Loveparade Kondolenzbuch
Unkown Unkown
Dirk Duisburg 28.04.2011 18:35:03 Unkown toggle
Hallo, wo und an wem kann man Spenden für die Opfer? Bitte nur ernstgemeinte Antworten! Danke und Grüße, Dirk
-1
Share |
 
Jen Oberhausen 24.12.2010 21:58:03 Unkown toggle
ich finde es sehr traurig wie respektlos sich hier einige verhalten.diese menschen sitzen den ganzen tag im netz ohne zu wissen was im wirklichen leben so abgeht.
diese bilder verschwinden auch nach so langer zeit nicht aus meinem kopf sie tauchen immer wieder auf...auch die angst ist wieder da...
niemals werde ich verstehen können warum geld wichtiger ist als leben.
Mein Beileid gilt immernoch den Hinterbliebenen, Freunden und Verletzten dieser Todesparade
-1
Share |
 
Aylin Ahlen 27.10.2010 21:56:33 Unkown toggle
wenn ich an den tag denke verbinde ich damit das ich mit dem gedanken raus bin die geilