir gereicht.
-1
Share |
 
Frank Halle 18.08.2010 16:26:30 Germany toggle
Hallo ich schliesse mich den Worten verschiedenster Personen auch dem Stephan aus Osnabrück an.
Der Mensch denkt oft genug an sich selber und hätte er das in dieser Situation nicht getan hätte keiner verletzt werden müssen!!! Ruhig bleiben heist die deviese. Natürlich ist es auch ein riesen Veranstaltungsfehler gewesen den Zugang auch gleich als Ausgang zu nutzen zumindest hätte man 1meterzäune mittig aufstellen sollen um Zu- & Ausgang zu trennen.
-1
Share |
 
Dino Eschweiler 17.08.2010 02:12:44 Germany toggle
ich möchte ebenfalls in aller form bei beileid für jene wesen aussprechen, die unter dieser tragödie leiden.
an jenem schwazen tag starben in duisburg 22 wesen.
(( 21 menschen..... und die loveparade ))
ich wünsche mir, dass diese ereignisse niemals in vergessenheit geraten.
MEIN BEILEID...
htps://dracheholy.deviantart.com/#/d2v97pq
htps://dracheholy.deviantart.com/#/d2wj71i
-1
Share |
 
siwi2486 Marburg 16.08.2010 21:12:17 Germany toggle
Habt ihr nichts besseres zu tun, als euch hier gegenseitig dumm anzumachen? *tztztztz*
unmenschlich, wenn man bedenkt, was passiert ist....
-1
Share |
 
Ditmar 60 Osnabrück 16.08.2010 17:19:03 Germany toggle
An Stefan dir geh tes auch ncoh gut ne ? Die leute haben sich ja wohl erkundigt sonst wären sie nie durch den tunnel gegangen um auf den platz zu kommen !
Also das is tdie frechheit den Angehörigen und den opfern ncoh die Schuld zu zuweisen das sie es so gesehn verdient haben ! Es hat keienr verdient die jenigen die , die schuld hat is tdie Stadt und die Polizei und der Veranstalter !
Mein Beileid an alle die jenigen die einen wichtigen Menschen verloren haben !
-1
Share |
 
Tanja Laubach wegberg 16.08.2010 13:02:27 Germany toggle
DAS IST EIN KONDOLENZBUCH
Die Leute die sagen wir sind es selber schuld
Haben kein herz....Ich versteh nicht wie man sowas hier rheinschreiben kann...das ihr euch nicht schähmt....An eure stelle würde ich mal aufpassen ...was ihr hier rheinschreibt ...denn das ist ein buch wo man sein beileid aussprecht und ihr zerstört unser mittgefühl noch mehr ...ich versteh das nicht ?Haben wir denn nicht schon genug gelitten?
-1
Share |
 
tanja laubach wegberg 16.08.2010 12:55:46 Germany toggle
mein beileid an alle angehörigen der opfer
ich war auch dabei ....Und meine sis hat mir das leben gerettet,jeder hat sein bestes gegeben ..
wir haben alle um unseren leben gekämpft...
 R.I.P. ruhe in frieden ....In gedanken immer bei euch
-1
Share |
 
jenny lotte 15.08.2010 17:39:27 Germany toggle
mein beileid für alle die jemanden verloren haben
und schande über die die jede schuld von sich weisen obwohl sie schuld sind 
man sollte dazu stehen wenn man mist gebaut hat das wäre mal ein anfang
-1
Share |
 
JD Kleve 15.08.2010 11:32:52 Germany toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=ChLtLzZBYrY mein Beileid an alle Angehörigen
5
Share |
 
www.Spike-Cologne.de Hürth 15.08.2010 04:16:16 Germany toggle
Im Namen von www.Spike-Cologne.de
sprechen wir Hiermit unser
Herzlichstes beileid aus, wir Sprechen denen die diese Tragödie erlebt
haben und auch Personen verloren haben.
Unser tiefstes Beileid aus.

0
Share |
 
Küstenradio-Neßmersiel Wuppertal 13.08.2010 13:32:52 Germany toggle
Im Namen des ganzen Teams von Küstenradio-Neßmersiel, möchten wir allen
Betroffenen, Familien, Verwandten und Angehörigen unser tieftes Beileid
aussprechen.
-1
Share |
 
Sendeleitung Netsingleradio Bremen 13.08.2010 05:40:22 Germany toggle
Im Namen unserer Gesamten Radiogemeinschaft von Netsingleradio;Nightkissr adio;Schnuffis-Radiosende r und dem Cuxhaven-Radio sprechen wir den Hinterbliebenen der 21 Opfer unser tiefes Mitgefühl aus .
5
Share |
 
kai möhring wesel 12.08.2010 15:58:57 Germany toggle
Love parade ruhe in frieden
5
Share |
 
Charly Bremen 12.08.2010 14:28:55 Germany toggle
Das gesamte Team folgender Radios sprechen den Angehörigen der 21 Todesopfer unser tiefstes Mitgefühl aus und möchten das die Schuldigen geteert und gefedert werden.
5
Share |
 
Heike Schoßland Moers 12.08.2010 13:53:39 Germany toggle
Zuerst einmal mein tiefstes Mitgefühl analle Angehörigen, Freunde u. Kollegen der Opfer, die in meiner Nachbarstadt getötet wurden,genau so auch mein Mitgefühl für die vielen Verletzten.Im Urlaub in der Türkei habe ich via Fernsehen von der Tragödie gehört u.war zutiefst erschüttert.Ich wäre auch zu diesem Event gegangen.Wann ist so etas schon `mal "um die Ecke"?Ich hatte echt Glück,dass ich nicht in Deutschland war!Ich danke dem lieben Gott für diese Fügung!!!! Heike
5
Share |
 
Jochen Dortmund 12.08.2010 11:24:40 Germany toggle
Ich kann es immer noch nicht fassen...
Die Zeit vergeht, aber irgendwie scheint alles still zu stehen und nicht mehr "normal" ; zu sein
Das ist alles so schlimm... Die Trauer, die Wut, die Verzweiflung, alles wie seid dem unfassbarem Erlebniss! Ich kann langsam nicht mehr...
Mein allerherzlichstes Beileid allen Trauernden, bitte verzeiht mir...
Hochachtungsvoller stiller Gruß
Jochen S.
-1
Share |
 
Boekhorst,Bernd 46485 Wesel 11.08.2010 19:40:23 Germany toggle
Ich und meine 7anderen Kollegen mit den ich da war haben von der ganzen Tragödie nichts mitbekomm um so mehr waren wir später auch geschockt gewesen als wir zu Hause ankam und die Bilder in Fernseh sahen.Unser beileid gilt für die Familien und Angehörigen der Opfer.
-1
Share |
 
sarah Duisburg 10.08.2010 21:27:06 Germany toggle
ich trauer um die 21 menschen die in meiner stadt ums leben kamen.ich selber war auch auf der loveparade stand aber ganz wo anders nur durch zufallen haben wir gehört was loss war es hat auch keiner lust gehabt weiter zu feiern den jeder wart geschockt
5
Share |
 
Exzelsor 10.08.2010 21:16:18 Germany toggle
Im Namen des ganzen Teams von Sound-Generation.FM,  möchten wir allen
Betroffenen, Familien, Verwandten und Angehörigen unser tieftes Beileid
aussprechen.
5
Share |
 
Radiofun-FM Sachsen 10.08.2010 14:45:49 Germany toggle
Wir das RadioFun-FM.de sprechen hiermit auch unser beileit aus  und wir sind nicht bedroffen aber uns hat es getroffen wo wir es gehört haben  wir sidn tägliche radio dj´s die immer auflegenaber so was war der schlimmste albtraum wor wir das zu ohen bekommen hatten
MFG
Das RadioFUN-FM
-1
Share |
 
Philipp Leichlingen 09.08.2010 20:34:39 Germany toggle
Ich war auch auf der Loveparade und habe von der ganze Katastrophe nichts mitbekommen. Es ist einfach nur furchtbar organisiert gewesen! Wie kann man eine solche Menschenmenge einsperren? Es war ein Panikforscher beteiligt an der Planung, der hätte einfach nur mal schaun müssen, was in England passiert ist, als man dort die Zuschauer bei den Fußballspielen eingesperrt hat! Das selbe. . . Die LP sollte weiterhin stattfinden, in BERLIN!!
Mit größtem Beileid und Respekt für die Opfer
R I P
-1
Share |
 
Bumpstyle radio Leipzig 09.08.2010 17:37:11 Germany toggle
auch wir  finden es eine große sauerrei was da passiert ist und wir sprechen auch unser Beileid für die Opfer aus  wenn Loveparade dann Berlin da wo sie hingehört.
5
Share |
 
blackangel 09.08.2010 08:59:57 Germany toggle
Mein Sohn war auf der Loveparade. In einem Video vom ZDF sieht man, wie er auch an einer Wand hochklettert um sich zu retten. Ich bin soooo heilfroh, das ihm nichts passiert ist. Doch ich denke, die Loveparade sollte weiter hin stattfinden, allerdings in Berlin wo sie hingehört und genug Platz ist.
Komerz und Profitgier hat diese Menschenleben geopfert.
Die Veranstalter sollten ihre Schuld bekennen.
-1
Share |
 
ELTON IGERSHEIM 09.08.2010 00:48:43 Germany toggle
AN ALLE IN GEDENKEN ...
eines will mir nicht in den kopf, bin 41, war 6 mal in berlin auf der loveparade,
verstehe nicht warum man sagt ist da aus für die loveparade, gerade jetzt sollte sie wieder nach berlin und immer statt finden IN GEDENKEN an die opfer und der streit um die schuld ist doch voll die BLAMAGE fürDEUTSCHLAND echt peinlich (danke frau kanzlerin für was sind sie da). die satdt duisburg sollte sagen wir übernehmen die schuld und sich bei den hinterbliebenen entschuldigen
5
Share |
 
m. Castrop-Rauxel 08.08.2010 20:01:34 Germany toggle
Selbst ich habe um meine freunde pahnische angst gehabt aber wo sie mir alle erzählt hatten das sie nur an der bühne wahren ich bin nur froh das meine Bande alle komplett sind aber mein Bei Leid von meinen FREUNDEN und mir an den angehörigen.
in meinen Augen drücken sich alle nur davor sich die wahrheit auf dem tisch zu legen warum sagen die sch****e endlich nicht wer die schuld hatt ???
  aber es hätte nicht passieren müssen !!! GANZ KLAR  
5
Share |
 
LalChand Erding Bayern 08.08.2010 15:49:42 Germany toggle
Kommerz hat die "Love Parade" getötet.
Ein Phänomen,welches mich sehr an die späten 60-er und frühen 70-er Jahre erinnert.
Raver kann man noch weniger einsperren als man Beatles-Fans konnte...
Zählen könnte man alle Beteiligten anhand geeigneter Aufnahmen.Das ist gewiss mühselig aber wohl am Erfolgversprechendsten.
Frieden den Seelen der Verstorbenen,gute Besserung den Überlebenden und Lehre für die kommenden Generationen.
-1
Share |
 
Britt Erkelenz 08.08.2010 15:08:51 Germany toggle
An allen angehörigen der Opfer mein aufrichtiges beileid. Es ist schrecklich was da passiert ist. Wäre auch  fast dort gewesen wenn ich ein babysitter bekommen hätte. ich mag garnicht daran denken.
-1
Share |
 
chris bochum 07.08.2010 21:43:03 Germany toggle
es war einfach alles schlecht organisiert und diese gottverdammten idioten sollen zu ihren fehlern stehen.
alleine aus respekt den opfern und deren angehörigen gegenüber.
0
Share |
 
Timo Düsseldorf 06.08.2010 18:07:21 Germany toggle
Es tut mir wirklich Leid, das diese Menschen, die meisten wohl in meinem Alter, unter solchen Umständen ums Leben gekommen sind... diese Planung war so... sinnlos...
-1
Share |
 
Thomas Essen 06.08.2010 17:40:07 Germany toggle
Es tut mir sehr leid um die Menschen, die ihr Leben lassen mußten oder verletzt wurden! Es tut mir auch sehr leid um die Angehörigen der Opfer! Mögen die Betroffenen hoffentlich bald wieder die Kraft finden, auch die schönen Dinge des Lebens erleben zu können!
Sehr schrecklich diese unnötige Katastrophe, die grob fahrlässig, wenn nicht gar vorsätzlich, von der Stadt Duisburg und ihren Behörden einschließlich der Polizei sowie von der Lopavent herbeigeführt wurde!
-1
Share |
 
Ellen Norderstedt 06.08.2010 10:52:47 Germany toggle
Ich wünsche allen Angehörigen viel Kraft für diese schweren Tage und hoffe das alle Überlebenden dieses Ereignis verarbeiten können.
Mein tiefstes Beileid...
-1
Share |
 
Steffi Cremlingen 05.08.2010 23:48:50 Germany toggle
Unfassbar.... *in Gedenken an die Opfer der Loveparade* ... :-(
-1
Share |
 
Lisa 05.08.2010 17:27:33 Germany toggle
In Gedenken an die Opfer der Loveparade. Ich hoffe, dass ihr Gerechtigkeit erfahrt.
R.I.P.
-1
Share |
 
Thomas Amberg 05.08.2010 16:48:58 Germany toggle
mein beileid an alle, die angehörige und/oder freunde verloren haben..
auch grüße und beileid an die kammeraden von den feuerwehren und des deutschen roten kreuzes..
 
-1
Share |
 
jana wuppertal 05.08.2010 16:13:13 Germany toggle
Trauer um die opfer von der LoveParade
Wir haben uns so gefreut auf die LoveParade 2010 & dann passiert sowas schlimmes ich bin nur sooo froh das wir raus gekommen sind ... wahren gerade auf dem weg zum tunnel ...
Ich kann es einfach nicht fassen das MAN(N) soviele Menschen auf so ein kleines Gelànde drauf lassen kann ...
R.I.P
-1
Share |
 
BoB Ludwigshafen 05.08.2010 10:39:40 Germany toggle
Ich wollte auch auf die LP...aber ich hatte tage davor ein ganz schlechtes bauchgefühl und hab dann zu meiner frau gesagt wir bleiben lieber daheim und gehen lieber auf die nature one...bin froh das ich dieses schlechte bauchgefühl hatte wer weiss was uns passiert wäre...
-1
Share |
 
Sandra 05.08.2010 10:38:29 Germany toggle
Mein tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen und Freunde!!!
Ich war dabei und habe nichts mitbekommen. Der Gedanke das ich dabei war, Spaß hatte und gleichzeitig hundert Meter weiter Menschen starben, macht mich traurig.
 
-1
Share |
 
Jasmin labs Ratingen 04.08.2010 21:28:36 Germany toggle
Ich finde es einfach schrecklich was dort passierte ok ich kann zwar nicht sagen wie die letzten male waren da dies meine erste loveparade werden sollte aber dort ist wenigstens nichts passiert.
Ich trauer um die Toten und mti tun die verwanten, Freunde, bekannte (verletzte) der Opfer leid.
dies hätte nicht passieren müssen erlich nicht
Ich Wünsche und hoffe für euch verletzten und besucher der loveparade das ihr es schnell verarbeitet wie ich es auch muss.
 
0
Share |
 
Sandra M. Dortmund 04.08.2010 15:32:21 Germany toggle
wir waren auch auf der LP. als wir gegen 16:15 auf dem Weg zu diesem "Platz" waren, war es schon viel zu voll auf den Strassen. Die Polizei hat da schon alles dicht gemacht, kamen allerdings nicht gegen diese Menschenmassen an. als wir dann in dem Tunnel waren ging links auch noch ein kleiner Pfand hoch. zum Glück sind wir umgekehrt und dort hoch gegangen. Was uns allen das Leben gerettet hat. Sowas darf einfach nicht passieren! 
R.I.P an die verstorbenen 21 jungen Menschen
-1
Share |
 
Bauer Duisburg 04.08.2010 14:57:17 Germany toggle
Wir wahren auch auf der love wir hatten das Glueck frueh da gewesen zu sein.Wir hatten nichts davon mit bekommen obwohl wir nur ein paar meter davon entfernt wahren (auf dem Gelende).Wir hatten noch so viel platz da oben das haette nicht passieren muessen.im nachhinein schaeme ich mich wir habeb oben gefeiert und hatten spass und unten hatten die leute angst und sind gestorben.Mein Beileid an alle hinterbliebenden und alle die diese sache bescheftigt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
-1
Share |
 
wodga01 / markus duisburg 04.08.2010 13:44:36 Germany toggle
ich war mittendrin , es war schlimm die armen menschen GOTT-SEI-IHRER-SEELE-GNED IG
5
Share |
 
Legler Hilden 04.08.2010 12:22:54 Germany toggle
Es ist wirklich schlimm, das eine Veranstaltung, die die pure Lebensfreude verinnerlicht hat, zu so einem Horror mutiert.
Ich wünsche den Eltern, die einen Sohn bzw. Tochter verloren haben, sehr viel Kraft für die Zukunft. Ich weiß was es heißt ein Kind zu verlieren!!
5
Share |
 
lisa netphen 04.08.2010 11:54:05 Germany toggle
Ich war ca 1std vor der massenpanik im tunnel und erst durch meine bilder auf meiner cam wurde mir klar wie krass das schon bei uns war =(
auch wenn ich nicht hautnah bei den verletzten und den nicht überlebenden stand, haben mich die bilder, videos und interviews der betroffenen aus dem fernseh echt traurig gemacht!
mein herzlichstes beileid an die angehörigen! ich hoffe einfach nur das die verantwortlichen zur rechenschaft gezogen werden und ewig büßen, so brutal es sich auch anhört !
-1
Share |
 
Blotterart Mühlhausen/Thüringen 04.08.2010 09:38:40 Germany toggle
Mein tiefstes Beileid an alle Betroffenen und Angehörigen. Ich hoffe diese Aktion und alle, die versuchen die Wahrheit zu finden helfen bei der Bewältigung dieser Tragödie. R.I.P.
-1
Share |
 
Bärchen Recklinghausen 04.08.2010 09:01:06 Germany toggle
Es ist noch immer unbegreiflich, wie aus dem Fest der Liebe so eine Tragödie wurde. Alle Angehörigen haben mein volles Mitgefühl, es ist so schwer etwas Geliebtes zu verlieren und los zu lassen. Mir fehlen die Worte um zu beschreiben, wie sehr es mich ärgert, dass noch immer keiner zu seiner Verantwortung steht. Geht es denn nur in unserer Welt um Geld? Gerade das sollte und wollte die Loveparade nie sein!!
-1
Share |
 
Adriana Berlin 04.08.2010 00:30:39 Germany toggle
Es ist nicht zu Verzeihen was da passiert ist der Verantwortliche sollte sich im Grund und Boden Schämen das kann man nie mehr rückgängig machen.Es sind 21 Leute von uns gegangen die es nicht verdient hätten und nun ist es doch passiert.Wäre doch alles beim alten geblieben wie früher  das ganze in Berlin dann wäre dies nicht geschehen.Einst war es Freuden Tanz nun Heißt es Todestanz.Ich finde das einfach nur schrecklich und Bestürzend. 
-1
Share |
 
Adriana Berlin 04.08.2010 00:20:59 Germany toggle

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten
Mein Beileid an den Eltern , Bekannten , Verwandten  und Freunden ...
5
Share |
 
DrkokaStylez Ehrenfriedersdorf 03.08.2010 23:56:37 Germany toggle
Ich drücke mein tiefstes Beileid den Familien der verstorbenen aus, Ich weis es selbst wie es ist nahestehende zu verlieren und ich hoffe das es denen eine Hilfe ist, wenn sie wissen das es Leute gibt die den schmerz verstehen.
-1
Share |
 
Guido Bonn 03.08.2010 23:12:07 Germany toggle
Mein tiefes Mitgefühl allen Angehörigen und Freunden der Opfer.Ihr seit nicht Allein.Ganz Deutschland,und sogar das Ausland trauern mit euch. Mann kann kaum in Worte fassen, was die leute in dem Tunnel erleiden mussten. Ihr bleibt unvergessen.  R.I.P.
-1
Share |
 
Marx Bianca Monheim 03.08.2010 21:46:59 Germany toggle
Mein aufrichtiges Beileid an die Angehörigigen dieser Tragödie. Auch ich war mitten in der Panik und wurde zum Glück nur verletzt. Aber diese Bilder werde ich nie vergessen. Ich hoffe das sich die Schuldigen bald ihrer Verantwortung stellen.
Bianca
-1
Share |
 
Karin Oelde 03.08.2010 21:22:33 Germany toggle
Fragt man das Schicksal:
Warum?
Schicksal kennt keine Antwort.
Schicksal bleibt stumm.
Ich war das erste Mal auf einer Loveparade. Mein Freund und ich haben den Tunnel erst gar nicht erreicht, wir haben vorher aufgegeben. Ich konnte erst nicht weinen über diese schrecklichen Bilder, über all die Geschehnisse, weil meine große Wut über die Verantwortlichen meine Traurigkeit überdeckte. Mein Freund und ich fahren Samstag noch mal nach Dusiburg.
Mein Mitgefühl für alle Trauernden.
-1
Share |
 
tutty Wuppertal 03.08.2010 13:08:44 Germany toggle
Mein beleid an den loveparade opfer R.I.P Leute 2010 mfG aus wuppertal
-1
Share |
 
Karin Erkrath 03.08.2010 12:31:39 Germany toggle
einfach immer wieder schrecklich wie nah Freude und Leid sind. Doch in diesem Fall, wo es abzusehen war, das es nicht gut gehen kann, eine solche Veranstaltung zu Reklamezwecke einer Stadt zu befürworten zeigt wieder, wie man mit den Menschen/ dem Volk umgehen kann.
Meine Trarigkeit richtet sich an alle Eltern, die nun ihr Leben meistern müssen, ohne bei Famileinfesten ihre Kinder dabei zu haben.
Es gibt eine Trauer die nie versiegt und dieit es ein Kinde zu verlieren.
-1
Share |
 
Yvonne Maintal 03.08.2010 12:05:14 Germany toggle
Mein tiefstes Beileid an alle Angehörigen. Es ist schrecklich!!!
-1
Share |
 
Alicia Bimesmeier Kößlarn 03.08.2010 12:04:18 Germany toggle
Ich hab die Loveparade zuvor noch im Fernsehr angesehen alle haben getanzt & gelacht. Aufeinmal stand unter dem Bild 15 Tote & 50 Verletzte! Es war ein Schock für mich den gerade haben alle noch gefeiert & aufeinmal sind 15 Menschen tot! Mittlerweile sind es ja schon 19 Tote & über 300 verletzte! Sie wollten doch nur feiern & jetzt sind sie tot
Mein herzlichstes Beileid an den Opfern den Angehörigen & denen die dies Erleben mussten.

-1
Share |
 
celina bochum 03.08.2010 11:52:16 Germany toggle
Mein herzlichstes Beileid an all die Opfer und die Zeugen. Nun hatdie
Profitgier an diesen tag leider 21 tote herbeigeführt .... es ist verdammt Traurig
5
Share |
 
Hannes Berlin 03.08.2010 11:26:42 Germany toggle
Mein herzlichstes Beileid an all die Opfer und die Zeugen. Nun hat Profitgier nicht nur das Ende der Loveparade herbeigeführt, sondern auch den Tod von 21 Menschen, die nichts anderes an diesem Tag wollten als ihrer Lebensfreude Ausdruck zu verleihen.
</3
5
Share |
 
... Duisburg 03.08.2010 10:40:10 Germany toggle
Mein Beileid an die Opfer, die Hinterbliebenden und alle die es miterleben mussten..
Ich selbst war dort, bin aber ca.1 std bevor es geschah geganngen..
Schon um da war es sehr voll, und schön ist was anderes.
Ich kann und möchte mir nicht vorstellen wie sich die Betroffenen gefühlt haben.
Noch einmal mein tiefstes Beileid!
Und ein großes Pfui an die Verantwortlichen, die nicht die Verantwortlichen seien wollen!!
-1
Share |
 
Bruns Essen 03.08.2010 09:58:03 Germany toggle
mein tiefes Beileid an alle die betroffen sind. Schade das die, die es zu verantworten haben weiterhin schweigen.
5
Share |
 
Mirco Berger Castrop-Rauxel 03.08.2010 05:35:12 Germany toggle
Mein Beileid an alle Hinterbliebenden...........
Wie kann es nur sein das bei so einem Event sowas geschehen kann.
Leute wie du und ich haben eine Katastophe auf diesem altem Güterbahnhof hervorgesagt. Warum wurde darauf nicht reagiert?
Sind wir alle doof ????
Oder wolltet ihr das nicht hören ?!
und der Knaller vor dem Herrn.......
Sauerland lässt sich abwählen und kassiert noch ab.
Zurücktreten macht er nicht sonst bekommt er keine Pension.
Hallo 21 facher Mord........
LEBENSLANG
1
Share |
 
Claudia Freiburg im Breisgau 03.08.2010 00:52:54 Germany toggle
Mein Herzliches Beileid an alle die das mit erleben mussten.
Mein Herzliches Beileid an alle Verwandten und Bekannten der Verletzen.
Mein Herzliches Beileid an alle Verwandten und Bekannten der verstorbenen.
Mein Herzliches Beileid an alle Helfer, da man nicht oft in die Situation kommt das es so viele Verletzte gibt für die man einfach nichts mehr machen kann.
-1
Share |
 
Yvonne Gelsenkirchen 03.08.2010 00:38:36 Germany toggle
Auch mein Herzliches Beileid, obwohl es mich auch sehr sehr traurig macht da eine beste Schulfreundin auch dabei umgekommen ist ich kann es immer noch nicht fassen und denke mir immer wieder warun nur sie . In tiefer trauer lebt sie in unseren Herzen weiter Lidia Zafirofski wir werden dich alle nie vergessen du warst eine super freundin
5
Share |
 
Holger&amp;Carina Willich 03.08.2010 00:00:23 Germany toggle
Wir wünschen allen Angehörigen und Verletzten ganz ganz viel Kraft, Unterstützung und Liebe,man kann es nicht in Worte fassen,unglaublich. Meine Ma hat vorher gesagt: "wer weiss wofür es gut ist, dass ihr Hunde sitten müsst u. nicht nach DU fahren könnt(sie waren bei meinm Neffe Geb.Tag)sie hatte RECHT.DANKE MA Bei sovielen Berichten müssen wir einfach nur weinen. Die Leute wollten einfach feiern, Spass haben...Party machen Wir denken an Euch alle.
-1
Share |
 
Nicole Duisburg 02.08.2010 23:52:27 Germany toggle
Mein Beileid gilt den Angehörigen und Freunde der Opfer.Es ist das schlimmste was ich bisher erlebt habe.Wir waren auch da und haben erst abends gegen 20.30 Uhr davon erfahren und haben daraufhin aufgehört zu feiern und haben versucht vom Gelände runter zu kommen.Und das war kaum möglich. Mir fehlen immer noch die Worte
-1
Share |
 
Sarah Witten 02.08.2010 22:50:14 Germany toggle
mein herzliche beileid an alle die einen wichtigen menschen verloren haben.
sowas hätte nie passieren dürfen!!!
-1
Share |
 
Lena E Witten 02.08.2010 21:32:41 Germany toggle
Mein Beileid an die angehörigen der Opfer!
So etwas hätte Verhindert werden können, aber es wurde über so "Kleinigkeiten" die Leben Retten können hinweg gesehen.
Wenn man bedenkt das man es selber hätte sein können.
Und keiner will die Schuld auf sich nehmen
-1
Share |
 
Tanja+Julia Krefeld 02.08.2010 20:22:56 Germany toggle
Auch wir gedenken der Opfer da wir selbst dabei waren und einige auch gesehen haben aber leider nicht wirklich helfen konnten, da ich meine Tochter mit hatte und das für sie zuviel gewesen wäre.Sie hat das auch alles gesehn und zum Glück ist sie noch jung, das ich hoffe das sie das schnell vergisst.Msn kann nur hoffen das alle Verantwortlichen ihren Hut nehmen und ihre gerechte Strafe bekommen.
-1
Share |
 
Dennis frankfurt 02.08.2010 18:37:34 Germany toggle
Geldgier und Prestigesucht haben das "woodstock&q uot; meiner generation auf dem gewissen!!!
finde es schade das ich nie wieder so etwas vergleichbares (ich rede von der unbeschwertheit der 90er ohne Terrorangst!) erleben kann!
mein Beileid!
und lasst die verantwortlichen nicht davonkommen!!
-1
Share |
 
Coenen Duisburg 02.08.2010 15:39:17 Germany toggle
NATURE ON IN KASTELAUEN und da waren in diesem zeitraum 55000 Leute aller Alters und Länder wir haben Genau Am Samstag um 17;00 Uhr Eine 5 minütige schweigeminute eingelegt Halt eben für die L/P und ich sage  Internet wo sich alles trift und jeder hier sein mittleid und das gefühl ausdrückt was er erlebt hat Ich selber Sage euch Mir geht das Ganze auch sehr sehr ans herz Und Ich DRÜCKE JETZT  DES HALB JETZT AUCH MEIN HERTZLICHES BEI LEIT AUS Mögen sie in friden Ruhen
4
Share |
 
Elfie Duisburg 02.08.2010 14:12:26 Germany toggle
Wir waren mit  7 Personen auf der Loveparade. Wir kamen nicht mehr rein und haben uns auf dem Friedrich-Wilhelm-Platz getroffen.
Ein schreckliches Ereignis ist passiert. Ich kann es immer noch nicht fassen.
An alle Hinterbliebene mein aufrichtiges Beileid. In Gedanken sind wir bei den Opfern, Angehörigen und Freunde. Ich habe viele Kerzen im Tunnel aufgestellt.
In der Hoffnung, dass die "4" Verantwortlichen so bestraft werden, wie normale Bürger auch bestraft würden.....
-1
Share |
 
Alexandra Bottrop 02.08.2010 14:08:44 Germany toggle
Ich bin nach wie vor fassungslos.... Das alles hätte man vermeiden können... Nur die Gier hat diese Tragödie hervorgerufen... Wie konnten die das nur verantworten...
Mein Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden der Opfer und ich wünsche allen die noch im Krankenhaus sind viel Kraft und eine baldige Besserung....
NICHTS KANN ALL DAS ENTSCHULDIGEN WAS PASSIET IST!!!!!!
-1
Share |
 
Dennis Essen 02.08.2010 13:47:28 Germany toggle
Es war einfach schrecklich was an diesem Tag in Duisburg passiert ist auch ich war dabei =( Ich will den angehörigen mein mitgefühl ausdrücken.
Nichts ist wie es mal war und die Verantwortlichen sollten bald zur rechenschaft gezogen werden!
-1
Share |
 
Thomas Goppel Düsseldorf 02.08.2010 13:46:53 Germany toggle
Hiermit möchte ich mein herzliches Beileid der Familien der Verstorbenen 21.Opfer der Loveparade in Duisburg ausdrücken.Ich war selber auf der Loveparade,habe zum Glück
überlebt.Hoffe dass die Toden Ihren Frieden gefunden haben und dass Sie alle nun an einem Ort sind,wo Sie
glücklich sein können.
Ich bitte alle Veranstalter, die Planungen für solche Veranstaltungen gewissenhafter durchzuführen.
Thomas Goppel
-1
Share |
 
Andrea zittau 02.08.2010 13:34:57 Germany toggle
Mein Beileid an alle Angehörigen der Opfer ich weiß wie es ist jemanden zu verlieren. Ich habe innerhalb von 2 Jahren 3Familienangehörige verloren. In Gedanken zünde ich für jedes Opfer eine Kerze an.
5
Share |
 
michael essen 02.08.2010 13:17:47 Germany toggle
hi war selber nicht auf der LP aber was ich gesehen habe im tv und gehört habe von bekannten,freunden und meinem bruder die dabei wahren das ist mir echt voll an die nieren gegangen;((
AUCH ICH FÜHLE MIT DENEN DIE DA BEI IHRE LIEBSTEN VERLOHREN HABE IN GEDANKEN EUER MICHA.....
-1
Share |
 
Angela Koblenz 02.08.2010 11:56:31 Germany toggle
Ich war selber nicht dort. Aber ich bin fassungslos.
Ich habe die Bilder im Fernseh gesehen und das hat mir gereicht.
Mein tiefstes Mitgefühl gehört den Angehörigen der Verstorbenen und Verletzten.
 
 
-1
Share |
 
Silke Görgen Duisburg 02.08.2010 09:24:46 Germany toggle
Für die Welt waren sie irgend jemand-
aber für irgend jemand waren sie die Welt!
-1
Share |
 
Kevin Klingenthal 02.08.2010 08:56:17 Germany toggle
Auch mein herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen der Opfer. Ich bin zutiefst erschüttert und enttäuscht, dass aus purer Geldgier der Veranstalter mit dem Leben der Menschen gespielt wird. Aber zum Glück können sich immer alle rausreden... Keiner der Verantwortlichen wird zugeben, dass er Schuldig ist, Hauptsache man streicht monatlich sein Gehalt ein, ein Menschenleben zählt heutzutage nichts mehr.
Nochmals mein tiefstes Beileid. Ich bin selbst Raver und in Gedanken bei den Opfern.
-1
Share |
 
einer von vielen 02.08.2010 02:12:20 Germany toggle
kommerz & image-wahn..
zwei finstere gesellen..
-1
Share |
 
etienne uttrodt duisburg 02.08.2010 01:25:21 Germany toggle
mein herzlichstes bei leid an die angehörigen  mögen sie in ruhe friden finden
5
Share |
 
MInimal Dortmund 01.08.2010 23:58:15 Germany toggle
Hey..Mein Herzliches Beilleid...ich war kurz davor dahin zu fahren udn durch ein freund konnten wir nicht mehr...erst war ich mega entäuscht weil ich unbedingt hin wollte...doch dann war ich nur glücklich das ich zu hasue geblieben bin..der gedanke daran dabei gewesen zu sein müssen ist HORROR...Ich hoffe die überlebenden und der rest der das mit erleben musste geht es gut udn das ihr alle bald wieder gesund seit...
5
Share |
 
René Schuijlenburg Remscheid 01.08.2010 23:47:36 Germany toggle
Ich war dar und bin immer noch fassungslos.. Mein Beileid und Mitgefühl für die Hinterbliebenen!
-1
Share |
 
Sarah Köhler Düsseldorf (Erkrath) 01.08.2010 23:00:53 Germany toggle
ich war heute nochmal in duisburg um alles nochmal zu sehen.der gedanke ist grauenvoll wenn man die vielen kerzen,blumen,briefe & menschen sieht und daran denkt das es ein fest der liebe & des friedens werden sollte.ich war mit in dem tunnel drin und habe einfach nur riesen glück gehabt.ich hoffe und wünsche es mir für die angehörigen das die verantwortlichen endlich zur rechenschaft gezogen werden und sich nicht mehr weiter verstecken.Mein tiefstes beileid für die angehörigen
-1
Share |
 
Chucky Krefeld 01.08.2010 22:19:21 Germany toggle
ich habe soviele dinge im kopf die ich nicht verstehen kann!ich kann meine wut schon garnicht mehr in worte fassen!es ist einfach eine tragödie die passiert ist.."aber ist ja gut fürs image wenn die loveparade in duisburg ist..und vorallem weil ja ruhr 2010 ist!"ich bin einfach nur sprachlos...ich hoffe so sehr das diese katastrophe aufgeklärt wird,das dieses thema endlich aus meinem kopf verschwindet und ich damit abschließen kann!
mein <3liches beileid an alle beteiligten..
-1
Share |
 
dirk essen 01.08.2010 21:31:22 Germany toggle
es ist schrecklich was den vielen personen angetan wurde 
bessonders tuen mir die familien und freunde der verstorbenen besuchern leit 
Eine bekannte von mir ist da hingegangen und war in dem zeitpunkt selbst im tunnel...
...sie kam zwar wieder zurück aber sie ist seit daan nicht mehr die selbe
bin froh das ich krank wurde und deshalb nicht hinkonnte
5
Share |
 
Michelle Bielefeld 01.08.2010 21:23:10 Germany toggle
Mein Beileid gilt den Angehörigen und allen die dieses traurige Ereignis miterleben mussten. Und bei sowas fragt man sich wieder ; warum musste das passieren.? Es ist grauenhaft.!
-1
Share |
 
bibi&amp;moertn burscheid/solingen 01.08.2010 21:22:04 Germany toggle
unser beileid gilt den angehörigen der 21opfer!wir sind zu tiefst berührt...so eine katastrophe hätte nicht passieren dürfen!remember in peace!
bibi&moertn
-1
Share |
 
Max Düsseldorf 01.08.2010 21:14:55 Germany toggle
Mein Beileid gilt den Angehören und den Freunden der Toten und Verletzten!
-1
Share |
 
Jenny Düren 01.08.2010 20:34:22 Germany toggle
Mein herzliches Beileid an die Opfer und deren Familie!!!Ed tut mir echt leid für Euch
-1
Share |
 
Jenny 01.08.2010 20:31:26 Germany toggle
Es ist schlimm was passiert ist und diese Bilder wird man nicht schnell vergessen können schon bei einer Ansammlung Menschen wie bei einer Kirmes fallen mir die Bilder die ich im Fernseh gesehen habe wieder ein
Wie man so viele Menschen auf so ein kleines Gelände lassen kann ist für mch nicht verständlich.  Man kann jetzt zwar auf allen rumhacken und einen Sündenbock suchen aber für mich sind die Stadt Duisburg und der Veranstalter Schuld. Der Bürgermeister sollte zurück treten!!!
-1
Share |
 
Jessy Meinerzhagen 01.08.2010 20:30:40 Germany toggle
Wir waren auch auf der loveparade..haben nicht viel von dem Unglück mitbekommen aber allein das gedränge so war schon krass...Wir wünschen herzliches Beleid an alle Familien der Opfer..Wirklich furchtbar das alles...die Bilder vergisst man nie...
-1
Share |
 
Chrissy Oberkatz/ Thür. 01.08.2010 20:13:08 Germany toggle
<p class="clr&q uot;>Meine tiefste Trauer an alle Angehörigen der Opfer und ebenfalls an diese, welche sich dies live anschauen mussten und vielleicht auch ein Leben lang zu kämpfen haben.
<p class="clr&q uot;>Das ganze fühlt sich an wie ein schlechter Trip... ich stehe noch immer neben mir.
<p class="clr&q uot;>R.I.P. ich wünsche allen den nötigen Mut und Kraft um dies zu überstehen.
<p class="clr&q uot;>Eure Chrissy
-1
Share |
 
Sandra Dortmund 01.08.2010 20:02:58 Germany toggle
Hätte doch auch in Deutschland die Polizei DAS LETZTE WORT so eine Veranstaltung frei zu geben ,wie es üblich ist z.b in England,dann wäre diese Katastrophe NIEMALS passiert.Auch die Polizei hatte massive bedenken...
R.I.P.
4
Share |
 
Sandra Dortmund 01.08.2010 19:49:15 Germany toggle
Worte kann man nicht finden,die unsere Trauer beschreibt...Mein Beileid gilt allen Angehörigen,Verwandten und Freunden.
Ein(neuer,seid die Loveparade im Ruhrpott ist))Veranstalter der EINMAL im Jahr so eine Veranstaltung leiten soll kann nicht gut gehen.Und bei der Loveparade muß man mit Menschen Massen rechnen und das muß alles gut geregelt werden.Aber wie soll das einer machen der das nur EINMAL im Jahr macht?Auch die Duisburg hat massive Schuld daran,ganz klar.
4
Share |
 
Verna Kleve 01.08.2010 19:39:41 Germany toggle
Meine aufrichtige Anteilnahme an alle Menschen, die ein Familienmitglied oder Freund bei dieser Tragödie verloren haben!!!Ich wünsche Euch allen viel Kraft!
Ich kann es immer noch nicht fassen, was dort passiert ist! Wenn ich die Bilder sehe, bekomme ich Tränen in den Augen!!! Es ist einfach nur schrecklich!
-1
Share |
 
Julia Steinfurt 01.08.2010 19:11:46 Germany toggle
In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur
darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.
In Gedanken an alle Opfer und Verletzten sowie aller Angehörigen der Loveparade!
Ich selbst war nicht dort, aber es ist immer wieder schlimm, die Bilder zu sehen.
Ich wünsche allen viel Kraft, das ganze irgendwann zu verarbeiten!
RIP
Julia
-1
Share |
 
Daniela Bergheim 01.08.2010 19:08:50 Germany toggle
WARUM???
Es ist immernoch zum heulen!!
-1
Share |
 
Sonja duisburg 01.08.2010 17:23:02 Germany toggle
ich traue mit euch,mit den ganzen familien auch von mir beileid
sonja
5
Share |
 
Jea Duisburg 01.08.2010 17:05:30 Germany toggle
Es ist ein schade das sie soetwas überhaupt zu liesen so viele menschen auf einen platz für nur 2500 menschen ,, das sie nur einen eingang und ausgang zu liesen !
aus diesem grund sind jetzt 22 junge meschen Tot !
[b]es war die schrecklich für mich auf dem gelede zu sein und es nicht mitbekommen zu haben ,, sonst wär ich schon viel früher gegangen !
[/b]
[b]In gedanken bei den Toten ,, und mein herzliches beileid an die familen und verwanten..
[/b]
-1
Share |
 
johannes Hückeswagen 01.08.2010 16:54:33 Germany toggle
ES IST Eine schande und unenlich traurig , dass. so viele junge menschen sterben mussten , Nur Weil geldgierige Haie aus reiner provitgier This Friedliche veranstaltung im Käfig sperrten EINEN .
in stillem Gedenken An die Opfer und Deren anghörige und freunde
johannes
-1
Share |
 
Lilly 01.08.2010 16:44:17 Germany toggle
Ich hoffe, dass alle Angehörigen, Freunde & Betroffenen die Kraft haben das passierte zu verarbeiten...
Ruht in Frieden.
-1
Share |
 
Olli Hamburg 01.08.2010 16:37:52 Germany toggle
ich habe respekt vor allem was geschehen ist. es tut mir unendlich leid. ich fühle mit allen mit.
-1
Share |
 
Tanja Bodenwerder 01.08.2010 16:32:35 Germany toggle
Mein Beileid an die Familie
& Freunde der Opfer!!!


Wir trauern mit Ihnen ...

Und liebe Leute,bitte sprecht hier NUR Euer Beileid aus,für alles andere gibt es Foren !!!
-1
Share |
 
Tanja Bodenwerder 01.08.2010 16:28:44 Germany toggle
<span style="font-weig ht: bold;">Me in Beileid an die Familie & Freunde der Opfer. </span>& ;lt;span style="font-weig ht: bold;">
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸
Wir trauern mit Ihnen
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.</span>& ;lt;span style="font-weig ht: bold;">¸ </span>& ;lt;span style="font-weig ht: bold;">
Und liebe Leute,bitte sprecht hier NUR Euer Beileid aus,für alles andere gibt es Foren !!!</span>
-1
Share |
 
Christina 01.08.2010 14:35:23 Germany toggle
Das Schönste, das man kriegen kann
Fordert seinen Preis so dann
Das Image einer Stadt, errichtet auf Gebeinen
Kann kaum erstrebenswert erscheinen
Es geht um‘s große Geld
Bekannt zu sein auf dieser Welt
Schön und schnell und hoch und weit
Aber auch gescheit?
Jetzt liegen äußerst klar
Leichen, wo vorher Leben war
Niemand will‘s gewesen sein
Vielleicht waren sie’s allein?
-1
Share |
 
Christina 01.08.2010 14:34:36 Germany toggle
Die Politik trägt keine Schuld?
Das raubt mir die Geduld
Die Raver sind vom Tod geschunden
Welche Zeit heilt solche Wunden?
Anstatt Dummes zu verlesen
Anstatt zu sagen „Ich bin es nicht gewesen!“
Sollten sie die toten Menschen seh‘n
Und zum eignen Hochmut steh‘n
In der Stadt an Rhein und Ruhr
Bleibt von Wahrheit keine Spur
Früher wohnte hier der Mut
Jetzt wate ich durch Duisburgs Blut
-1
Share |
 
Margot Köln 01.08.2010 14:08:09 Germany toggle
Dieser Ron aus Berlin,kann man den nicht löschen,es ist unerträglich wie der diese Seite mit Füßen tritt!
-1
Share |
 
Silke Duisburg 01.08.2010 13:56:00 Germany toggle
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du für immer in in unseren Herzen weiterleben wirst.
-1
Share |
 
Lea Hamburg 01.08.2010 13:52:12 Germany toggle
Ich war nicht bei der Loveparade dabei trotzdem bin ich sehr traurig und mitgenommen über diese Katastrophe. Mein tiefstes Beileid geht an die Angehörigen Und Freunde der Todesopfer. Ich wünsche den Familien, Betroffenen und den Verletzten und Besuchern die dabei waren viel Glück und Hoffnung das Geschehene verarbeiten zu können.
Lea.
-1
Share |
 
Sabrina Herne 01.08.2010 13:44:41 Germany toggle
mein beileid an an alle betroffenden,
die dort durch die HÖLLE gehen mußten
und den Angehörigen die,
durch fehler der veranstalter,
einen ihrer liebsten Menschen verloren haben! Wir sind sehr erschüttert darüber und danken Gott das uns was abgehalten hat dort hin zu gehen, weil wir wußten das es nicht gut gehen wird.
RIP Raver wir denken an euch
-1
Share |
 
Ingo Duisburg 01.08.2010 13:42:40 Germany toggle
Es ist traurig und unfassbar was auf der Loveparade passiert ist. Ein Fest der Freude katapultiert in ein Alptraum, Ich war heute wieder im Todestunnel was ich da heute wieder gesehn habe hat mich sehr stark berührt habe seit der Tragödie kein klaren Gedanken mehr
-1
Share |
 
FlasH Wuppertal 01.08.2010 13:25:23 Germany toggle
Leute das was ich miterleben musste war echt hammer eine sehr gute freudin wurde beinahe zerquertscht am bahnhof und es waar grausam !!!
jeden beschissenen tag an dem cih nachrichten schaue kommt trauer hier trauer da und mich berührt es zu tiefst!!!
wir stehen euch bei, den toten der loveparade die es NIEMALS verdient haben!!!!!!
5
Share |
 
Farina herne 01.08.2010 12:22:54 Germany toggle
Ich hab so ein schlechtes gewissen ich wollte so einem mädchen helfen aber nur ich wurde rausgezogen...und sie wurde in der menge gelasse oh man mit so einem schlechten gewissen muss man erstmal klar komm
-1
Share |
 
Bianca Essen 01.08.2010 12:01:45 Germany toggle
<span id="fullText1811 563" class="fullText& amp;quot;>† in Gedenken an die 21 Todesopfer der Loveparade
Zurück bleiben Trauer, Verzweiflung, Tränen und die Frage nach dem "Warum?" ;. In der Stunde des Abschieds werde ich in Gedanken bei den 21 Opfern sein und wünsche allen Angehörigen und Freunden von ganzem Herzen, dass Sie die notwendige Kraft haben, trotz des schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft blicken.</span>
-1
Share |
 
Kathy Bremen 01.08.2010 11:59:43 Germany toggle
Alles Gute den ein lieber Mensch genommen wurde. Hoffe ihr könnt es einigermaßen verarbeiten und ihr könnt irgendwann euren Frieden finden.
-1
Share |
 
Farina Herne 01.08.2010 11:47:32 Germany toggle
2010 war meine erste Loveparade und sie war schlimm...Ich war zu diesem zeitpunkt auch in dem tunnel als alle total ausgerastet sind alles ist durcheinander gelaufen..neben mir lage tote und ich dachte mir nur ich muss jetzt durchhalten...immer wieder bin ich umgekippt ich hab keine luft bekomm.aber mein schutzengel war da..immer wieder haben freunde mir  ins gesicht geschlagen und ich bin wieder zu mir gekomm..es war einfach horror diese bilder sind lange in meinem kopf.
-1
Share |
 
Danni Köln 01.08.2010 11:44:55 Germany toggle
Die Trauer und Anteilnahme der Bevölkerung ist riesig. Der Todestunnel ist ein einziges Lichtermeer.
Wer hier seine Trauer ausdrücken möchte, sollte doch einfach die Stänkerer ignorieren.
Sollen die doch eine eigene Stänkerseite aufmachen, aber so Leute leben von der Aufmerksamkeit, die sie nur hinter falschen Namen im Internet bekommen können.
-1
Share |
 
jessy Duisburg Meiderich 01.08.2010 10:14:38 Germany toggle
Also solchen klugscheisser spruecher kannst dir hier sparen denk dir deinen teil. klar haette die loveparade nie aus berlin weg geholt werden duerfen aber dafuer koennen wir nichts sonder die veranstalter. Weiss nicht was hier so schwer zu verstehen ist hier soll man trauern duerfen und nicht ueber alles motzen. das geschehne koennen wir leider nicht mehr rueckgaengig machen, also spart euch solche dummen bemerkungen.
-1
Share |
 
Jessy Duisburg Meiderich 01.08.2010 10:06:52 Germany toggle
Hey leute hier ist kein chat oder irgendwas in der richtung. hier wird getrauert um die ofper der Loveparade also schlichtet euren scheiss persoenlich und nicht ueber so eine seite hier. schaemt euch.
-1
Share |
 
tanja sonsbeck 01.08.2010 09:17:54 Germany toggle
die loveparade gibt jetzt nicht mehr
1
Share |
 
Gagetank Ruhne 01.08.2010 04:12:20 Germany toggle
ich kann milli nur recht geben. schon jetzt höört sieht und liest man fast nichts mehr über das unglück... ich finde die medien sind hier wirklich wichtig denn sie können den meisten druck auf die verantwortlichen ausüben. Ich warte nurnoch darauf dass sich endlich jemand schuldig bekennt und nicht auf jemand anderes schiebt welcher es ebenfalls von sich abweisst, das führ zu nichts.
21 Raver bleiben tot.
In gedenken an alle verstorbenen, verletzten und Angehörigen
-1
Share |
 
HypertunezFM Essen 01.08.2010 03:18:04 Germany toggle
Dies war eine sehr traurige LOVEPARADE, deshalb will ich den Angehörigen hiermit mein Beileid, mein Mitgefühl und meine Trauer zukommen lassen. Wenn jemand ohne psychologischen Beistand und anonym mit mir schreiben oder chatten will melde sich bitte unter dieser Adresse:
k0efunk@web.de
-1
Share |
 
andreas hallmann krefeld 01.08.2010 03:04:58 Germany toggle
hallo ich wahr auch mitten drin und ich weiß nicht wie ich das verabeiten soll weil wehr das mit gemacht hatt der weiß was ich meine und mein herzliches beileid und viel kraft an den angehörigen und alles gut 
5
Share |
 
drake Düsseldorf 01.08.2010 02:19:59 Germany toggle
Klar ist diess Unglück schlimm. Aber ich bin der Meinung das die Schuld nicht allein auf die Veranstalter und die Stadt / Bürgemeister bzw. Polizei abgeschoben werden kann.
Hätten sich die Besucher anständig verhalten und hätten nicht die Polizeibarrieren überrannt und wären nicht einfach über die Absperrung bei der Treppe gerannt, wäre alles viel besser abgelaufen und es hätte nicht so viele Tote gegeben.
-1
Share |
 
milli 01.08.2010 00:49:54 Germany toggle
Natürlich geht es um Trauer und Unterstützung der Trauernden. Gerade deshalb muß die Schuldfrage geklärt werden. Nur so wird das Trauma leichter. Nach dem was man bisher weiß, war die Katastrophe absehbar. Jeder der sich die Videos anschaut, spürt die Verzweiflung, die Ohnmacht des Moments. Aber sobald die Medien nicht mehr berichten, wird alles vergessen- 21 junge Menschen bleiben tot. Der Druck auf die Verantwortlichen darf nicht weniger werden.
5
Share |
 
Frau K. Essen 01.08.2010 00:35:24 Germany toggle
Es sollte wohl nicht darum gehen einen Schuldigen zu finden, damit ist jetzt auch keinem mehr geholfen. Für jeden war dieser Tag ein Schock und mit Sicherheit auch für die vermeindlich " Schuldigen" .Durch den Tod dieser Menschen haben sie genug an "Strafe" ; durchlitten denke ich.Keiner möchte wohl mit so einer Schuld leben müssen!Wichtig ist es den Angehörigen beizustehen und ihnen alle notwendige Hilfe zukommen zu lassen!
-1
Share |
 
Bestatter 31.07.2010 23:59:49 Germany toggle
xxxxx,
habe nicht erwartet, einen Lateiner hier anzutreffen. Unter uns Bestattern sind das geflügelte Worte, wenn auch nicht immer passend und der Kundschaft gegenüber selten geäußert.
-1
Share |
 
stephanie duisburg 31.07.2010 23:41:47 Germany toggle
alles was passiert ist hätte nicht seien müssen ich trauere mit den angehörigen mein tiefes mitgefühl
1
Share |
 
Bestatter 31.07.2010 23:39:33 Germany toggle
Nur zur Info: Kondolieren ist Gratulieren, wenn jemand verstorben ist.
Wollt Ihr das?
Sicherlich nicht.
Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen.
Die politisch Verantwortlichen könnt Ihr aufhängen wo Ihr wollt. Hauptsache hoch genug.
-1
Share |
 
Patricia Mülheim a. d. Ruhr 31.07.2010 23:24:49 Germany toggle
Mein Beileid und Mitgefühl den Angehörigen und Freunden der Opfer !!
Es ist einfach unfassbar was da passiert ist und es gibt eigentlich auch überhaupt gar keine Worte für das was passiert ist und was ich fühle auch wenn ich persönlich eigentlich gar nicht betroffen bin. Ich hoffe die Verantwortlichen werden zur Rechenschaft gezogen auch, wenn es das Geschehene nicht Rückgängig macht und die Toten nicht wieder zum Leben erweckt. Aber so etwas darf nicht ungesühnt bleiben !!
R.I.P.
-1
Share |
 
Ronny Leipzig 31.07.2010 23:11:07 Germany toggle
ich und mein Team von www.sound-generation.fm sin erschüttert über die ereignisse letzte woche in Duisburg. unser mitgefühl gilt den Angehörigen der Verstorbenen und deren Familien. ich hoffe des war ein Zeichen das sich soetwas erart fehlgeplates und aus reiner profitgier ausgeritetes Event was eigentlich für Fireden stehen sollte so enden musste.
-1
Share |
 
Andrea Solingen 31.07.2010 23:10:05 Germany toggle
Es ist eine Katastrophe, ein Albtraum!
WARUM musste sowas schlimmes passieren????
Die Verantwortlichen sollen eine gerechte Strafe bekommen, denn dieses Unglück war absehbar!!
In tiefer Trauer
-1
Share |
 
CSK Duisburg 31.07.2010 22:53:10 Germany toggle
echt das letzte was da in duisburg passiert ist war auch einer raver und war vor ort. sollen endlich mal klare antworten kommen und nicht immer nur vertroestung!!!
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 21:34:56 Germany toggle
Ich sehs immer mehr: Bin ich dabei. Wenn einer von Euch kleinen Deppen was zu sagen hat: tina.geckle@yahoo.de. Sags mir ins Gesicht!
-1
Share |
 
Kai Fenske Detmold 31.07.2010 21:01:49 Germany toggle
Ich danke Gott, dei Ein sehr guter Freund Standards eingehalten UNGLÜCK ausgewichen ist ! Ich Nehme Hohe Anteilnahme und trauere mit um zu sterben Jungen Menschen ", zu sterben ums leben gekommen hilflos Sindh . Denke An die Angehörigen und aufrichtiges Beileid Möchte mein aussprechen .
-1
Share |
 
Max Ahlen 31.07.2010 21:00:13 Germany toggle
Ja dieses Buch sollte mit netten und lieben Worten für die Betroffenen gefüllt werden! Wir fühlen und beten mit euch.
-1
Share |
 
Spion Duisburg 31.07.2010 20:56:12 Germany toggle
htps://www.fotos-hochladen.net/skrupeloserzyor3bnd.jpg
Wie kann man so skrupelos sein, solche Menschen sollte man anzeigen, steigen einfach auf den kÖPFEN DER LOVEPARADER RUM; KEIN WUNDER DASS MENSCHEN STERBEN WENN ALLE SO SKRUPELLOS SIND!"
3
Share |
 
Steffi Gladbeck 31.07.2010 20:51:28 Germany toggle
Ich war selber ganz vorne im Tunnel und konnte nichts tun.Hab verzweifelte Rufe gehört,Tote gesehen,Frauen die in Ohnmacht gefallen sind,histerische Mädels die mir das Wasser vor Erschöpfung aus der Hand gerissen haben.Ich hatte selber Angst und blickte nur zu meinen Freund.Man konnte nicht laufen, es war ein einziges Gedränge.Wir wollten alle ein friedliches Miteinander feiern, sowie in den verganngen Jahren.Ich bin zu tiefs bestürzt darüber und trauere mit all den Toten und Angehörigen.
-1
Share |
 
Lothar Klouten Meerbusch 31.07.2010 20:45:47 Germany toggle
21 Menschen sind Opfer eines Zustandes unserer Gesellschaft, die individuelle Schuld ist ein Ausdruck davon. Mit den digitalen Medien hat sich eine kulturelle Kluft entwickelt: Die Aneignung der digitalen Medien bedingt altersunabhängig auch ein spezifischen Menschenbild und Lebensgefühl, oft als Postmoderne bezeichnet. Sie ist auf das Gestern getroffen, das noch das Heute bestimmt. Das Gestern ist verantwortlich, kann dies aus seiner Perspektive nicht verstehen, ist verantwortungslos. 
5
Share |
 
Werner 31.07.2010 20:21:10 Germany toggle
Der Gottesdienst heute hat mich sehr bewegt und noch einmal sehr nachdenklich gemacht!! Lasst die Leute in Frieden trauern!! Ich bin noch immer sehr traurig und bestürzt über die Ereignisse.
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 20:13:41 Germany toggle
Hallo Admins, meint Ihr nicht, die Seite mal zu schliessen? Ihr filtert nicht und darum hat das ja Kondolenz nichts mehr zu tun.
-1
Share |
 
caro 31.07.2010 20:05:59 Germany toggle
Meine Schwester und ihr Freund waren auch auf der Loveparade!! Ich habe sie um ca. 11 Uhr auf dem Handy erreich und wusste ihnen geht es gut!!! Die Angehörigen und Freunde der 21 Opfer aber haben keine gute Nachricht bekommen!! Das ist einfach unglaublich traurig und ich fühle mit euch.
-1
Share |
 
Sina 31.07.2010 19:36:56 Germany toggle
So tragisch und grausam zu sterben habt ihr einfach nicht verdient!!! Es tut so weh das 21 Menschen ihr Leben lassen mussten weil sie frohlich und in Frieden feiern wollten.....Wir teilen die Trauer mit den Angehörigen der Opfer..
-1
Share |
 
not_arzt64 Kassel 31.07.2010 19:35:36 Germany toggle
Meine Anteilnahme und Trauer gilt den Verstorbenen und Hinterbliebenen und meine Hochachtung den unzähligen ehrenamtlichen und professionellen Helfern. Ihnen wünsche ich einen mutigen Yblick nach vorn und starke Schultern denen sie die auferlegte Last abgeben können.

Bleibt stark !
5
Share |
 
not_arzt64 Kassel 31.07.2010 19:33:55 Germany toggle
Ich suche Einträge der Anteilnahme und des Trauerna, stattdessen finde ich nur Schuldzuweisungen und vor allem eine regelrechte gegenseitige Hetze.
Ihr solltet alle einmal den Unterschied zwischen Chatroom und KONDOLENZBUCH nachschlagen.
95% aller Einträge sind absolut fehl am Platz und in höchstem Maße respektlos den Verstorbenen und deren Angehörigen, sowie allen Helfern gegenüber, die nach diesem Ereignis vermutlich ein lebenslanges seelisches Trauma mit sich tragen.
5
Share |
 
Sarah Lörrach 31.07.2010 19:29:31 Germany toggle
Bei dem Anblick vorhin im Fernsehen hatte ich keine Worte mehr! Warum gibt es Verantwortliche, die zu feige sind sich ihre Fehler einzugestehen? Was ist das für ein Mensch, der OB wird und sich seiner Stadt und deren Einwohnern nicht zeigt und nicht mit sich reden lässt?
Ich bete für die 21 Opfer, die Betroffenen, die Helfer und Angehörigen der Opfer, dass sie es psychisch und körperlich schaffen diesen Schock zu verkraften und bald wieder normal leben können!
-1
Share |
 
Katrin 31.07.2010 19:19:32 Germany toggle
Was sind das für Leute, die hier die trauernden Menschen beleidigen. --- Laßt die Toten ruhen in Frieden und betet für sie ud betet auch für die vielen an Leib und Seele Verletzten und für die Helfer und Rettungskräfte und seid froh, daß Ihr nicht dabei wart.- Auch Euch kann es treffen z.b.bei einem Verkehrsunfall..  Jeder Tag kann der letzte sein
-1
Share |
 
secret girl Dortmund 31.07.2010 19:14:37 Germany toggle
<p class="MsoNormal " style="margin: 0cm 0cm 0pt;">&am p;lt;span style="font-fami ly: Times New Roman; font-size: small;">F rage mich wirklich, wo euer Herz, eure Menschlichkeit geblieben ist !? Euch geht es wohl zu gut! </span>& ;lt;span>Keiner kann sich vorstellen, was für eine Todesangst die armen Menschen in den letzten Sekunden ihres Lebens durchstanden mussten. </span>
-1
Share |
 
Nina Stuttgart 31.07.2010 19:10:55 Germany toggle
Hallo Falk, wen meinst Du mitQuetschungen in den Köpfen? Wer ist schuld? ---- NICHT die Besucher !!!
-1
Share |
 
Christine Heidelberg 31.07.2010 19:03:52 Germany toggle
Als Helfer vor Ort bitte ich Euch alle nochmals nachzudenken. Es hätte jeden treffen könen, der auf ein größeres Fest gegangen ist. Denkt über Rock am Ring, Oktoberfest oder ähnliches nach. Bitte! Lasstden Leuten ihre Trauer!
-1
Share |
 
Marc Wuppertal 31.07.2010 18:52:21 Germany toggle
hmm.. was soll man dazu sagen! eigdlich nichts nur die familien haben mein großes beileid den was da passirt is hätte NIE!!!!! passiren dürfen!!!
ich mein ich wahr nich drinne aber kurz dafor aber was man gehört oder gesehen hat reicht schon denk ich ma um zu merken was abgelaufen is
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:49:12 Germany toggle
manuela komm es muss nicht sein das man hier schreibt man hätte mehr tot tretten sollen ... es ist ein kondolenzbuch und nicht die opfer noch mehr in den dreck rein ziehen ...
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:44:24 Germany toggle
oh jenny gehe ins schülervz rein mach da dein forum auf dann kannst dein hass da weiter schreiben mit den ganzen anderen respektlosen menschen die hier immer wieder scheisse schreiben...ich wünsche es kein der welt aber so respekt lose menschen wie ihr muss das selbe mal durch machen und dann mal sehen wie euer denken dann ist...
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:34:34 Germany toggle
komm jenny gehe ins bad und schau mal ins spiegel rein und da er kennst du eine die neid nur aus spricht,sag mal was ist dein problem,du bist von den jenigen die nur respektlos sind.tja bleibt ja auch nicht aus wenn deine eltern dir es vor gelebt haben du bist wirklich lächerlich mit den ganzen anderen respektlosen menschen hier die so über die opfer so herziehen wo sie nicht mal dran schuld sind... also du hast ne richtigen gelbengelo in das gesicht verdient
-1
Share |
 
Tascha Herne 31.07.2010 18:30:39 Germany toggle
Treffer versenkt...
Und auf die Dumme Kuh antworte ich lieber nicht, ich habe nämlich Erziehung genossen!
Wenn Euch das hier alles so sehr stört, dann verschwindet und lasst den Leuten hier die Seite um ihrer Trauer und Wut Ausdruck zu verleihen und gut ist! Keiner zwingt Euch das Geschehen vom 24.07. zu bedauern!
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:26:15 Germany toggle
Nina Du hat total recht mit deiner aus sage. aber hier geht seit heute morgen schon sooo hier los ... und ich finde es zimlich respekt los was sie hier machen.
-1
Share |
 
Tascha Herne 31.07.2010 18:23:09 Germany toggle
[u][i][b]Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes setzt - es gibt
hier jeden Tag jemanden,der bequem drunter durch laufen kann!!!
[/b][/i][/u]
Manche von Euch haben echt gar nichts geblickt! Wenn es Eure Meinung ist, das Raver alle verkappte Drogensüchtige sind, dann frag ich mich warum ihr hier gelandet seid?
Im übrigen: Habt ihr im Deutschunterricht aufegpasst? Groß- und Kleinschreibung.....
*Arme Lichter*
-1
Share |
 
Christine Heidelberg 31.07.2010 18:21:54 Germany toggle
Als Psychologiestudentin bin ich entsetzt. All die Leute, die Ihre Trauer hier nicht zeigen können und Leute grundlos verletzen, werde ich früher oder später im Knast oder auf "der Bank" begrüssen... Mein Hass gilt deren Eltern, die ihren Kindern keine Liebe und Mitgefühl lehren konnten.
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:04:21 Germany toggle
ihr habt knall weg,ihr habt doch kein herz ihr würdet noch kinder fressen.ich gönne es nicht mal mein feint aber ich hoffe ihr kommt auch mal alle in so einer situation und dann will ich euer erbsengehirn mal sehen wie ihr denkt,auch da würdet ihr nicht mal herz zeigen,tja ich glaube bei euch ist in der erziehung von euren eltern was schief gelaufen,weiss was noch schlimmer ist ihr könnt nichts dafür weil ihr so gross gezogen worden seit.ihr respektlose,nimmt mal rücksicht auf die opfer
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 17:53:40 Germany toggle
htps://translate.google.de/translate?hl=de&am p;sl=en&tl=de& ;amp;u=http%3A%2F%2Fwww.loveparade.ro%2Fforum%2Fviewforum.php%3Ff%3D3
link nicht vergessen zukopieren und oben in der kontakt zeile einzufügen
also geht da eure scheiss nagative respektlosigkeit erklärungen weiter tretten aber nicht mehr hier ins kondolenzbuch dir herzlose menschen...
-1
Share |
 
Bärbel Erkrath 31.07.2010 17:48:03 Germany toggle
Wie pietätlos mit einem Kondolenzbuch hier umgegangen wird ist erschreckend. Wo bleibt das ganz normale menschliche Benehmen.
Im Netz gibt es genug Foren die zum Meinungsaustausch von jedem Einzelnen genutzt werden können. 
Unpassend,stillos!!
  
-1
Share |
 
frank goch 31.07.2010 17:33:48 Germany toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=U6J7_k1RaIc
link in der kontakt leiste rein fügen,
das hat ein junge von 15jahren für die opfer gesunden.und was er da sing ist die wahrheit.
er trauert mit ob woll er nicht dabei ist.
Mein Beileid An all an Angehörigen,Bekannte und Freunde Und Verletzten Und die es Mitbekommen Haben Und Live dabei waren.
-1
Share |
 
oskar Berlin 31.07.2010 17:24:32 Germany toggle
man sollte das Buch hier umbenennen
Jammerlappen und Heulsusen Buch
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 17:24:18 Germany toggle
wisst ihr was alle die hier respekt los sind und kein anstand haben um die opfer,über haupt nicht mehr drauf antworten was sie schreiben sonst hört es nie hier auf,für mich haben die leute kein herz,und solltet ihr mal in der selben situation sein,will ich mal wissen ob ihr auch noch so über die opfer redet ich denk mal nicht,naja aber viele haben hier kein herz.und das ist traurig zu lessen was ihr hier schreibt,über die leute ich hoffe keine angehörige lessen respektloses hier...
-1
Share |
 
knoppes Wolfsburg 31.07.2010 17:08:06 Germany toggle
ich war selber nicht mal da aber es ist traurich so was zusehen im tv.und für mich sind die schuldigen immer noch die alle rein gelassen haben weil keiner wusste es das es durch ein tunnel geht und ausgerechnet da der eingang und ausgang ist und wenn mal gesehen habt ist die treppen genau im eingang und ausgang bereich,und trotz warnung immer die polizei die zäune zugehalten haben und das im eingang und ausgang bereich
-1
Share |
 
Steve Bremen 31.07.2010 17:06:47 Germany toggle
Unglaublich was hier von irgendwelchen pupertierenden Idioten von sich gegeben wird! Seit ihr eigendlich alle behindert?? Hab ihr kein Respekt oder was, tzzzz.
Mein beileid an den Familien der getöteten auf der Loveparade! R.I.P
-1
Share |
 
jemand aus dem wahren Leben 31.07.2010 17:03:57 Germany toggle
Entschuldigung, an alle Trauernden und Mitfühlenden die das hier lesen müssen!
ALLE die hier so einen Scheiss verbreiten, sollten auch mal in so eine Situation geraten oder sogar einen liebenswerten Menschen so plötzlich verlieren! Vielleicht checkt ihr dann endlich worum es hier gehen sollte!
Beschäftigt Euch lieber wieder mit euren altbekannten Foren wie facebook oder meinVz/studiVz! Da gehört ihr auch hin, in Eure virtuelle unwirkliche Scheinwelt!!!!
-1
Share |
 
Sascha Witten 31.07.2010 17:00:00 Germany toggle
Ich selbst war nicht auf der Parade die zum Totentanz wurde aber für mich ist es eine so große Katastrophe dass ich mich jeden Tag frage warum soetwas schreckliches passieren musste Herr Sauerland!
-1
Share |
 
knoppes Wolfsburg 31.07.2010 16:56:36 Germany toggle
ihr seit doch alle krank hier,alle die so respekt los reden über die opfer.hammer so was habe schon viel mit bekommen aber so was noch nicht RESPEKT los seit ihr.wenn eure lieben mal gehen sollten oder betroffen gewessen were würdet ihr alle noch genau so noch eure meinung haben ich glaube nicht...
-1
Share |
 
Ela 31.07.2010 16:45:54 Germany toggle
Worauf ich hinaus wollte, ist, dass die LopA in den vergangenen Jahren immer ein friedliches Fest "der Liebe" war. Man konnte sich in Berlin & auch im Ruhrgebiet zuvor immer frei bewegen. Man kann die Leutz doch nicht immer wieder Etappenweise, aber auch unkontrolliert, wie in Duisburg, von der eigentlichen Parade abschirmen bzw. sie zeitweise in Käfige sperren! Menschen sind doch KEINE Tiere!
Ich habe die LoPA gemieden, da sie ihren eigentlichen Sinn verloren hat...
-1
Share |
 
Helge mannheim 31.07.2010 16:45:05 Germany toggle
Melly ..zünd dich selbst mit an..und gut ist
du Trauerklos
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 16:44:05 Germany toggle
Ich denke mal, dass hier so Leute wie Volker, Marvin,... nur Brände legen wollen, und sich auch nicht ernsthaft mit der Situation beschäftigen. Solche Personen haben keine Aufmersamkeit verdient, also, einfach ignorieren.
Das sind bestimmt Personen mit einem qualifizierten Sonderschulabschluss, die mithilfe eines Rechtschreibprogramms gerade mal 2 Sätze auf die Reihe bekommen!
Herzlichen Glückwunsch!
-1
Share |
 
melly duisburg 31.07.2010 16:43:15 Germany toggle
man macht doch euer eigenden forum auf um zu streitet  wer schuld ist und wer nicht.hier in Kondolenzbuch gehört so welche sachen nicht rein wann begreift ihr es mal.
Mein Beileid An all an Angehörigen,Bekannte und Freunde Und Verletzten Und die es Mitbekommen Haben Und Live dabei waren.Ich verstehe es selber nicht warum es so kommen musste es tut mir in der seele weh so was mit zu bekommen zuhaben,Für Die Opfer Der LoveParade 2010 in Duisburg ZÜND WIR ALLE KERZE AN *Rest in Peace*
-1
Share |
 
Ela 31.07.2010 16:28:29 Germany toggle
Das KONDOLENZBUCH sollte einfach komplett gelöscht werden! In keinem anderem Forum der zahlreichen Medienseiten habe ich so einen Schwachsinn gelesen wie hier! Schuldfrage hin oder her. Fakt ist, dass die Loveparade bereits zum 21.Mal stattgefunden hat & es in den vergangenen Jahren nie zu Massenpaniken wie in Duisburg gekommen ist! Es war in den Jahren zuvor immer eine öffentliche Parade und nicht wie jetzt ein eingezäuntes Festivalgelände und ein viel zu kleines Duisburg dazu! RIP
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 16:28:21 Germany toggle
Libe Martina, heute war die Trauerfeier. Wir ziehen das nicht seit Wochen oder Monaten durch.... Eurer Argumentation ist eh nicht zu folgen: dann ist auch jeder selbst Schuld, der an nem Autounfall stirbt. Hat ihn doch keiner gezwungen in ein Auto zu steigen.... Somit dürfen wir nie mehr um Opfer trauern. Die hellsten Flammen hier seid Ihr ja nicht!
-1
Share |
 
Daniela 31.07.2010 16:25:12 Germany toggle
Was ich nicht verstehe ist, warum seid ihr hier auf dieser Seite wenn euch das hier alles so auf dem Kecks geht? Nur um Kommentare los werden, die, die Angehörigen der Toten eventuell auch lesen,um sie vor dem Kopf zustossen. Meint ihr nicht auch sie sind nicht schon verletzt genug. Ihr macht es mit diesen Komentaren nur noch schlimmer( z.B: sind selber Schuld oder hat sie niemand gezwungen).Natürlich hat sie niemand gezwungen, aber damit haben die Opfer bestimmt nicht gerechnet. RIP
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 16:04:29 Germany toggle
Ich bin wirklich entrüstet über die fehlende Anteilnahme und Äußerungen mancher Menschen. So wie uns keiner gezwungen hat zur LP zu gehen, hat Euch niemand zu einem Kommentar auf dieser Seite gezwungen, geschweige denn um eine Meinung gebeten. Wer nichts Gutes sagen kann, sollte sich besser ganz zurückhalten. Wir belasten Euch nicht mit unserer Trauer, sondern stehen in schweren Zeiten zusammen.
Allen Hinterbliebenen gerade heute nochmals mein tiefstes Beileid!
 
 
-1
Share |
 
Jens Duisburg 31.07.2010 16:00:04 Germany toggle
Ich möchte mein tiefstes Mitgefühl den Angehörigen und Freunden der Opfer aussprechen zudem wünsche ich allen Verletzten gute und schnelle Genesung.
Daran ist keiner der Opfer selbst schuld, auch wie ich hier lesen musste,"das niemand dazu gezungen wurde sich dort anzustellen" das ist Schwachsinn. Die Opfer wurden von dieser Tragödie regelrecht überfallen.
Ich hoffe die Verantwortlichen werden dafür bezahlen, mit allen Konsequenzen..
-1
Share |
 
Alexej Leipzig 31.07.2010 15:59:14 Germany toggle
Mein herzliches Beileid den Verwandten, Freunden, Partnern und allen Angehörigen der Opfer aussprechen.
-1
Share |
 
katrin Wolfsburg 31.07.2010 15:45:16 Germany toggle
Hallo Tilly  Der Junge Hat Es Wirklich Erlich So Wie Es War Gesunden Und Das Für Ein 15Jährigen.
htps://www.youtube.com/watch?v=U6J7_k1RaIc 
LINK KOPIEREN UND DANN EINFÜGEN IN DER KONTAKT LEISTE
IN TIEFER TRAUER AN DEN OPFER UND VERLETZTEN ANGEHÖRIGE USW DER LOVEPARADE 24.07.2010 
-1
Share |
 
Ulrike Braunschweig 31.07.2010 15:39:42 Germany toggle
Diejenigen die, dieses Forum mißbrauchen und kein Mitgefühl zeigen fehlt etwas sehr Menschliches : Scham und Nächstenliebe und sollten besser schweigen.
-1
Share |
 
tilly hamburg 31.07.2010 15:31:59 Germany toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=U6J7_k1RaIc 
LINK KOPIEREN UND DANN EINFÜGEN IN DER KONTAKT LEISTE.großen respekt chris du hast wirklich die erlich keit gesunden und das für ein 15j...
-1
Share |
 
chris duisburg 31.07.2010 15:26:44 Germany toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=U6J7_k1RaIc 
ich als 15 järiger der nicht mal dabei war und nur über den tv alles mit bekommen habe.bin schockirt und sehr traurich was da passiert ist und habe ein video für die opfer gesunden.schaut euch es mal an wenn ihr möchtet.mein beileid an die opfer der loveparade 2010
-1
Share |
 
Familie Gil Oberhausen 31.07.2010 15:23:48 Germany toggle
Wir als Eltern sind sehr betroffen was dort passiert ist. Wir können es kaum in Worte fassen wie tief betroffen wir sind. Wir danken Gott, das unser 16jähriger Sohn es sich noch anders überlegt hat und nicht dorthin gegangen ist. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Eltern, Verwandte und Freunde die dort auf so tragische Weise ihr liebstes verloren haben. Allen Verletzten und die diese Tragödige miterleben mussten wünschen wir von ganzen Herzen baldige Genessung. 
 
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:23:29 Germany toggle
Liebe Angehörige der todesopfer lesen sie dieses kondolenzbuch nicht.
-1
Share |
 
jessy Duisburg 31.07.2010 15:18:33 Germany toggle
ich sag ja nur bekloppte hier unterwegs die kein respekt haben von den toten.was hat jetzt der krieg da mit zu tun.wenn man so was sieht ob tv oder live und dann hat man kein funken mitleid,oder ist geschockt.also glaub ich ist in euer leben was schief gelaufen
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:16:33 Germany toggle
jessy ist ne anständige frau und sie ist nicht wie euch respektlos, geht zu euren shaller. von leid und trauer habt ihr kein Ahnung
-1
Share |
 
susanne 31.07.2010 15:06:06 Germany toggle
sehe es genauso..
was soll soein Kondolenzbuch überhaupt bringen?
Geheuchelte Trauer für Looser unserer Gesellschaft die nur im Drogendilirium Spaß haben können?
-1
Share |
 
jessy Duisburg 31.07.2010 15:05:10 Germany toggle
HALLOOO macht doch ne forum im meinvz oder wo anders auf ihr seit doch krank.es sind menschen gestorben man sollte respekt zeigen,und wer es im schuld ist wird sich noch raus stellen.mein beileid an die opfer der loveparade 2010
-1
Share |
 
Rene Düsseldorf 31.07.2010 15:00:42 Germany toggle
Nun..ich finde auch es reicht..
ich bin für die Schließung dieses Schwachsinnskondolenzbuch es!!!!!!
Trauert für euch alleine und lernt aus dem was passiert ist
-1
Share |
 
Teresa Nürnberg 31.07.2010 14:59:33 Germany toggle
Ich dachte, das hier wäre ein Kondolenzbuch, das bedeutet (für die, die es nicht wissen), daß man hier seine Tauer zum Ausdruck bringen kann. Aber da bin ich wohl falsch. Es scheint sich eher um ein Besserwisser und Wichtigtuerforum zu handeln - von Trauer und Mitgefühl hab ich in den letzten Posts nix gelesen. Was ist los mit Euch? Ein Kondolenzbuch ist doch keine Plattform für privaten Streit!  
-1
Share |
 
Oli München 31.07.2010 14:54:56 Germany toggle
Anscheinend waren es noch viel zu wenig Tote...wenn einige hier immer noch nicht kapieren dass kein Mensch so eine Drogen party braucht.
Seid ihr alle so kaputt dass ihr nur noch volle Dröhnung braucht?
Armes Deutschland
-1
Share |
 
jessy Duisburg 31.07.2010 14:51:45 Germany toggle
jenny bist genau so krank wie maya also da her sorry für euch habe ich leider keine worte mehr übrich
-1
Share |
 
Ralf Dortmund 31.07.2010 14:50:19 Germany toggle
Also..jetzt jammert nicht rum..wer hat euch gezwungen hinzugehen.?
wer hat euch gezwungen irgendwo hochzuklettern?
keiner
und die armen Sanitäter und Polizei mußten den Dreck wegmachen..nur weil die Raver so hirnlos sind..
arbeitet was dann habt ihr auch keine Zeit für so Schwachsinnspartys
-1
Share |
 
stefan München 31.07.2010 14:44:29 Germany toggle
Also, ich finde es reicht langsam auch
Anscheinend waren es noch zu wenig Tote wenn immer noch Schwachmaten für ein Weiterleben der Loveparade sind.
-1
Share |
 
Jessy Duisburg 31.07.2010 14:43:13 Germany toggle
hammer was hier ab geht ich will mal wissen wenn ihr einer von den opfers gewessen werd,wie eure familie hier trauert hätte.ihrgend wann muss mal gut hier sein macht ne forum auf bei meinvz oder wo anders aber nicht hier.es ist ein Kondolenzbuch für die opfers und die es mit verlebt haben...mein beileid an die opfer der loveparade 2010
-1
Share |
 
Marion Frankfurt 31.07.2010 14:41:15 Germany toggle
meint ihr nicht auch dass ihr langsam übertreibt mit eurer "Trauer" ;?
Seit einer Woche nun der ganze Zirkus.
Und das nur weil ein paar Idioten auf soeine Drogenparty gehen mußten
Wer kümmert sich um die Menschen die täglich weltweit sterben und nichts dafür können? kein Mensch.
Kein Bürgermeister oder sonstwer ist Schuld..
ihr Deppen die ihr zu sowas hingeht..seid SELBST schuld
-1
Share |
 
Michael Duisburg 31.07.2010 14:37:43 Germany toggle
Ich bin als Duisburger zutiefst betroffen von dieser Tragödie. Was ich aber nach 1 Woche mittlerweile viel schlimmer finde, daß sich all die Vasallen um OB Sauerland nicht zu Wort melden. Vorher konnte das Bild nicht breit genug sein, um alle Lokalpolitiker drauf zu bekommen. Aber jetzt hört man nichts mehr Ihnen. Wo sind denn all die Herren Mahlberg, Lehnsdorff, Frau Walsken, geschweige denn der Oberschlaumeier Gerste. Jede andere Stadt trauert auf Ihrer homeoage, nur unsere nicht.
2
Share |
 
becksy münchen 31.07.2010 14:33:57 Germany toggle
sorry aber ihrgend wann muss jetzt mal ne punkt sein wer ist schuld und wer nicht hallo es sind 21 tote.man solte respekt heit zeigen an den opfers und jetzt nicht hier rum streiten wer es schuld ist...
-1
Share |
 
anette Köln 31.07.2010 14:28:43 Germany toggle
Finde es langsam übertrieben was hier wegen 21 Toten veranstaltet wird, die selbst schuld sind.
Jeden Tag sterben auf dieser Welt tausende Menschen und kein Mensch kräht danach.
Wenn man auf soeine idiotische Veranstaltung geht muss man immer damit rechnen dass was passiert.
Wenn ich mit dem Motorrad auf der Straße tödlich verunglücke sind dann auch die Strassenbauer schuld???
Schlimm was passiert ist..aber wäred ihr nicht hingegangen würdet ihr noch leben
-1
Share |
 
Tim v Geldern 31.07.2010 14:27:26 Germany toggle
Jenny lern englisch! Aber gut, dass du so gut bescheid weisst welche Zäune ich wo hochgeklettert bin und wie oft ich die Treppe hoch und runter lief... Am besten man schliesst dieses Buch! Ist sop langsam pervers wer hier auf einmal alles den Besuchern die Schuld gibt. Wenn 50 Leute in einer Masse von mehreren 10.000 ausrasten kann es zu Panik kommen. Und alle sind dran Schuld? Pervers...
-1
Share |
 
KathyK bei Nürnberg 31.07.2010 14:27:14 Germany toggle
Wow jetzt macht man die Raver verantwortlich! Tolle Leistung, die Raver können nichts für die Planungsfehler verbohrter Leute! Die Raver wollten nur feiern!
Ich war nicht dabei hab gute Gründe 2kleine Kinder! Aber fand die Loveparade immer schon schön! Und jetzt die Raver die versuchen aus dem Hexenkessel zu kommen zu beschuldigen ist nur noch traurig!Wer die Bilder sieht sollte verstehen was für Kräfte da gewirkt haben müssen keine Ausweichmöglichkeiten, Druck, Atemnot etc! Todesangst!
-1
Share |
 
becksy münchen 31.07.2010 14:24:16 Germany toggle
sorry jenny aber ich habe von den ganzen da nichts mit bekommen erst wo ich den anruf bekommen habe ob alle ok mit uns ist . bin 20 minuten bevor es da los ging auf den gelände gewessen. und meine meinung ist man hätte so viele eingange machen können wie ausgange,die auto bahn war frei usw ,aber das ganze gelänge war mit zäune um kreist...und mir ist es zu lächer lich was hier ab geht jeder hat ne andere meinung.man sollte jetzt mal auf hören hier zustreiten.
-1
Share |
 
Tim van E Geldern 31.07.2010 14:12:42 Germany toggle
Ganz unrecht hat sie nicht? Bei der Koordination der Ein und Ausgänge ist IRGENDWAS schiefgelaufen, es kamen ja immer weitere massen von hinten, wie sollte sich das vorne so schnell verteilen? Ich hab selber oben gestanden, da waren keine Pusher! Und selbst wenn die ganze Meute noch aufs Gelände gekommen wäre, wäre es zur Katastrophe gekommen (zeigt jedes Luftbild). Aber wie gesagt, das ist kein Ort für solche Themen!
Es tragen höchstens ein paar Rowdys mitschuld. Wäre aber eh passiert.
-1
Share |
 
becksy münchen 31.07.2010 14:09:35 Germany toggle
hallo keiner von uns raver sind es im schuld alle die nicht aus duisburg sind wussten es doch nicht wo und wo hin es sind doch alle auser halb von duisburg die todes opfers ,denke doch mal nach wir waren wie im knast ein gesperrt ...wenn ihr alle so ein denken habt wie maya sorry ihr seit krank im kopf
-1
Share |
 
becky münchen 31.07.2010 13:59:57 Germany toggle
andre da hast recht die haben ihrgend wie alle ein weg heute die ganze zeit war ok und jetzt kommt seit zu seit nur noch scheisse von den leuten...
-1
Share |
 
Sebastian München 31.07.2010 13:41:42 Germany toggle
Unglaublich wie die Medien sich an dieser Tragödie aufgeilen, einfach widerlich!
-1
Share |
 
  Düsseldorf 31.07.2010 13:40:22 Germany toggle
@ Heiko
Bist du noch zu retten? Die Raver sind an der Katastrophe nicht Schuld. Also halt deine Klappe wenn du keine Ahnung hast sonst gehste direkt mit dem OB an den Pranger
-1
Share |
 
Jennifer Duisburg 31.07.2010 13:37:14 Germany toggle
[b]Wir trauen um die Toten und sind mit gedanken bei den
hinterbliebenden.Es sollte für alle ein schöner Tag werden und musste
so SCHRECKLiCH enden. [/b]

R.I.P.

Jennifer ! ! !
-1
Share |
 
Uschi Bad Gandersheim 31.07.2010 13:36:33 Germany toggle
Mein Beileid an die Familie und Angehörigen 
Ich bin  noch heute nach der tragödige noch sehr geschockt und sehr trauig was da passiert ist und ich hoffe das wir es irgendwann die wunden heilen können
-1
Share |
 
JENNIFER DUISBURG 31.07.2010 13:36:04 Germany toggle
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]Wir trauen um die Toten und sind mit gedanken bei den
hinterbliebenden. [/b]</span&am p;gt;
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]Es sollte für alle ein schöner Tag werden und musste
so SCHRECKLiCH enden. [/b]</span>
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]
[/b]</span>
R.I.P.
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]
Jennifer ! ! ! [/b]</span>
-1
Share |
 
Yvonne Schwarzenberg/Erzgeb. 31.07.2010 13:24:47 Germany toggle
Ich möchte allen Angehörigen und Freunden, sowie den zahlreichen Helfern mein aufrichtiges Beileid übermitteln. Ich wünsche allen Hinterbliebenen, Verletzten und Helfern die Kraft, alles Erlebte zu verarbeiten. Ich selbst muss bei den Bildern und nur beim bloßen Gedanken an die Tragödie mit den Tränen kämpfen, auch währen ich das hier schreibe.
5
Share |
 
Susi Lünen 31.07.2010 13:18:09 Germany toggle
Ich möchte allen betroffenen Angehörigen mein tiefstes Beileid aussprechen. Kein Mensch hat soviel Leid verdient... Ich wünsche euch allen viel Kraft um das geschehene zu verarbeiten. Allen verletzten Ravern möchte ich gute Besserung wünschen. Aber ich möchte auch danke sagen...an alle Helfer die vor Ort ihr bestes gegeben haben um zu helfen..!! Ich war nicht vor Ort...kämpf aber bei jedem Beitrag mit den Tränen...Ich habe auch Kinder und jeden Tag Angst vor solchen Situationen...
-1
Share |
 
Janiine Kleve 31.07.2010 13:16:22 Germany toggle
Die Angehörigen der Todesopfer tuen mir sehr Leid! Ich habe auch eiinen Menschen bei diesem Drama verloren und ich habe dadurch jetzt keinen Halt mehr!
Mein Bester Freund möge es im Himmel besser haben als hier...
[b][i]R.I.P MEIN EIN&ALLES
[/i][/b]
5
Share |
 
Jens Wuppertal 31.07.2010 13:13:53 Germany toggle
Ich bedauere was da passiert ist und bin mit meinen Gedanken bei den Hinterbliebenden und der Verletzten der Loverparade.......Ich wünsche euch von ganzem Herzen all die Kraft die jetzt nötig ist um alles verarbeiten zu können und ich hotte, das genau die richtigen zur Verantwortung gezogen werdenwie z.b.: die Veranstalter und der OB-Sauerland der daran eine sehr grosse mitschuld trägt
-1
Share |
 
Hotti Wuppertal 31.07.2010 13:11:14 Germany toggle
War selber dabei und kann nur sagen das wir SEHR VIEL Glück hatten. Wenn wir 5min länger da gestanden hätten wo wir gestanden haben könnte ich das vielleicht nicht hier schreiben. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen, den Freunden der Opfer, aber auch den Helfern in dieser schrecklichen Situation.In stiller Trauer und Gedenken an alle Beteiligten und Opfer!
5
Share |
 
Angela+Dirk Gevelsberg 31.07.2010 13:06:35 Germany toggle
Auch wir möchte hier heute unser tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen.
In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.
Ruhet in Frieden
 
-1
Share |
 
Tim van E. Geldern 31.07.2010 13:03:06 Germany toggle
Mein Beileid an alle Angehörigen und ich wünsche euch viel Kraft für den langen Weg der Gerechtigkeit. Wobei man von Gerechtigkeit keinesfalls mehr reden darf.
Wie will man kommerzielle Massenevents in Zukunft planen wenn es soviele Meinungen zur tatsächlichen Besucherzahl gibt?!?
Ruhet in Frieden
[b]auf dem Weg zum Fest der Liebe...
[/b]
-1
Share |
 
Karla Niederrhein 31.07.2010 12:57:29 Germany toggle
Vielen Dank, an alle Loveparade-Teilnehmer die ihr Leben bedingungslos für Ihre Mitmenschen eingesetzt haben und Menschenleben gerettet haben.
Ich war persönlich nicht dabei.
-1
Share |
 
bastian duisburg 31.07.2010 12:54:33 Germany toggle
es ist einfach unfassbar was da passiert ist mein beileid an die freunde und verwanten der toten und gute besserung den verletzten
 
-1
Share |
 
Familie Heimann Hemer 31.07.2010 12:46:48 Germany toggle
Herzliches Beileid an alle Angehörigen der Toten.
Allen Verletzten gute Besserung.
-1
Share |
 
Rene&amp;Jessy Duisburg 31.07.2010 12:40:08 Germany toggle
man ich bekomme das kotzen wenn ich so was sehe,das manche leute nur dahin gehen das sie im fernsin rein kommen und machen noch vor der kamera voll die faksen und lachen,mir fehlen die worte wenn ich so was sehe.wir sind nicht bei bitte lächeln,hallo es sind menschen gestorben,oder habt ihr kein anstand.hammer so was die so krass sind nur weil sie sagen wollen guck mal bin im tv,filmt euch selber und sätz euch bei youtube rein.(mein beileid an alle die einen geliebten menschen verloren haben
-1
Share |
 
Rainer Übach-Palenberg 31.07.2010 12:37:28 Germany toggle
Auch von mir mein Mitgefühl für die Angehörigen und trauernden. So einen Tag darf man nie vergessen. Bin selber Feuerwehrmann, und was ich da erlebt habe kann man mit Worten gar nicht beschreiben. Ich will nur HOFFEN das diejeniegen zur Rechenschaft gezogen werden!
-1
Share |
 
Jenny Sachsen Anhalt 31.07.2010 12:16:50 Germany toggle
Ich gedenke allen jungen Menschen, die bei diesem Drama ums Leben gekommen sind.
Niemand hat sowas verdient und diese Menschen hatten ihr gesamtes Leben vor sich!
Ich hoffe sehr, dass die Familien, Freunde, Augenzeugen dieses schreckliche Ereignis langsam verarbeiten können!

In stiller Trauer und Gedenken an alle Beteiligten und Opfer!
-1
Share |
 
Doris Wiemer Bochum 31.07.2010 12:09:59 Germany toggle
Ich möchte allen Angehörigen und Trauernden mein herzliches Beileid aussprechen.
Auch mein Sohn war auf der Loveparade und hätte unter den Opfern sein können. Daher fühle ich mit allen, die ihr Liebstes verloren haben.
 
-1
Share |
 
Dieter Papenburg 31.07.2010 11:35:36 Germany toggle
In stillem Gedenken und anteilnehmender Trauer für die Angehörigen der auf der Loveparade 2010 Verstorbenen. Und wieder zeigt sich warum weswegen weshalb danach wird gefragt aber nichts im Vorfeld dafür getan. Dies ist das Traurige was nun aber den Hinterbliebenen nicht wirklich hilft.
-1
Share |
 
kathrin essen 31.07.2010 11:33:04 Germany toggle
last nie vergessen und immer hoffen das nie wieder so was schreckliches passiert
 
5
Share |
 
Koppsi Gebesee 31.07.2010 11:31:29 Germany toggle
Meine Anteilnahme gilt allen Angehörigen der Verstorbenen, den Verletzten und deren Familien. Mein Dank gilt allen Helfern. Mein Zorn gilt OB Sauerland und Veranstalter Schaller.
-1
Share |
 
Klaus Duisburg 31.07.2010 11:25:15 Germany toggle
Dieser Tag darf niemals vergessen werden!
-1
Share |
 
Stefan Schwarz Duisburg 31.07.2010 11:20:54 Germany toggle

Es Sollte die grösste party in duisburg werden sie sollte duisburgs image aufbessern und was hat es gebracht ? 21 tote 500 verletzte
Mein beileit an den menschen die hier ihre freunde verwandte kinder verloren haben.

5
Share |
 
Jule Duisburg 31.07.2010 11:11:41 Germany toggle
Es sollte ein Fest der Freude werden, doch es hat 21 Menschen das Leben gekostet.
Ich war im Urlaub als ich die erschütternde Nachricht gehört habe.
Mein Mitgefühl und mein Beileid ist bei den Angehörigen der Verstorbenen.
24.7.2010 never forget R.I.P
-1
Share |
 
Chris 31.07.2010 11:05:56 Germany toggle
Mein Beileid an die Angehörigen und die vielen Verletzten. Auch an die, die zuschauen mussten wie andere Menschen zu Tode kamen und die diese höllische Angest erleben mussten. So etwas darf nie wieder passieren.
5
Share |
 
Eva Hamm 31.07.2010 11:05:19 Germany toggle
Meint ihr wirklich,dass die Verantwortung dafür in nur einem einzigen Menschen zu finden ist? Natürlich ist es einfacher, einen "Buhmann&quo t; auszumachen, aber wem hilft dies?Es gab genug Menschen bzw. Personenkreise die zuvor gewarnt haben - ebenso gab es auch genug, die diese Warnungen zur nichte redeten - auch wenn es jetzt vielleicht keiner zugeben möchte!
Ich hoffe, dass all diejenigen, die Verletzungen davon trugen - die Angehörigen der Opfer, das Erlebte verarbeiten können.
5
Share |
 
Kiki Duisburg 31.07.2010 10:40:19 Germany toggle
Ich war an diesem tag selbst dort. 2 minuten fußweg vom tunnel entfernt. Ich habe menschen gesehen, die um ihr leben kämpften. Die bilder haben sich in meinen kopf gebrannt. Wir wollten dort alle nur eine geile party feiern und haben krieg erlebt. Mein mitgefühl gilt allen angehörigen und freunden der opfer und verletzten und ich wünsche ihnen viel kraft in dieser schweren zeit. Egal wer jetzt zur veranwortung gezogen wird, es macht niemanden wieder lebendig. Dennoch müssen köpfe rollen.
-1
Share |
 
Nicole 31.07.2010 10:25:34 Germany toggle
Hey leute,dass hier ist ein Kondolenzbuch, wo ihr den Familien, Freunden und Bekannten euer Mitgefühl überbringen könnt und kein Forum wo ihr Tag und Nacht den gleichen Mist schreiben könnt. Es ist schon so schwer genug für alle beteildigten und dann müssen die noch sowas Lesen wer Schuld hat und wer nicht.
Traurig
-1
Share |
 
Raver Berlin 31.07.2010 10:11:26 Germany toggle
am 31.07.2011 gibts eine Gedenkparade in Berlin. Jeder Raver überweist 10
Euro damit diese finanziert werden kann. R.I.P-Parade Berlin 2011
Bist du dabei? Daumen nach oben!
5
Share |
 
Michael Ludwigshafen 31.07.2010 09:56:47 Germany toggle
Es ist schon eine Ohrfeige an die Angehörigen der Opfer, dass die
Verantwortlichen sich die Schuld gegenseitig zu zuspielen. Nun wird auch
noch hingegangen und verschaukelt die Öffentlichkeit. Zahlen künstlich
nach oben gepuscht aus Marketing zwecken.!!???
Wenn man sich
Aufnahmen von Oben anschaut welche aus dem Polizeihubschrauber gemacht
wurden kann man leicht nachrechnen wieviel Menschen......weiter im chat/forum world-wide-vote.com Chat
R.I.P
5
Share |
 
klaus Köln 31.07.2010 09:53:00 Germany toggle
Schrecklich was passiert ist...
aber langsam ist auch gut
Trauer hin oder her.
Zwingt einen ja niemand auf soeine Veranstaltung zu gehen.
-1
Share |
 
Verena Bottrop 31.07.2010 08:25:56 Germany toggle
In trauer an die menschen die das nicht überlebt haben mein herzliches beileid an die familien ich war selber dort....Es ist schwer zu verarbeiten was die menschen da erlebt haben...
 
5
Share |
 
Claudia M-Gladbach 31.07.2010 04:34:25 Germany toggle
<h2>Ihr seit unser Sterne</h2>
Wenn ich in den Himmel schaue,
so denke ich an Euch,
Ihr seit unsere Sterne,
denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält,
so bleibt auch Ihr Leuchten in Unseren Herzen,
und es verlischt erst in dem Moment,
in dem wir uns wiedersehen.
Mein Beileid an die Familien und Hinterbliebenen.
Den Verletzen wünsche ich das sie schnell genesen.
Claudia
5
Share |
 
Mel NRW 31.07.2010 03:57:39 Germany toggle
Wie ist das mit dem Baby zu verstehen??? Habe mit bekomen das ein der Mädelz mit Bbay im bauch gestorben ist?! *I´m so >Sad<  !!
-1
Share |
 
Jenino 31.07.2010 03:30:28 Germany toggle
Auch ich möchte mein Beileid den Angehörigen der Opfer aussprechen.
Ich kann nicht wirklich in Worte fassen, was ich gerne sagen würde, da ich in meinem doch noch jungen Alter mit derartigen Situation noch nich so gut umgehen kann. Doch ich wollte nunmal gerne mein Mitleid aussprechen.
Ich hoffe, dass die Familien und Freunde der Verstorbenen erreichen, was sie wollen (in Angesicht auf die Strafe für die Verantwortlichen) und ich hoffe auch, dass diese Strafe nicht gering wird.
R.I.P.
-1
Share |
 
Marina E. 31.07.2010 02:51:49 Germany toggle
Mein Beileid geht den Familen und Freunden der Opfer und der vielzähligen Verletzten.
Ich habe lange mit dem Gedanken gespielt als Freiwillige in solchen Großveranstaltungen zur medizinischen Versorgung teilzunehmen. Aufgrund der noch nicht beendeten Facharztausbildung, kann das Vorhaben teilweise abgelehnt werden.
Ich bereue es zutiefst, dass ich an diesem Tag nicht vor Ort war und somit n den Menschen nicht helfen konnte (egal ob im Dienst als Unfallchirurgin oder privat).
-1
Share |
 
Schmelzing Hattingen 31.07.2010 02:35:14 Germany toggle
Auch wir trauern um einen verlorenen Freund und hoffen dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden
5
Share |
 
Thomas Müller Krefeld 31.07.2010 01:58:52 Germany toggle
Der Veranstalter Lopavent und die Verantwortlichen der Stadt Duisburg haben am 24.07.2010 ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen. Neben 21 Toten, über 500 Verletzen und tausenden traumatisierter junger Menschen, wurde eine große kulturelle Errungenschaft, die Loveparade, aufs abscheulichste geschändet und vernichtet. Die Verantwortlichen dieser Schandtaten gehören weggeschlossen und enteignet!
-1
Share |
 
  Düsseldorf 31.07.2010 01:19:25 Germany toggle
Sauerland will nichtmal zurücktreten.. hier geht es WIEDERMAL um Geld. Wie unmenschlich kann man eigentlich sein? 21 Leute mussten wegen Geld gier sterben und dieser Geldgeile hat wiedermal nichts anderes im Kopf auser Geld. Sollte er diesmal wieder abkassieren kann keiner mehr für irgend etwas garantieren. Aus Trauer wird Wut und aus Wut wird Hass. Wacht mal langsam auf Leute wir werden von vorne bis hinten verarscht, so langsam reicht es.. R.I.P den Verstorbenen, mein beileid der Familien.
-1
Share |
 
tommy Duisburg 31.07.2010 00:59:52 Germany toggle
21 Tote und über 500 Verletzte machen einem fassungslos, geschockt und entsetzt.Man schämt sich Duisburger zu sein und keiner übernimmt für diese schreckliche unfassbare Tragödie die politische Konsequenz.Nicht nur Duisburg, sondern ganz Deutschland und darüber hinaus trauert und weint. Wir können es immer noch nicht fassen.R.I.P.Seit dem 24.07.2010 ist nichts mehr wie es war. Duisburg als Austragungsort der Loveparade 2010 endete in einer unfassbaren schockierenden Katastrophe.
-1
Share |
 
Sir Ritchie Ba-Wü 31.07.2010 00:48:43 Germany toggle
Mein absolutes Mitgefühl für alle Freunde und Angehörigen der Opfer von dieser unglaublichen Profitgier geldgeiler Veranstalter und dem totalen Versagen der Kulturpolitik nicht nur in Duisburg!
Das Risiko war fahrlässig einkalkuliert, alle Verantwortlichen haben auf ganzer Linie versagt und müssen sich nun der Verantwortung ihres Handels stelle, ohne Wenn und Aber!
-1
Share |
 
robby Duisburg 31.07.2010 00:37:10 Germany toggle
Seit dem 24.Juli 2010 ist nichts mehr wie es war. Ein dunkler Schatten liegt auf Duisburg. Menschen trauern und weinen an der Unglückstelle am Tunnel. Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer sowie Verletzten sowie gute Besserung an Alle, die nach der Loveparade 2010 in Duisburg, noch im Krankenhaus sind.Wir sind alle weiterhin sehr traurig und geschockt.Die ganze Welt schaut auf Duisburg.Soetwas hätte nie passieren dürfen. R.I.P.
-1
Share |
 
Marcus Rommerskirchen 31.07.2010 00:17:28 Germany toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=PzdHh0vtcRc
R.I.P.
-1
Share |
 
Walter Worms 31.07.2010 00:06:10 Germany toggle
Ich kann mir denn anderen nur anschliesen. Mein Beileid an alle hinterbliebenden.
5
Share |
 
Nancy Gelsenkirchen 30.07.2010 23:27:39 Germany toggle
Ich war geschockt, als ich es im Fernseh sah.
Mein Beileid an die Angehörigen der Opfer!
5
Share |
 
Christopher Wülfrath 30.07.2010 23:25:50 Germany toggle
Ich kann das auch nicht Fassen was da passiert ist in stiller Trauer
mir tun die angehörigen leid ich hoffe das es bald die bestrafung gibt für die Veranstahlter 
R.I.P
-1
Share |
 
Ulf + Familie Oberharz 30.07.2010 23:20:15 Germany toggle
Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen, den Verwandten und all denen, die ihre Freunde dort verloren haben.
Wir hoffen auf eine baldige Bestrafung der Verantwortlichen.
5
Share |
 
Tim Ratingen 30.07.2010 23:10:28 Germany toggle
ich kann das immer noch nicht begreifen bruder ich vermisse dich so sehr du warst mein held und bist gestorben wist immer in unseren herzen bleiben R.I.P Jan;-(
ich hoffe es geht dir besser wo du jetzt bist ich hoffe du guckst runter auf mich uns beschützt mich vor gefahren
ich liebe dich so sehr dein kleiner Bruder
-1
Share |
 
Bernhard Jansen Schwalmtal 30.07.2010 23:04:25 Germany toggle
ich spreche allen Angehörigen mein tiefstes Mitgefühl aus.
Mein Sohn war auch da, und ich Danke seinen Schutzengel, das er ihn bewacht hat.....
4
Share |
 
Sandra Ort 30.07.2010 23:01:30 Germany toggle
Mein herzliches Beileid allen Opfern, Angehörigen und Betroffenen. Es ist furchtbar was geschehenist, und egal, wer die Schuld hat, niemand wird wieder gut machen können, was geschehen ist. Niemand wird die Söhne. Töchter Brüder, Schwestern Freunde etc. wiederbringen können. Niemand wird verstehen, was die angehörigen durchmachen müssen, nochdazu, da niemand die Verantwortung tragen will, und es hätte nicht sein müssen, es hätte nie so weit kommen dürfen.
-1
Share |
 
Thorsten Freiburg 30.07.2010 22:59:13 Germany toggle
Mein tiefes Mitgefühl allen Hinterbliebenen und Angehörigen, sowie den Verletzten und Traumatisierten.
Mein absolutes Unverständnis dem Veranstalter und den Behörden, die es zu DIESEM Wahnsinn haben kommen lassen.
Mein Dank an die Freunde und Helfer, die allen anderen geholfen haben und immer noch helfen, über dieses Ereignis hinweg zu kommen.
Der gemeinschaft der elektr.Tanzmusikliebhaber die Kraft, auch danach wieder zusammen zu finden und gemeinsam zu feiern.
Rave in Peace
-1
Share |
 
Brina Essen 30.07.2010 22:59:11 Germany toggle
Als ich im urlaub den fernseher eingeschaltet habe lief mir der kalte schauer nur so über den rücken ich habe nur gebetet das keiner von meinen freunden unter den todes opfern ist ! Warum musste sowas passieren!! es tut mir so unwahrscheinlich leid für die opfer und deren familien !!!! Ich bin froh das ich einen schutzengel hatte der gesagt hat du gehst nicht zur loveparade sondern fährst in den urlaub .. ansonsten hätte ich die loveparade auch besucht!
R.i.P Mein Beileid
-1
Share |
 
Marx Halle/Saale 30.07.2010 22:55:08 Germany toggle
ich bin erschüttert über diese katastrophe! geldgeilheit hat über menschenleben gesiegt. mein beileid an alle betroffenen! ich hoffe sehr das die verantwortlichen bald bestraft werden-leider macht das die toten nicht wieder lebendig-RIP
-1
Share |
 
Emanuel Duisburg 30.07.2010 22:29:56 Germany toggle
Als die Tragödie geschah, war ich mit unter den vielzähligen Menschen.
Mit großem Glück ist mir dabei nichts passiert, aber als die Menschenmenge sich lockerte, sah man die anderen die verletzt und ohne Leben schon auf dem Boden lagen..
Es war grauenhaft mit anzusehen, wie Menschen mit viel Freude und Stimmung dort ihr Leben lassen mussten.
Ich trauere um ihnen und spende Trost an den Angehörigen und Familien, die dort ein Teil ihres Lebens verloren haben..
In Gedanken..
-1
Share |
 
Christina Oberhausen 30.07.2010 22:24:07 Germany toggle
Ich war auch auf der Loveparade und war auch eine von denen die oben friedlich gefeiert hat als die tragödie geschah. ich habe da oben nichts davon mitbekommen deswegen nimmt es mich auch noch ziemlich mit.
Ich trauer mit den angehörigen um die opfer.
mein beileid.
-1
Share |
 
Jörg Borken 30.07.2010 22:21:36 Germany toggle
ich bin erschüttert und zu tiefst getroffen, das mann soetwas mitmachen muss ,weil andere profit raushauen wollen die sollen sich was schämen, zum glück sind wir zu dritt hin und auch zu dritt wieder zurückgefahren allen LP besuchern zuerst den toten ruhet in frieden allen angehörigen und verletzten mein beileid ich hoffe alle haben die kraft dies irgentwie durchzustehen.es tut so weh ,was wir da mit ansehen mussten.lieben gruß jörg ;-(
5
Share |
 
Meike Erkrath 30.07.2010 22:10:19 Germany toggle
Bin immer noch erschüttert, wie ein Fest der Freude und des Frohsinns in eine solche Tragödie kippen konnte.
Am Anfang wollten wir alle nur gemeinsam feiern, am Ende wollte jeder nur noch weg.
Bin in Gedanken bei allen anderen, die bei der Loveparade an Leib und Seele zu Schaden gekommen sind.
-1
Share |
 
Angela Wiederhöft 45355 Essen 30.07.2010 22:05:48 Germany toggle
[b]Es ist Traurig was passiert ist, mein Mitgefühl gilt den Angehörigen.
[/b]
[b]Aber dennoch darf die die Loveparade nicht abgesetzt werden, sie ist
doch ein Symbol der Liebe geworden. Wer der Meinung ist das sie
weiterhin stattfinden soll... Daumen hoch !!!
[/b]
LOVE RULES.
-1
Share |
 
Angela Wiederhoeft 45355 essen 30.07.2010 22:03:40 Germany toggle
[color=#ff0000][b]Es ist Traurig was
passiert ist, mein Mitgefühl gilt den Angehörigen.
[/b][/color][color=#ff000 0][b]Aber dennoch darf die die
Loveparade nicht abgesetzt werden, sie ist
doch ein Symbol der Liebe geworden. Wer der Meinung ist das sie
weiterhin stattfinden soll... Daumen hoch !!!
[/b][/color][color=#ff000 0][b]LOVE RULES.
[/b][/color]
-1
Share |
 
Angela Wiederhoeft 45355 essen 30.07.2010 22:02:11 Germany toggle
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]Es ist Traurig was passiert ist, mein Mitgefühl gilt den Angehörigen.
[/b]</span>
<span style="color: #ff0000;"> ;[b]Aber dennoch darf die die Loveparade nicht abgesetzt werden, sie ist
doch ein Symbol der Liebe geworden. Wer der Meinung ist das sie
weiterhin stattfinden soll... Daumen hoch !!!
[/b]</span>
LOVE RULES.
5
Share |
 
*Steffi U.* Oberhausen 30.07.2010 21:13:05 Germany toggle
Mein tiefstes Mitgefühl gilt den Familien und Angehörigen der 21 verstorben jungen Menschen.
Dieses tragische Ereignis werden wir nie vergessen.
-1
Share |
 
Glapa Kerken 30.07.2010 21:01:18 Germany toggle
Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen und Freunden der Verstorbenen.
-1
Share |
 
Gudrun Schwaikheim 30.07.2010 20:43:49 Germany toggle
"Wer in Gedanken seiner Lieben lebt,                 der ist nicht tot, der ist nur fern.                          Tot ist nur, wer vergessen wird."                            
Vergesst sie nicht auch wenn es Tränen kostet.
"Nach der Zeit  der Tränen und  der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft".
Mein tiefes Beileid und viel Kraft!
-1
Share |
 
Kaddy Bochum 30.07.2010 20:41:23 Germany toggle
[b]Auch mein Beileid an alle Beteiligten!
Mein Cousin hatte sehr viel Glück auf der LoPa! Er war mittendrin, hat gesehen, wir mehrere Menschen auf einem Mädchen "rumgetreten& ;quot; sind, ihm wurd schwindelig und er selbst wär fast umgekippt. GOTT SEI DANK kam ein Polizist, der ihn da raus- bzw. hochgezogen hat. Mein Cousin hat "nur" ein paar Quetschungen und psychisch geht es ihm auch nicht gut.. Trotzdem: EIN RIESENGROßES !!DANKE!! AN DEN JEWEILIGEN POLIZISTEN!
[/b]
-1
Share |
 
M Oberberg 30.07.2010 20:34:16 Germany toggle
Was hier geschehen ist war kein Unglück, es war kein tragischer Unfall oder eine Laune Gottes, was hier passiert ist war schlichtweg Mord. Mord und Körperverletzung...
Ich war beim Aufbau der Loveparade tätig und jedem war klar dass dieses Gelände NIEMALS funktionieren konnte. Die bedenken waren da die Skepsis war da die Warnungen waren da und es wurde nicht gehandelt.
Nun wird die Schuld wie ein Ping Pong ball hin und her geschoben,Feigheit noch dazu..
Lebt mit dem was Ihr getan habt ..
-1
Share |
 
Noélle Hamm 30.07.2010 20:28:05 Germany toggle
Die Tränen den Toten
Die Genesungswünsche den Verletzten
Das Beileid den Angehörigen und Freunden
Die Solidariät den Bürgern von Duisburg
Den Dank allen Helfern
...
Und Schande über alle Verantwortlichen
für dieses Verbrechen an der Jugend.

Die Zeit heilt nicht alle
Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben...
-1
Share |
 
alice 30.07.2010 20:19:20 Germany toggle
ich kann gar nicht das ausdrücken was ich gerne sagen möchte. menschen kamen um sorgenlos zu feiern und es endete in einer katastrophe. ich trauere mit denen die an diesem tag einen geliebten menschen verloren haben.
-1
Share |
 
Christine Bumm Nürnberg 30.07.2010 20:13:34 Germany toggle
Es tut mir so unendlich leid für die Angehörigen,
Freunde und Bekannte der Verstorbenen.....
es gibt nichts schlimmeres für eine Mutter als
ihr eigenes Kind zu Grabe zu tragen..ich wünsche
den Müttern-Vätern-Geschwis tern-Freunde viel
Kraft um dies die nächsten Jahre ertragen zu können.Und auch das die jungen Menschen diese schreckliche Loveparade irgendwann verkraften, die die dabei waren bei diesem Unglück das verhindert werden hätte können.
-1
Share |
 
Schmörry Celle 30.07.2010 20:12:55 Germany toggle
(nr2)..Über dieses Thema könnte ich Stunden diskutieren!In Gedenken an alle Opfer & mein herzlichstes Beleid an alle Angehörigen !!
-1
Share |
 
Schmörry Celle 30.07.2010 20:11:50 Germany toggle
Es ist viel zu krass & heftig was da passiert is .. Der Schock sitzt mir immernoch tief in den Knochen..Zwar war ich nicht selber dabei & meinen Leuten gehts au gut .. aber das Bangen um meinem Besten als ich nich wusste was los war & die Vorstellung wie übel das alles gewesen sein muss,lässt mir keine Ruhe..Wie konnten die Veranstalter au nur so scheiße dämlich sein& ein Gelände nehm das nur für 250.000 Leute zugelassen is!..Wie kann man nur so grausam&skrupelos sein.?
-1
Share |
 
laura 30.07.2010 20:09:03 Germany toggle
Mein Beileid den getöteten,den verletzten,den Traumatisierten.......RIP DENNIS
-1
Share |
 
Hendrik duisburg 30.07.2010 19:58:38 Germany toggle
musste das passieren?Duisburg war einfach nicht für so ein fest geeignet! der OB sauerland wollte es möglichst günstig machen. er wollte halt umbedingt diese loveparade haben . deswegen hat er sich für das alte güter-bahnhofgelände entschieden ,weil dies nichts kostete .welches aber das unsicherste gelände war das man überhaupt aussuchen kann.es gab auch noch andere plätze wo die loveparade hätter sein können,die auch größer waren.aber wahrscheinlich zu teuer für duisburg waren!
5
Share |
 
Dirk Schneider Beckum 30.07.2010 19:29:13 Germany toggle
Es ist wirklich sehr traurig was da passiert ist, aber ich denke wenn wir die Toten fargen könnte und diese Antworten, würden sie dem Zustimmern, das die "LOVEPARADE& quot; weitergehen muss.
Ich bin seit diesem Tag, sehr traurig unterwegs, es hat mich sehr berührt und mir ist aufgefallen das es jeden Tag (seitdem Unglück) wo jemand gestorben ist, der Himmel geweint hat...
LG und mein Beileid und Mitgefühl der Angehörigen und Freunde die einen Menschen dort verloren haben.
5
Share |
 
Daniel Gabel Mülheim an der Ruhr 30.07.2010 19:16:19 Germany toggle
Es ist furchtbar traurig was auf der Loveparade 2010 passiert ist...mein Herzliches Beileid an alle Familienmitglieder der verstorbenen. 
5
Share |
 
Gudrun Solingen 30.07.2010 19:10:09 Germany toggle
Jetzt bleibt uns nichts von Dir
als die Erinnerung an
Deine Augen
Dein Lächeln
Deine Hände
in den Herzen der Menschen
die Dich lieben.
mein beileid an alle angehörigen und freunde,die einen lieben menschen verloren haben
-1
Share |
 
Andi Wetter(Ruhr) 30.07.2010 18:57:49 Germany toggle
War sehr traurig und heftig mitzuerleben wie verzweifelte Menschen versuchen um ihr eigenes leben zu kämpfen!!! Mein Beileid an alle Hinterbliebenen und trauernden! Mein Mitgefühl ... Mir fehlen die Worte für diese katastrophe...
-1
Share |
 
Frank Köln 30.07.2010 18:05:00 Germany toggle
Sauerland tritt die Hinterbliebenen und die Opfer jetzt noch mit Füßen. Selbst jetzt geht es ihm NUR um Geld. Kein Rücktritt um nicht seine Pensionsansprüche zu verlieren. Ihm geht es nicht um Leben. Ihm geht es wie bei der Planung der Loveparade NUR um Geld. Hier muß schnell gehandelt werden und NICHT mit Abwahl. Es muß bestraft und nicht belohnt werden.
-1
Share |
 
Margot aus Köln Köln 30.07.2010 17:13:15 Germany toggle
Ich bin nach Tagen immer noch fassunglos was da passiert ist.
Es hätte nicht sein müssen!
Mein herzliches Beileid an die Hinterbliebenen
Margot aus Köln
-1
Share |
 
benjamin duisburg neumühl 30.07.2010 16:15:54 Germany toggle
mein beileid an der famile,freunde,bekannte der opfer die am 24.7 ums leben kamen 
und viel glück an den verletzten das sie es schaffen
wie kann mann nur eine love parade auf ein patz machen wo nur 50000 drauf passen mann hat doch in den letzten jahren gesehen das die love parade über eine milion menschen zu sich zieht erlich gesagt scheisse gemacht von der stadt duisburg ich wahr imma da gegen das sie hier in duisburg ist weil duisburg ist zu klein für so ne veranstaltung.
5
Share |
 
Angelina G. Nordhorn 30.07.2010 16:15:18 Germany toggle
<div class="spruch&am p;quot;>
Dass wir erschraken, da du starbst, nein, dass
[color=#333333][b]
dein starker Tod uns dunkel unterbrach,[/b][/color]
[color=#333333][b]
das Bisdahin abreißend vom Seither:[/b][/color]
[color=#333333][b]
das geht uns an; das einzuordnen wird[/b][/color]
[color=#333333][b]
die Arbeit sein, die wir mit allem tun.[/b][/color]
<p class="autor& ;quot;>
</div>
-1
Share |
 
Benny Essen 30.07.2010 16:02:07 Germany toggle
Wie waren mit 15 Leuten und wir reden seit Samstag von nichts anderem! Wir trauern mit den Angehörigen und Freunden der Opfern!

Hoffe es wird schnell geklärt wie es zum Unglück kam und wer wirklich schuld an der Tragödie ist!

Ich selbst habe im nachhinein mit ansehen müssen wie die Säcke mit den Leichen geschlossen wurden!! Und das auf der Love...

R.I.P.
-1
Share |
 
Jule Wuppertal 30.07.2010 15:12:21 Germany toggle
mein beileid für alle Angehörigen und Freunde der 21 Opfer.
Eine Schande, dass sich keiner für diese Menschen verantwortlich fühlt, und jeder es jedem in die Schuhe schiebt^^ das sind/waren Menschen wie du und ich.
-1
Share |
 
Sandii Wesel 30.07.2010 15:06:05 Germany toggle
Es tut mir unendlich Leid für die Familien und Freunde der Opfer! Ich kann nicht verstehen das man in einer so kleinen Stadt eine sollche Vernstaltung macht !Ich habe auch eine Freundin im KH es ist so schlimm R.I.P.
-1
Share |
 
jessy&amp;rene duisburg 30.07.2010 14:51:47 Germany toggle
Für Die Opfer Der LoveParade 2010 In Duisburg
ZÜND ICH EINE KERZE AN

***Rest In Peace***
In Stillen Gedanken Und Tiefer Trauer
Um Die LOVEPARADE OPFER VON 24.07.2010
UM DIE GANZE WELT...
-1
Share |
 
... Wuppertal 30.07.2010 14:39:03 Germany toggle
Unser herzliches Beileid gilt den
Angehörige, Freunde und Bekannte
_*_/_*_*
*_*_/´´*_*_´_
*__*/ ´´ *_*_´
** */ ´´´´ _´_*
_ */`´```` *_*_
*_(`´`´`´` )*_*
*_(° ´´`` )/*_
*_*|´|´´|*_´
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||______
__|||||||||___
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤
Wir trauern mit Ihnen!
¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤.¸¸.¤*¨¨*¤
-1
Share |
 
Anja Bochum 30.07.2010 14:29:20 Germany toggle
<p style="margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 10.0px Verdana;"> ;Ich bin zu tiefst erschüttert, entsetz und bestürzt. Meine Gedanken sind bei den Opfern, Traumatisierten, Verletzen und deren Angehören, denen ich mein tiefstes Beileid aussprechen möchte und in nächster Zeit viel Stärke und Kraft wünsche, um alles verarbeiten zu können!
-1
Share |
 
Swen Essen 30.07.2010 14:25:52 Germany toggle
Es fing schon Katastrophal an, als wir nur auf das Gelände wollten. Überall Zäune, wir dachten wir wären auf dem Weg zu nem Konzert.
Und genau diese Zäune wurden dann zum Verhängniss. Es war grauenhaft, und das obwohl wir oben standen, und nicht mehr im Tunnel waren, aber die ganzen Menschen eingefercht zu sehen tat weh. 
Mein Beileid an alle, die einen Menschen verloren haben. Auch wenn es vielleicht nicht hilft, aber wie trauern mit.
-1
Share |
 
Maya TT14 Wuppertal 30.07.2010 14:12:59 Germany toggle
Mein tiefstes Mitgefühl an die Trauerndern Familienangehörigen, Freunde und Bekannte der tragischen Opfer.
Meine beste Freundin und ich waren an dem tragischen Tag auch dort gewesen und sind froh das wir gegen 16.00 Uhr gegangen sind weil es voller und voller wurde.

-1
Share |
 
Miriam Marl in NRW 30.07.2010 13:44:57 Germany toggle
Meine Schwester war auch dort. Stundenlang habe ich versucht sie per Handy zu erreichen, die Netze waren jedoch total überlastet,  als dann endlich eine SMS von ihr kam, waren wir alle stotal erleichtert zu hören das es ihr und ihren Freunden gut geht....Mein Beileid gillt allen Angehörigen und Freunden die
jemanden verloren haben. Es ist einfach unfassbar und unendlich
traurig!!
-1
Share |
 
Angela Schwalmtal 30.07.2010 13:38:47 Germany toggle
Mein Sohn war auch da und ich bin unendlich dankbar, das ihm nihcts passiert ist!! Mein Beileid gillt allen Angehörigen und Freunden die jemanden verloren haben. Es ist einfach unfassbar und unendlich traurig!!
-1
Share |
 
Franziska Bebra 30.07.2010 13:38:28 Germany toggle
So etwas hätte nie passieren dürfen. Man kann doch nicht bei der Sicherheit sparen. Mein Beileid an die Familien der Opfer.
-1
Share |
 
Patrick Castrop-Rauxel 30.07.2010 13:34:02 Germany toggle
Wir haben leider das Versagen der Verantwortlichen in Sachen Sicherheit miterlebt. Wir Trauern um alle 21 Toten. Der Tag darf niemals vergessen werden.
-1
Share |
 
petra Kamp-Lintfort 30.07.2010 13:18:36 Germany toggle
es waren junge menschen die mit ihrem leben bezahlen mussten.sie hatten ihr leben noch vor sich .auch wier möchten unser herzliches beileid aus sprechen.und wier hoffen das ihrgen wann die angehörigen auch zu ruhe kommen können
-1
Share |
 
Maurice Moers 30.07.2010 13:16:58 Germany toggle
Ich finde es schlimm wie man jetzt sagen kann das zu wenig platz war schon vor über einem jahr hben so viele leute gesagt das das gelände viel zu klein ist und das höchstens 350000 leute  auf den platz passen aber 1,4 mio. erwartet werden aber diese geldgeilen säcke haben nur an ihren umsatz gedacht und haben inkauf genommen das so etwas passiert das rote kreuz hat am tag davor  geprobt wie es sein würde und haben schon gesagt bereitet euch auf den schlimmsten einsatz eures leben vor
-1
Share |
 
Jozn Leipzig 30.07.2010 12:35:18 Germany toggle
Wenn Engel einsam sind
Wenn Engel einsam sind
in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit
zu Zeit auf Reisen.
Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschgestalt
durchs Leben streichen.
Sie nehmen diese mit
zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden
dann wie Sterben aus.
Mein nochmaliges Beileid!!!!!
-1
Share |
 
Dennis Duisburg 30.07.2010 12:34:16 Germany toggle
In tiefer trauer an die Opfer ..
Habe zum Glück nur einen gebrochenen Kiefer
R.I.P
an alle und möge Gott die angehörigen schützen
-1
Share |
 
Jozn 30.07.2010 12:33:11 Germany toggle
Ich finde es einfach nur schrecklich das aus ,,Friede, Freude, Eierkuchen" so eine schreckliche Tragiöde entstanden ist....!!!!! Mein Beileid an die Familien der 21 Opfer!!!!!!
-1
Share |
 
Schranzer Gelsenkirchen 30.07.2010 12:18:47 Germany toggle
Baut den Kindern ein Denkmal, das darf niemals vergessen werden!
Mein tief empfundenes Mitgefühl für die Opfer.
-1
Share |
 
Monika und Horst Mönchengladbach 30.07.2010 12:17:11 Germany toggle
In uns ist eine große Trauer und Entsetzen.
Selbst haben wir Freunde die
dies ertragen mußten.
Uns fehlen die Worte.
 
 
-1
Share |
 
Janina 30.07.2010 12:04:54 Germany toggle
Das Motto war The Art of Love und was ist daraus geworden, eine Veranstaltung aus Trauer, Zorn und Wut die  man niemals mehr vergessen wird. Man kann es nicht verstehen man kann nur sein Mitgefühl aussprechen.
-1
Share |
 
Ivo Meppen 30.07.2010 11:41:17 Germany toggle
Auch von mir mein beileit man hat aber auch nichts mitbekommen erst als meine mutter mich angerufen hat und gefragt hat ob alles ok bei mir sei danach sind wir natürlich gleich nach hause gefahren
5
Share |
 
Saberhagen Bremen 30.07.2010 11:14:49 Germany toggle
Erinnerungen sind wie kleine Sterne,
die tröstend in das
Dunkel unserer Trauer leuchten.Denn nur wer von uns vergessen wird, ist wirklich tot.
Ich weiß, Worte können nicht wirklich vermitteln welchen Schmerz die Familien und Freunde der Opfer in diesen Tagen ertragen müßen.
Mein tief empfundenes Beileid für die Hinterbliebenen.
-1
Share |
 
Ralf Köln 30.07.2010 11:14:06 Germany toggle
21 junge Menschen wollten nur feiern und fanden den Tod. Sie werden für immer in unserer Musik und meinem Herzen weiterleben.
-1
Share |
 
TerrorEngel Mönchengladbach 30.07.2010 10:46:42 Germany toggle
Ich war zum Glück nicht dabei , aber genügend Freunde von mir die auch nu betreut werden müssen ! Alleine die Videos und Bilder die überall gezeigt werden sind erschreckend und man kriegt schon Atemprobleme wenn man es nur sieht !!! Mein Beileid an die Hinterbliebenden der Verstorbenen und denen die das erlebt haben, Ihnen wünsch ich viel Kraft und Unterstützung das zu verarbeiten R.I.P. der 24.07.2010 bleibt unvergessen
Dance or die
4
Share |
 
Martin Burda 47057 Duisburg 30.07.2010 10:44:27 Germany toggle
Hier mit schreibe ich meine Anteiönahme und meiner Trauer aus, die bei der Loveparade LEIDER ums Leben kamen. Ich wünsche Alle Verletzten auf einer schnelle und Gute Genesung im körperlichen und seelische.
Der Oberbürgermeister Sauerland und der Veranstalter sollte sich der Verantwortung endlich stellen.
Bei dehnen steht wohl nur das Dollarzeichen in der Birne(Köpfe).
Mein Beileid nochmals Euer
Martin Burda
[b]
[/b]
-1
Share |
 
L Münster 30.07.2010 10:29:58 Germany toggle
Es trauig, sowas zu sehen in der heutigen Zeit wo Mensch auf eine grosse Party wollen, was eigentlich komplett normales, aber zum Teil gar nicht mehr oder mit verletzungen nach Hause kommen, nur weil gefuscht worden ist.
Niemanden kann man gross die Schuld für so ein Unglück geben, es gehört eher ein dankeschön an alle Helfer die, die noch ein wenig verhinderten konnten und ein Menschen retteten....
-1
Share |
 
Francy Cottbus 30.07.2010 10:29:54 Germany toggle
Ich möchte hiermit mein aufrichtiges Beileid den Hinterbliebenen aussprechen. Es tut mir leid, was passiert ist.
-1
Share |
 
Kathrin Niedersachsen 30.07.2010 10:16:27 Germany toggle
Es ist alles unfassbar und mit Worten nicht zu beschreiben!
Mein ganzes Mitgefühl gehört den Angehörigen, und ich trauere mit ganz Deutschland um die Opfer.
Allen Beteiligten wünsche ich ganz viel Kraft...
-1
Share |
 
gianna mülheim 30.07.2010 10:13:30 Germany toggle
auch mein mitgefühl an alle angehörigen aber auch an die opfer die diese grausamen bilder life erlebt haben und nicht mehr aus dem kopf bekommen ich wünsche euch alles gute
-1
Share |
 
Daniela NRW 30.07.2010 09:59:29 Germany toggle
Es ist alles nicht zu glauben!!Mir tut es so verdammt leid für die angehörigen-MEIN BEILEID-
Wie kann man nur so Geld und macht geil sein,das Menschenleben EGAL werden?!
21 familien trauern...Mein mitgefühl geht den 21 familien und den ganzen verletzten die noch im KH sind.
--------
 
 
-1
Share |
 
Dirk Rebal Berlin 30.07.2010 09:44:24 Germany toggle
Auch mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen der Verstorbenen und den Verletzten.
Doch das (wahrscheinliche) Versagen der Organisatoren u. Veranstalter sollte NICHT das AUS für die Loveparade bedeuten.
Konsequenzen? JA! Aber diese dürfen nicht aus einem Abschaffen der LoPa bestehen!
Und ein Hoch auf die Rettungskräfte vor Ort, die noch Schlimmeres verhindert und erste Massnahmen ergriffen haben. DANKE!
-1
Share |
 
Alim Dortmund 30.07.2010 09:38:00 Germany toggle
Ich möchte den Familien und Angehöriegen mein Beileid aussprechen.Ich hoffe sehr das die dafür Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden.Rest In Peace....
0
Share |
 
Frank Berger Wesseling, NRW, 30.07.2010 09:34:28 Germany toggle
Auch mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen der Verstorbenen und den Verletzten.
Doch das (wahrscheinliche) Versagen der Organisatoren u. Veranstalter sollte NICHT das AUS für die Loveparade bedeuten.
Konsequenzen? JA! Aber diese dürfen nicht aus einem Abschaffen der LoPa bestehen!
Und ein Hoch auf die Rettungskräfte vor Ort, die noch Schlimmeres verhindert und erste Massnahmen ergriffen haben. DANKE!
5
Share |
 
Thorsten Düsseldorf 30.07.2010 08:57:09 Germany toggle
Mein tiefes Mitgefühl möchte ich hiermit allen betroffenen Angehörigen aussprechen. Nicht die LP war es, die ihr Leben forderte, es war die Geldgier und die Unfähigkeit weniger Vollidioten. RIP
5
Share |
 
Thekenbrummel Dülmen 30.07.2010 08:56:58 Germany toggle
Mein Herzlichstes beileid allen betroffenen vom ganzen Herzen!!!!
Alles das was geschehen ist hätte nicht sein müssen wenn es nicht so VIELE GELD GEILE MENSCHEN geben würde da kann man mal wieder sehen das sie für das SCHEISS GELD auch über LEICHEN gehen!!!!!
-1
Share |
 
Christiane Stamm Bochum 30.07.2010 08:43:45 Germany toggle
Diese Katastrophe wäre vermeidbar gewesen, jeder Tote oder Verletzter ist einer zuviel. Mein Beileid den Angehörigen und Freunden der Opfer.
-1
Share |
 
Robert Andernach 30.07.2010 08:12:38 Germany toggle
Ich war auf der Loveparade und habe vom schrecklichen Unglück erst auf dem Heimweg erfahren.
Ich bin erschüttert und möchte hiermit mein Beileid den Freunden und Angehörigen aussprechen.
-1
Share |
 
Beckmann Voerde 30.07.2010 07:49:25 Germany toggle
Mein nicht in grenzen zu beschreibenes tiefes Mitgefühl der Trauer was in Duisburg passierte bei der Loveparade denn Hinterbliebenen und derer die zu Schaden kamen!
Es wird NIE mehr so werden wie es einst mal war.
[u]Es hätte in jeder Sekunde verhindert werden können,Filmbericht Wdr ca. 14Uhr Samstag, Herr Sauerland am Fenster zum Loveparadegelände, also immer im Visier der Öffendlichen Organisatoren
[/u]
-1
Share |
 
Michael D. Stardust Essen, North Rhine-Westphalia 30.07.2010 06:39:15 Germany toggle
Auch wir nehmen Abschied von den Opfern und sprechen den Zurückgelassenen unser tiefstes Mitgefühl aus!
In stillem Gedenken an Louisa!
Michael & das CU Radio Team
5
Share |
 
Britta Kahl 30.07.2010 06:25:43 Germany toggle
Ein Veranstaltung der Liebe ist zu einer Veranstaltung der Trauer geworden.
Erbärmlich das keiner der Verantwortlichen sich eingesteht das sie einfach Überfordert waren und die Verantwortung von sich weg schieben. Das haben die opfer und die Teilnehmer nicht verdient.
Ich wünsche den Helfern und Betroffenen viel Kraft bei der Verarbeitung dieses Eriegnisses. Allen Angehörigen und Freunden mein tiefes Mitgefühl
-1
Share |
 
Stephan Duisburg 30.07.2010 05:47:21 Germany toggle
Schaller, Sauerland, Rabe..

ihr seid eine verlogene Bande!!!

Eure Verschleierungsversuche und gegenseitige Schuldzuweisungen sind erbärmlich!

Ihr wisst, was ihr zusammen angerichtet habt! 

Ein großer Dank andie Polizei, die Feuerwehr und Rettungsdienste, und die freiwilligen Helfer für den unermüdlichen Einsatz an diesem schrecklichen Tag! Ihr habt eine noch größere Katastrophe verhindert!

Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Hinterbliebenen der Verstorbenen.
-1
Share |
 
Cindy Remscheid 30.07.2010 02:58:34 Germany toggle
Das einzig Wichtige im Leben[color=#000000][b]
sind die Spuren der Liebe,[/b][/color][color= #000000][b]
die wir hinterlassen,[/b][/color] [color=#000000][b]
wenn wir ungefragt gehen müssen.
[/b][/color]
Mein Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen der Love Parade - Opfer.
All denjenigen die das Unglück überlebt haben, wünsche ich gute Besserung und viel Kraft, das erlebte zu verarbeiten.
God bess you !!!
-1
Share |
 
Louisa Moers 30.07.2010 02:58:00 Germany toggle
Gänsehaut! Ich konnte es nicht glauben als ich die Bilder sah!Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben. ich hoffe das alle Betroffenen es schaffen das zu verarbeiten und irgentwann wieder normal leben können auch die die ihre liebsten verloren haben.In euren Herzen werden sie immer weiter Leben! Das ist das entscheidene!!
Die Liebe gibt die Stärke zum Überwinden der Trauer. .:[R.I.P]:.
Louisa!
-1
Share |
 
Nico K. Hagen 30.07.2010 02:49:34 Germany toggle
Hiermit mochte ich den Hinterbliebenden der 21 Todesopfer mein aufrechts mitgefühl aussprechen!
Gleichzeitig wünsche ich den 511 Verletzten sowie den Ersthelfern und den Ehrenamtlichen Einsatzkräften viel KRAFT, GUTEBESSERUNG und hoffe, dass sie dieses furchtbare Erlebnis gut bewältigt bekommen.
Auch ich wollte zur LoveParade aber mußte dann am Hagener HbF Bereitschaft (Feuerwehr) für die LoveParade schieben.  Und das war mein GLÜCK sonst wäre ich ggf. jetzt auch tot.
-1
Share |
 
Marike Datteln 30.07.2010 01:47:52 Germany toggle
du hattest dunkle haare&ein schwarzes muskelshirt an&warst da mit einem rothaarigen freund der seine freundin auf der schulter hatte.ohne deine worte wäre ich wohl zusammengeklappt...ich würde gerne wissen ob du&deine freunde noch leben&mich bei dir bedanken,weiß aber weder namen noch stadt oder sonstiges.wäre schön wenn du dich hier wiedererkennst & dich meldest.(ich hatte braune schulterlange haare&n rosa top an).
es tut mir so leid für alle die da waren ..lg
-1
Share |
 
kathi Velbert 30.07.2010 01:37:52 Germany toggle
<span class="microblog -text">Au ch an die Verletzten,die es geschafft haben & die Bilder einen immer wieder einholen werden,ich hoffe Ihr bekommt die Kraft das zu überstehen & gebt nicht auf,die Kerzen werden ewig für Euch brennen & in unseren Gedanken.</span>
<span class="microblog -text">  </span>
<span class="microblog -text">Te il 2</span>
-1
Share |
 
kathi Velbert 30.07.2010 01:36:48 Germany toggle
<span class="microblog -text">Ei ne Kerze Leuchtet seid dem Tag als das schreckliche Ereignis passiert ist,in Gedanken bin ich bei den Verbliebenden die nun ein loch bis ans Lebensende erleiden müssen,weil einer der wichtigsten Menschen in ihren Leben gehen mussten.</span>
<span class="microblog -text">Te il 1</span>
-1
Share |
 
Matthias Berlin 30.07.2010 01:36:24 Germany toggle
Zu Zeiten der Berliner Loveparade war ich begeisteter Dauergast bei diesem Event. Seitdem sie in den Ruhrpott gezogen ist ist mir der Weg leider zu weit geworden. Fassungslos, hilflos und tief traurig sehe ich im Netz die grausame Bilder und suche nach Worten. Danke für diese Seite zum Austausch. Die Loveparade gehört in die Hände von Profis und nicht dem Kommerz und nicht korrpten Politikern - BACK TO BERLIN !!!
Mein tiefes Mitgefühl an alle Betroffenen! R.I.P. !!!
-1
Share |
 
Ricky Ueckermünde 30.07.2010 01:33:21 Germany toggle
Mein Beileid an den Hinterbliebenden...ich bin sprachlos ..finde ech keine worte..
-1
Share |
 
Nadine Selters/Ww 30.07.2010 00:33:21 Germany toggle
ich finde keine worte außer das es mir schrecklich leid tut. mein mitgefühl gehört denjenigen die ihre liebsten verloren haben und den jenigen die das alles live mitbekommen mussten und evtl. auch einen schaden davon getragen haben.ich werde am samstag in unserer kirche beten gehen da ich leider nicht in duisburg sein kann und es auch nicht möchte. das leid der menschen nimmt mich zu sehr mit. ich denke an euch. R.I.P.
-1
Share |
 
Eileen Mülheim 30.07.2010 00:01:12 Germany toggle
Ich selbst bin etwa um 20 vor 5 durch den Tunnel gelaufen um wieder nach Hause zu gehen und hab mich bei dem Ansturm der Leute gefragt wie die noch alle auf den Platz wollen .. aber dass solche Bilder Stunden danach die Medien stürmen .. damit hätte ich nicht gerechnet .. 20 Minuten, die alles entscheiden konnten ..
Mein Beileid an alle Angehörigen der Opfer und Verletzen..
Es ist so furchtbar ..
-1
Share |
 
Saskia Bonn 29.07.2010 23:54:03 Germany toggle
Schrecklich was passiert ist.. Es ist hart so etwas mitzuerleben.. Mein Beileid an alle Angehörigen & Freunde ..
-1
Share |
 
Laura Trier 29.07.2010 23:48:27 Germany toggle
Mein herzliches Beileid an alle die ihre/n Freund/Freundin, Sohn/Tochter usw. verloren haben!
Das alles ist so unschreiblich schrecklich! Ich selbst war nur ein paar Meter von diesem schrecklichen Geschehen entfernt & habe gefeiert während dessen Menschen starben die wie ich nur feiern wollten !
in tiefer trauer
-1
Share |
 
helena dortmund 29.07.2010 23:39:52 Germany toggle
Ich glaube es gibt keine worte für das was die Angehörigen der Opfer empfinden und durchleben müssen,es tut mir so unglaublich leid.Mein aufrichtiges herzlichstes beileid all denen die einen geliebten menschen an diesem tag verlieren mussten.
-1
Share |
 
Dj MonTi Verden 29.07.2010 23:28:17 Germany toggle
Mein Beileid gilt den Angehörigen und Freunden der getöteten Besucher der Loveparade, sowie den Verletzten. Ich hoffe dass alle, die dies miterleben mussten die Bilder und das Erlebte irgendwann verarbeiten können.
In tiefer Trauer
0
Share |
 
Leila Kassel 29.07.2010 23:27:29 Germany toggle
Mein herzlichstes Beleid gilt den Familien der 21 toten die bei diesem schrecklichen ereignis,dass eigentlich besser organisiert werden hätte werden müssen.
-1
Share |
 
Isabell Bochum 29.07.2010 23:16:59 Germany toggle
Auch ich war bei der Loveparade und möchte den Familien der Opfer mein Beileid aussprechen.Ich war mit Freunden in Duisburg&bin 1 Stunde vor & 1 Stunde nach dem Unglück durch den Tunnel gegangen.Die Bilder sind schwer zu verarbeiten & Die Verantwortlichen müssen zur Rechenschaft gezogen werden. Gleichzeitig möchte ich mich bei einer Familie aus Duisburg bedanken die meine Freundin&mich aufgenommen & uns geholfen hat meinen Bruder&Freundin zu finden.
5
Share |
 
Justina 29.07.2010 23:12:18 Germany toggle
Unfassbar was passiert ist.. immernoch.
Mein tiefstes Beileid und Mitgefühl an alle die das erleben mussten, die dabei gestorben sind und die Angehörigen die jetzt trauern.
Ich hoffe das sowas nie wieder passiert.. obwohl das eher unmöglich scheint.
Peace.
-1
Share |
 
Böhlke Duisburg 29.07.2010 23:01:10 Germany toggle
OB Sauerland muss gehen, es darf auch nicht sein, dass er vom Stadtrat abgewählt wird. So würde er nämlich seine Pension weiter erhalten. Es ist eine absolute Frechheit und eine weitere Beleidigung den Angehörigen der Opfern gegenüber.
-1
Share |
 
Angie Bochum 29.07.2010 23:00:16 Germany toggle
<span id="teaserText18 14649" class="teaserTex t">Mein tiefstes Mitgefühl gilt den Opfern der Loveparade und deren Angehörigen.</span>
<span class="teaserTex t">
</span>
<span class="teaserTex t">
</span>
-1
Share |
 
Miriam Hamminkeln 29.07.2010 22:51:15 Germany toggle
Auch ich möchte den Familien und Freunden der Opfer mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Es gibt keine Wörter, die mein Gefühl beschreiben. Die Bilder, die man im TV gesehen hat, waren das Schrecklichste, was ich je gesehen haben. Ich hoffe, man wird die Verantwortlichen finden.
-1
Share |
 
Kirschi Oldenburg 29.07.2010 22:40:41 Germany toggle
Mein ganz tiefes Mitgefühl den Opfern, Verletzten und deren Angehörigen und Freunden dieser schlimmen Katastrophe.
-1
Share |
 
Nana Hannover 29.07.2010 22:37:07 Germany toggle
Auch ich möchte allen Familien und Freunden der Verstorbenen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen. Ich wünsche Euch viel Kraft und Mut, um diese schreckliche Zeit zu überstehen! Ich selbst war in dieser Massenpanik und sehe noch immer flehende Gesichter wenn ich die Augen zumache...
-1
Share |
 
vfl-olli Viersen 29.07.2010 22:23:09 Germany toggle
Mein herzliches Beileid an die Familien, die diesen tragischen Verlust eines lieben Menschen aus Ihren Reihen hinnehmen mußten
 
********************* R.I.P.*********************
-1
Share |
 
michaela stroh ascheberg 29.07.2010 22:20:26 Germany toggle
es tut mir so leid was da passiert ist. Wie kann denn sowas heut zutage noch passieren. Die verantwortlichen müßten alle in den Knast. Eine Schweinerei. Nur leider bringt das die Toten auch nicht zurück!!!!   
5
Share |
 
Martin Witten 29.07.2010 22:07:28 Germany toggle
Mein mitgefühl und aufrichtiges beileid !!!
Das war eine echte Tragödie!!!
Zum Teufel mit den Veranstaltern! Aus Geldgier sind nun 21 Menschen TOT!!
-1
Share |
 
Maike Kleve 29.07.2010 22:00:01 Germany toggle
Mein Beileid gillt allen Opfern der Massenpanik, ihren Familien,Freunden und allen Menschen die die Massenpanik leider miterleben mussten.
Es ist einfach nur schrecklich, dass die Loveparade so enden musste...
-1
Share |
 
henning Duisburg 29.07.2010 21:55:21 Germany toggle
Mein mitgefühl und aufrichtiges beileid !!!
5
Share |
 
Dori Mülheim an der Ruhr 29.07.2010 21:49:32 Germany toggle
Mein herzlichstes Beileid gilt den Angehörigen der Opfer....ich kann es immer noch nicht fassen, dass das Fest der Liebe, das Fest der Qualen und des Leids vieler vieler Menschen wird...
Und was noch viel schlimmer ist das der Bürgermeister nicht dazu steht, dass er dafür verantwortlich ist!!
Was ist das für ein Mensch, dem Kommerz vor Sicherheit geht?!
 
---OHNE WORTE----
-1
Share |
 
Jessi &amp; Tom Castrop-Rauxel 29.07.2010 21:49:12 Germany toggle
"Es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen,
da hört die Erde einen Moment auf sich zu drehen...
Und wenn sie sich dann wieder dreht,
wird nichts mehr sein wie vorher... "
Unser Beileid an alle, die einen geliebten Menschen verloren haben!
Es gibt keinen Trost. Es ist so unglaublich schrecklich. Wir wünschen all den Trauernden viel Kraft und Mut für die kommende Zeit!
-1
Share |
 
Marlene Löningen 29.07.2010 21:45:36 Germany toggle
In Gedanken sind wir bei euch!
-1
Share |
 
Anna Hamburg 29.07.2010 21:45:25 Germany toggle
Ich möchte an alle Angehörigen und Freunde der Opfer auch mein Beileid aussprechen. Ich war auch dabei und war einfach nur froh irgendwann mit nur ein paar blauen Flecken aus dem Gedränge raus zu sein und oben auf dem Gelände feiern zu können. Dass ziemlich Zeitgleich hinter uns Menschen gestorben sind und so eine Panik ausbrach und wir garnichts davon mitbekommen haben ist nicht zu begreifen und einfach nur schrecklich.Wir wollten doch einfach alle nur feiern;-)!
-1
Share |
 
Lala Duisburg 29.07.2010 21:43:16 Germany toggle
ich war heute in dem tunnel
mir kammen die tränen
so schrecklich
hab noich nie soviele kerzen aufeinmal gesehen
-1
Share |
 
Steffi Duisburg 29.07.2010 21:41:49 Germany toggle
Auch ich möchte allen Betroffenen mein tiefstes Mitgefühl aussprechen...Ich kann es auch immer noch nicht wirklich fassen ein so schöner Tag der soo tragisch enden musste.Ich war auch einen von den Leuten die bereits auf dem Partygelände waren wie sich dieses Drama ereignet hat und von all dem nichts mitbekommen hat.....Es ist unfassbar,
Loveparade 2010 R.I.P
-1
Share |
 
Stephan Saarbrücken 29.07.2010 21:37:46 Germany toggle
Einer meiner freunde liegt immer noch auf der intensiv und muss mit sich kämpfen das er es schaft mich macht es sehr traurig das keiner die  schuld auf sich nehmen kann
5
Share |
 
Verena Greven 29.07.2010 21:36:24 Germany toggle
Ich war dieses Jahr nicht auf der Loveparade, zum Glück!!!!!
Ich möchte allen, die jemanden verloren haben, mein Beeileid aussprechen. Ich kann immernoch nicht glauben und verstehen, die das passieren konnte...
Auch denen, die "nur" verletzt wurden, möchte ich eine Gute Besserung aussprechen. 
 
-1
Share |
 
Tanja Schwalmtal 29.07.2010 21:28:31 Germany toggle
Es ist nicht zu verstehen... Ich bin auch einfach nur fassungslos. Mein herzlichstes Beileid an alle leidenden Menschen.
-1
Share |
 
sandra bochum 29.07.2010 21:28:01 Germany toggle
Ich möchte ersteimal sagen daß es mir unendlich leid tut,daß wir(12Leute) gefeiert haben und wir hatten sehr viel Platz zum feiern: werenddessen andere gestorben sind!FÜR UNS IST KLAR HÄTTEN DIE DEN ZAUN WEGGENOMMEN DER ZUM GELÄNDE FÜRT HÄTTE WARSCHEINLICH KEINER STERBEN MÜSSEN!!! Zum Glück ist meine Tochter und auch die anderen davon gekommen.Uns allen geht es gut. Doch es hätte nie soweit kommen müssen!UNSER HERZLICHES BEILEID.......
-1
Share |
 
Julia Düsseldorf 29.07.2010 21:27:34 Germany toggle
Ich war zwar nicht dabei, aber ich wünsche allen Angehörigen und Freunden ganz viel Kraft.
Sowas hat echt keiner verdient..
5
Share |
 
Sandra München 29.07.2010 21:25:26 Germany toggle
Mein vollstes Mitgefühl an alle die Ihre Liebsten verloren haben. Es tut mir unendlich leid. Ich bin unendlich traurig. Warum mußte es sooo enden!!!
Mein Herz schmerzt...
-1
Share |
 
Diana B. Duisburg-Neudorf 29.07.2010 21:21:26 Germany toggle
Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
[b] denn manche schleichen
sich tiefer ins Herz hinein,[/b]
[b] und während die Tage verstreichen, werden sie
Stein.[/b]
Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre,
[b] sie scheinen geronnen
zu Schaum,[/b]
doch Du spürst ihre lastende Schwere bis in den Traum.
[b] Der
Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,[/b]
die Welt wird ein Blumenmeer,
aber in Deinem Herzen ist eine Stelle, die blüht nicht mehr.
-1
Share |
 
Peppi Gevelsberg 29.07.2010 21:07:42 Germany toggle
mein beileid ich bin fassungslos
-1
Share |
 
Tonja Norden 29.07.2010 20:58:22 Germany toggle
Mein Beileid den Familie und Freunden der Verstorbenen .......und das die Menschen die die Tragödie mitgemacht haben ...wünsch ich das sie damit fertig werden das zu verkraften
-1
Share |
 
andy ahlen 29.07.2010 20:54:56 Germany toggle
mein herzliches bei leid an leuten die jemanden verloren haben.-(
 
ich selber war auch da  und hab mitr gedanken gemacht wie die alle da raus kommen sollten es war un möglich ..
 
es is alles dder bürgermeister und  der veranstalter schuld
 
lg andy
-1
Share |
 
Suse LE leipzig 29.07.2010 20:53:11 Germany toggle
Mein Beileid...mit tut es unendlich leid....was soll man sagen....mein herz schmerzt.....
-1
Share |
 
Patrick Lippstadt 29.07.2010 20:51:49 Germany toggle
Mein Beileid an denen die einen Freund oder Familienmitglied verlohren haben ...
Es ist traurig sie wollten nur feiern
2
Share |
 
Doris u. Spence Enkenbach 29.07.2010 20:45:33 Germany toggle
Unser Herz ist voller Trauer,all unsere Gedanken,unser Mitgefühl sind bei den Hinterbliebenen,den Verletzten,all denen, die dieses Leid durchstehen mussten.Dieses war die Hölle ,doch man darf den Glauben an die Gerechtigkeit nicht verlieren.Liebe,Glaube,Hoffnung diese Worte sind stark.Diese Worte haben mehr Stärkr als Wut und Zorn.
-1
Share |
 
benbong duisburg rheinhausen 29.07.2010 20:45:27 Germany toggle
ich möchte mein beileid an alle beteidigten menschen aussprechen.haben 20m weiter oben gestanden und von dieser schrecklichen tragödie nichts mitbekommen.kann es immer noch nicht fassen das wir da oben gefeiert haben und unten sterben menschen...in trauer benbong und an alle möchte ich noch starke nerven schenken weil ich es echt noch nicht begreife!
1
Share |
 
Sandra Gladbeck 29.07.2010 20:35:10 Germany toggle
Das aus reiner Profitgeilheit 21!!! Menschen getötet wurden, bleibt schon unerträglich schlimm und mein aufrichtiges Beileid gilt hier insbesondere den Zurückgebliebenen Angehörigen! Aber das aus reiner Feigheit zur Zugabe des Machens von Fehlern der Verantwortlichen die Schuld sogar den Besuchern lieber in die Schuhe geschoben wird, anstelle des Zeigens von Anstand und Bekundung von Trauer über diese Tragödie, will einfach nicht in meinen Kopf hinein!
-1
Share |
 
Jenniy Duisburg 29.07.2010 20:28:06 Germany toggle
Ich war auch auf der Loveparade und bin nur wenige Stunden zuvor durch diesen Tunnel gelaufen & das mit einem sehr unguten Gefühl im Bauch .. da ahnte noch niemand das 21 Menschen die nur feiern wollten da sterben werden :/ ich möchte hiermit mein beeileid aussprechen & den Opfern gedenken :'( das alles hätte nie passieren dürfen .. rest in peace !
-1
Share |
 
Christian G. Wuppertal 29.07.2010 20:18:54 Germany toggle
Es ist kaum in Worte zu fassen was sich am Samstag den 24.07.2010 in Duisburg am bzw. rund um den ehemaligen Güterbahnhof abspielte. Mein Tiefstes Mitgefühl an alle Verletzten, Ersthelfer und vorallem an die Angehörigen der Toten.
Mir fehlen hier und jetzt einfach die Worte um weiter zu Schreiben
-1
Share |
 
Ralf Köln 29.07.2010 20:17:49 Germany toggle
Ich weine zuviel um Wut zu empfinden. Warum habt ihr das mit uns gemacht? Wir wollten doch nur tanzen...
-1
Share |
 
Brigitta Mülheim an der Ruhr 29.07.2010 20:17:42 Germany toggle
Ich denke an die Angehörigen, die viel zu früh durch die Unfähigkeit Anderer einen Menschen verloren haben.  Meine Gedanken sind bei allen Opfern dieser Tragödie.
Mein Sohn war auch dort. Aber es ist ihm Gott sen Dank nichts passiert.
Eine Mutter
-1
Share |
 
Sanne Essen 29.07.2010 20:15:50 Germany toggle
Mein Beileid an die Familien der toten .
Ich bin unendlich Traurig , mich nimmt das alles ganz schön mit . Ich kann es nicht fassen was dort passiert ist .
Ich Trauer mit euch .
Ruhe in frieden
-1
Share |
 
Matze Lage 29.07.2010 20:15:06 Germany toggle
Ich war selber auf der Loveparade. HAbe getanzt und Spaß gehabt. Während "neben" mir die Menschen gestorben sind. Ganz shcön beklemmendes Gefühl.
Ich wünsche den Angehörigen viel viel Kraft um das ganze zu überstehen. Und um die Opfer nicht in dem Moment des Unglückes, sondern so wie sie wirklich waren, in Erinnerung behalten, in einem Glücklichen Moment mit einem Lächeln im gesicht.
-1
Share |
 
Barbara Dortmund 29.07.2010 20:13:47 Germany toggle
Mein aufrichtiges Beileid an alle Familien der Opfer.Den Hintergebliebenen viel Kraft und den Verletzten eine schnelle Genesung.Ich bin sehr erschüttert.
 
 
-1
Share |
 
Matze Lage 29.07.2010 20:11:29 Germany toggle
Ich finde ein Kondolenzbuch sollte ein Platz sein um zu trauern, um den
Opfern, den Verletzten und deren Angehörigen zu gedenken. Es sollte aber
kein Platz für Diskussionen und Schuldzuweisungen sein. Von den
Beleidigungen ganz zu schweigen.
-1
Share |
 
Petra Bochum 29.07.2010 19:57:27 Germany toggle
Mein aufrichtiges Beileid an alle, die diese Katastrophe erleben mussten und den Angehörigen viel Kraft und Glaube. So etwas hätte nie geschehen dürfen. In tiefem Gedenken an die Opfer.
-1
Share |
 
Anna Bottrop 29.07.2010 19:53:16 Germany toggle
Mein Beileid gilt den Familien,den Freunden & Verwandten.. Ich trauer auch sehr mit & war heute schon für alle Verstorbenen eine Kerze anzünden & werde morgen direkt noch mal dort hin.. es tut so weh mit an zuschauen diese bilder sind so schrecklich..
mein Beileid an alle ...
-1
Share |
 
Nadine 29.07.2010 19:48:27 Germany toggle
Es tut mit unendlich Leid für die Opfer deren Angehörige und Freunde.Auch ich hatte Freunde die auf der LP waren,denen Gott sei Dank nichts passiert ist.Über die zwei unqualifizierten Kommentare kann ich nur sagen:Es gibt Menschen die den Schmerz und das Leid nicht kennen,wenn man einen geliebten Menschen verliert.Ich wünsche es keinem,aber die beiden haben es echt nicht anders verdient als das Ihnen dieser Schmerz und dieses Leid wiederfährt.Keiner hat das Recht so über Opfer zu reden!
-1
Share |
 
Miriam Dortmund 29.07.2010 19:48:05 Germany toggle
Mein beileit an alle die es traf.
Einen geliebten Menschen zu verlieren ist schlimm. 
Doch schlimm finde ich es auch, das nun alle versuchen sich den Schwarzenpetter unter zu schieben. Sie könnten auch dazu stehen das sie ein fehler gemacht haben und sich in aller demut endschuldigen. ich weiß das bringt die toten auch nicht zurück, aber dann wurde wenigstens jemand die verantwortung übernehmen. Ein Schwarzer tag für alle und jedes jahr werden wir ihn gedenke, danke an alle helfer.
-1
Share |
 
Chris Saarbrücken 29.07.2010 19:39:31 Germany toggle
Hi @ all,
also meiner meinung nach war das schon vorrauszusehen wenn man für über 1 mio. Menschen ein Gelände für 250.000 Menschen bietet. Ich finde es einfach verantwortungslos von der Stadt und dann sagt der Bürgermeister noch das es ihn im Amt eigentlich nichts an geht... also ich wil ja nix sagen aber das ist nicht das was ich mir von einem Bürgermeister vorstelle.
Ich persönlich finde das der Bürgermeister unter anderem auch als "Täter" ; behandelt werden soll
3
Share |
 
KUHNSEN80 wuppertal 29.07.2010 19:32:21 Germany toggle
mir kommen immer wieder die tränen wenn ich die bilder seh!!! ich war selber da habe aber garnichts von dem horror mitbekommen bis zum ende!!! habe ein schlechtes gewissen das ich die ganze zeit gefeiert habe woandere menschen umihr leben käpften!!! ich und meine leute die mit mir waren werden am samstag zur trauerfeier fahren um denopfern zugedenken!!! DER SCHALLER SOLLTE MAL GENAU HINGUCKEN WAS ER DEN ANGEHÖRIGEN ANGETAN !!DER MANN GEHÖRT GANZ TIEF IN DIE HÖLLE!!R-I-P
-1
Share |
 
Natalia Essen 29.07.2010 19:19:44 Germany toggle
<h3 class="UIIntenti onalStory_Message&quo t;><span class="UIIntenti onalStory_Names" > </span>& ;lt;span class="UIStory_M essage">M ein
BEileid für die Familien die Ihre Kinder verloren am Tag einer
friedlichen Demonstration für gleichheit und Akzeptanz.Dies ist und war
nicht Sinn und Zweck.Profitgier treibt Menschen an.Fehlentscheidungen zu
treffen</span& gt;</h3>
-1
Share |
 
Mona 29.07.2010 19:16:07 Germany toggle
Das Leben ist nur der Weg, auf dem wir wandeln.
Das Ziel liegt darin, die Erinnerung in den Herzen derer
die wir liebten weiterleben zu lassen.
Das macht uns unsterblich.
Mein Beileid allen Angehörigen, Freunden und Bekannten der Opfer.
-1
Share |
 
Sarah Arnsberg 29.07.2010 19:07:38 Germany toggle
Mein herzlichstes Beileid gilt den Familien und Freunden der Opfer.Ich war selber auf der Loveparade und habe nix von der Targödie mitbekommen.Ich habe fröhlich getanzt und hatte Spaß während "neben mir" die Leute um ihr Leben gekämpft haben und viel zu viele es leider nicht geschafft haben.Sehr komisches und beklemmendes Gefühl.Das hätte nicht passieren dürfen.Ich wünsche den Familien und Freunden der Opfer sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit.
RIP
-1
Share |
 
Carina Düsseldorf 29.07.2010 19:04:27 Germany toggle
es ist einfach unglaublich was dort passiert ist.ich hatte glück wäre
ich um 16h wie eigendlich geplant gegangen wäre ich auch in diese
Menschenmassen geraten.
das event war von anfang bis ende total mieserabel geplant. selbst in dem zug nach d´dorf wäre fast eine panik ausgebrochen.
die personen die daran schuld sind sollen des Lebens nicht mehr froh werden.
ich bekomme jedesmal gänsehaut wenn ich darüber was lese oder höre was dort passiert ist.
die armen angehörigen und retter
-1
Share |
 
rarsu GE 29.07.2010 18:51:25 Germany toggle
***RIP***
<!--
@page { margin: 2cm }
P { margin-bottom: 0.21cm }
-->
<p style="margin-bo ttom: 0cm;">und die unnötig dummen Kommentare hier
sollte man schleunigst Entfernen lassendort sind Menschen gestorben da bitte
ich um ein wenig mehr Respektansonsten sollte man vorsichtig sein
mit solchen aussagen
-1
Share |
 
rarsu GE 29.07.2010 18:46:31 Germany toggle
<!--
@page { margin: 2cm }
P { margin-bottom: 0.21cm }
-->
<p style="margin-bo ttom: 0cm;">*** *RIP****
und die unnötig dummen Kommentare hier
sollte man schleunigst Entfernen lassen
<p style="margin-bo ttom: 0cm;">dor t sind Menschen gestorben da bitte
ich um ein wenig mehr Respekt
<p style="margin-bo ttom: 0cm;"> ansonsten sollte man vorsichtig sein
mit solchen aussagen
-1
Share |
 
Jula Marsberg 29.07.2010 18:38:07 Germany toggle
hateparade = Gayparade
du bist mitsicherheit so nen pc freak, der seinen arsch nicht davor wegkriegt. so etwas zu sagen ist unter aller sau und du solltest dich schämen, in grund und boden.  nur weil man spaß haben wollte und tanzen wollte? ich hoffe für dich, dass du nicht an die falschen leute gerätst.
ehrlich, ein richtiges arschloch hat geschrieben, schande über dein haupt
-1
Share |
 
jule Marsberg 29.07.2010 18:32:04 Germany toggle
an  Gayparade!!!

Bist du eigentlich völlig bescheuert? wer hat dich denn ausm loch frei gelassen? wie kann man denn so reden. scheiß arschloch
-1
Share |
 
weddermann duisburg 29.07.2010 18:22:22 Germany toggle
ich bin noch immer fassungslos und voller entsetzen.meine wut auf die macher und politiker ist grenzenlos.
ich wünsche allen, die tote zu beklagen haben oder selbst schaden genommen haben, viel kraft, dies zu überwinden.
-1
Share |
 
Louisa 29.07.2010 18:22:12 Germany toggle
Grauenvoll was da passiert ist
-1
Share |
 
Shiri Arnsberg 29.07.2010 18:20:01 Germany toggle
Es ist einfach nur grausam,als meine freundin ausem kkh kam mit 5 gebrochene u. 3 prellungen am rippen plus leichte quetschung an den lungen.Hätte ihr nicht ein Mann geholfen wäre sie wahscheinlich tot.Alles total unorganisiert securitys die Rentner waren oder minderjährige sogar gehbehindert hauptsache es sah so aus als wäre alles in Sicherheit.Im krankenwagen wo 4 personen(patienten)rein kamen.U.dann bekommt man ein lächerlichen brief von der Stadt die sich Entschuldigt.
-1
Share |
 
Dennis 29.07.2010 18:19:21 Germany toggle
Es fehlen einem einfach die Worte! Mein aufrichtiges Beileid den Familien der Toten! Ihr seid nicht alleine!
-1
Share |
 
Bert Mayer Salzbergen 29.07.2010 18:07:12 Germany toggle
Nie wieder Loveparade...schnief :,-(
0
Share |
 
Karin Röhberg Aalen 29.07.2010 18:06:56 Germany toggle
Es fehlen die richtigen Worte. Mein herzlichstes Beileid an all Jene, die einen geliebten Menschen verloren haben.
-1
Share |
 
Daniel.D Duisburg 29.07.2010 18:03:57 Germany toggle
Erstmal mein aufrichtiges Beileid an die Familien der verstorbenen und verletzten! Obwohl ich nicht dort war, habe ich eine absolute Wut auf die Leute die dafür verantwortlich sind, ich weis nicht was ich noch schreiben soll! Ich werde die Tage zum Unglücksort fahren und dort Blumen niederlegen!!! Nochmals mein aufrichtiges Beileid!!!!!!!
REST IN PEACE!!!!!
-1
Share |
 
Annabelle-Denise Büdelsdorf 29.07.2010 18:02:01 Germany toggle
ich hoffe es werde net noch mehr opfer es ist eine schande das bei so einer parade menschen ums leben gekommen sind warum hat keiner von denen reagiert wo es schon im netz gewarnt wurden ist nen paar tage vorhher ich versteh das net ... mein beileid an die familien und freunde der verstorbenen und den rettern ich hoffe das sie dir richtigen verurteilen..
R.I.P
an die 21 verstorbenen
-1
Share |
 
Sören H. Monheim am Rhein 29.07.2010 18:01:11 Germany toggle
Ich wünsche allen Angehörigen, Freunden und Bekannten der Toten alles Gute, das sie diesen Schrecken überstehen und weiter nach vorne schauen. Danke an sämtliche Gäste und Beamte die dort tatkräftigts geholfen haben, und wohl einige Menschenleben mehr gerettet haben. Ruht in Frieden! Ihr Raver... obwohl ich euch nicht kenne, ich vermisse euch!
I was on this Loveparade, too, and im deeply shocked, and I would like to offer my, deepest sympathy. Rest in Peace lovely Raver´s
5
Share |
 
Marko Bundkirchen Winterberg 29.07.2010 17:58:55 Germany toggle
mein mitgefühl gilt allen tragisch verstorbenen, den verletzten und allen angehörigen! traurig, daß wir unser leben immer mehr von gier, kurzfristigkeit und ignoranz steuern lassen.......
sämtliche planungsbeteiligte sollten jetzt rückgrat zeigen und sich zu ihren fehlern bekennen....(auch wenn es den sinnlos verstorbenen und deren lieben nicht über ihren verlust hinweghelfen kann und wird, so ist es doch das menschenmindeste, was zu leisten ist...!)
-1
Share |
 
Nena SaVeé münster nrw 29.07.2010 17:54:54 Germany toggle
† R.I.P. †
Ich kann es immer noch nicht glauben wieso weshalb und warum...
mein Beileid an alle die mitbetroffen sind und vorallem deren Familien,Freunde usw
[i][b]
[/b][/i]
21.schon...was ein alptraum
"nichts ist mehr wie es mal war"
-1
Share |
 
Guido Bedburg-Hau 29.07.2010 17:50:47 Germany toggle
mein beileid
1
Share |
 
Michael Kronshagen 29.07.2010 17:48:14 Germany toggle
Ich hab es wärend meines Familienbesuchs  erfahren und mich dann zu Hause mit auseinander gesetzt (YouTube, Nachrichten, usw.).
Es ist sehr schrecklich was da geschehen ist. Ich möchte mein bedauern an alle Familienangehörige n der Toten, alle Verletzten und denen die diesen Moment miterlebt haben mitteilen. Ich möchte aber auch den Gästen danken die erste Hilfe geleistet haben in diesem Chaos.
5
Share |
 
Sascha Duisburg 29.07.2010 17:48:04 Germany toggle
An alle Angehörigen der 21 Opfern.

Mein herzlichstes Beileid.

Hoffentlich werden die Veratwortlichen zur rechenschaft gezogen. Duisburg wird diesen schlimmen Tag nie vergessen.
-1
Share |
 
lady duisburg 29.07.2010 17:37:03 Germany toggle
ich bin sehr traurig, was da passiert ist.mein herzliches beileid an die familie und freunden der opfer.sowas hätte nicht passieren dürfen.ich habe erst ein tag später von den unfall gehört.ich war auch auf der loveparade.
-1
Share |
 
Sebastian Schink 29.07.2010 17:25:53 Germany toggle
Ich war da 10 minuten frühr und ich wäre genau da zwischen gewesen !
aber mein hertzliches bei leit an alle den an gehörigen der 21 toten
-1
Share |
 
Schnulli Hamburg 29.07.2010 17:10:50 Germany toggle
Mein Mitgefühl ist für die Familien und Freunde die bei der Loveparade ihr Kind oder ihre Freunde verloren haben. Und ich wünsche den Hinterbliebenden viel Kraft diese unendliche Trauer zu überstehen.
-1
Share |
 
pancho.angel Hamburg 29.07.2010 17:09:04 Germany toggle
Ich möchte den Angehörigen der 21 Opfern.
Mein herzlichstes Beileid wünschen.
Hoffentlich werden die Veratwortlichen zur Veratwotung gezogen.
Gruß pancho.angel
-1
Share |
 
Stefan Wähner Berlin 29.07.2010 17:03:09 Germany toggle
Ich wollt auf diesem Weg mein Mitgefühl zum
ausdruck bringen !!! An alle die sich angesprochen fühlen.
-1
Share |
 
Mandy R. Hattingen 29.07.2010 17:01:41 Germany toggle
Mein Beileid an alle Familien die Angehörige und Freunde verlohren haben. Ich war auch da und das war eine scheiß Aktion von denen die die Veranstaltung geplant haben so unverantwortlich wie kann man nur so dumm sein und so Zäune da hin tun war ja klar das sowas passiert.
-1
Share |
 
Sebastian Böhlke Duisburg 29.07.2010 16:51:20 Germany toggle
Ich finde es schade das keiner die schuld auf sich zieht und es immer wieder abstreiten. Meiner Meihnung nach ist der Veranstalter und die Polizei ve3rantwortlich für die vielen Opfer. Ich trauer mit den vielen angehörigen. Mein Beileit
-1
Share |
 
Carsten Essen 29.07.2010 16:50:54 Germany toggle
Ich war heute früh in den Todestunnel um eine Kerze anzuzünden. Es war ein Ort der Stille. Es war ein Ort der Begegnung mit anderen Menschen. Niemand kann verstehen, was da passiert ist. Ich möchte hiermit meine aufrichtige Anteilnahme an allen Angehörigen der Opfer aussprechen. Mögen die Verantwortlichen ihre gerechte Strafe bekommen!
-1
Share |
 
Saver HAmm 29.07.2010 16:50:49 Germany toggle
erstmal mein herzliches beileit an die famielen.....aber ich finde man sollte nciht so übertribens viel wind machen und die familien jtz erstmal trauern lassen...weil egal ob man tv kuckt oder radio hört es wird immer draüber berichtet und wenn familien angerhörige dies hören werden sie immer und immmer weider daran erinnert...ich könnt denken was ich wollt aber ich finde man sollte die famielien erst trauern lassen und danach erst den jenigen suchen der dran schult ist
-1
Share |
 
Mary I-Town 29.07.2010 16:45:39 Germany toggle
Einfach nur unfassbar, dass die Geldgier vieler Menschen über Leichen geht! Es ist bedauernswert, dass eine so gute Sache in die Hände der falschen Leute geraten konnte und so in einer solchen Tragödie enden musste.
Man kann nur hoffen, dass alle Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden.
Mein Beileid an alle Angehörigen und Freunde der Opfer!
-1
Share |
 
Sarah Recklinghausen 29.07.2010 16:43:21 Germany toggle
Erstemal @ Peter : Solche Kommentar wie deine sind hier herzlich unerwünscht !!!
Mein tiefstes Beileid an alle Familienangehörigen, Freunde und Bekannte der Opfer, es hätte niemals so weit kommen sollen !
-1
Share |
 
Melli Lünen 29.07.2010 16:40:53 Germany toggle
Es gibt keine Worte, die beschreiben können, wie unglaublich das ist, was am 24.07.2010 in Duisurg passiert ist ...
Ich war nicht dabei aber trotz alle dem bin ich zutiefst erschüttert und geschockt!
Ich möchte allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid aussprechen.
Ich hoffe das die Verantwortlichen das bekommen, was sie verdienen ... und nicht Personenschutz, denn sie schützten auch nicht, was sie schützen sollten ...
-1
Share |
 
Antje Berlin 29.07.2010 16:23:29 Germany toggle
In stillem Gedenken an die Opfer....
Mein herzlichstes Beileid an die Familien in aller Welt, die dort so sinnlos ihre Angehörigen verloren haben! Es ist unbegreiflich, wie so etwas passieren konnte!
Ich hoffe sehr, dass die Schuldigen gefunden und drastisch zur Verantwortung gezogen werden!
-1
Share |
 
Jens Rubner Hambrücken 29.07.2010 16:23:03 Germany toggle
Also ich Kann die Welt echt nicht mehr verstehen wie Kan man nur seine Mitmenschen zertrampefln und der Sauerland oder wie der auch immer heisen soll der gehört eingespert
5
Share |
 
sarah ratingen 29.07.2010 16:07:16 Germany toggle
man keine worte finden dafür was passiert
un man hätte es verhindern können dann würden jz noch 21menschen leben un 510menschen wären ned verletzt
an alle angehörigen mein beileid mir tut es echt leid
ruht in freiden
ihr wordet viel zu früh aus den leben genommen
-1
Share |
 
Sabine Stuhr 29.07.2010 15:55:28 Germany toggle
Es gibt keine Worte, die den Hinterbliebenen Trost spenden und die so grausam zu Tode gekommenen wieder lebendig machen können.
Ich bin unendlich schockiert über solch ein Geschehen und unglaublich erleichtert darüber, daß es diese Veranstaltung NIE wieder geben soll.
R.I.P.
-1
Share |
 
Conny Berlin 29.07.2010 15:52:08 Germany toggle
An alle Angehörigen, spreche ich mein tiefstes Beileid aus. Ich wünsche jetzt allen viel Kraft.
Es ist zu tiefst erschütternd was an diesem Tag geschehen ist und ich denke man findet einfach keine Worte für solch eine Sache & ich denk noch schlimmer ist es wenn man keinen schuldigen hat der sich zu der Sache endlich bekennt
Ich hoffe ihr werdet alle eure Ruhe finden.
...Rest in Peace...
*in stillen Gedenken Conny*
5
Share |
 
Sabine Dortmund 29.07.2010 15:37:02 Germany toggle
Mein Mitgefühl geht an die Hinterbliebenen der 21 Menschen, die während der Loveparade ihr Leben verloren haben. Es ist kaum zu ertragen, dass sich weder der Veranstalter noch der OB der Stadt Duisburg verantwortlich für diese Tragödie zeigen! die Wut wächst!! Herr OB Sauerwald: Treten Sie zurück!!
-1
Share |
 
Heiko S Gelsenkirchen 29.07.2010 15:29:58 Germany toggle
Auch mein tiefstes Beileid an all die Angehörigen, Freunde und Bekannte der Verstorbenen. Ich hoffe die Menschheit lernt aus diesem grausamen Unfall der hätte vermieden werden können. Ich hoffe die dafür verantwortlichen Personen, sei es ein Bürgermeister oder ein einfacher Polizist, die dies nicht haben kommen sehen.
Ansehen und Reichtum ist nicht alles, auch nicht für eine Stadt!!
5
Share |
 
DeeRedRadio.com Berlin Friedrichhain 29.07.2010 15:28:43 Germany toggle
Tiefestes Beleid gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer der Tragödie.
Kann meine Entsetzen und meine Wut über diese Katastrofe nicht in Worte fassen.
Wir als Sender werden deshalbt unser Sende Progamm
Am Freitag den 30.07.10 um 21:00 für 1 min unterbrechen und schweigen zum Gedenken an Alle die um ihr Leben gekommen sind .
Das Team von DeeRedRadio.com
-1
Share |
 
Katja Lyskawa Herne-Wanne 29.07.2010 15:21:57 Germany toggle
Hallo . Mein herzliches Beleid an die Angehörigen der Opfer und der Umgekommenen. Ich möchte auch noch sagen das Duisburg der Loveparade nicht gewachsen war und es SCHEIßE Organisiert haben.
Ich war selber da und ich hätte auch dabei sein können.
5
Share |
 
Kirstin Moers 29.07.2010 15:17:22 Germany toggle
<span class="gross& ;quot;><spa n style="font-fami ly: Times New Roman; font-size: large;">L </span>& ;lt;/span>aß warm und hell die Kerzen heute flammen,
die Du in unsere Dunkelheit gebracht,
führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen!
Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht.
In Tiefer Trauer und Beileid an die Angehörigen der Opfer.
Marco, wir werden Dich vermissen R.I.P. 24.07.2010
5
Share |
 
Nils Niklas Hannover 29.07.2010 14:55:23 Germany toggle
...
-1
Share |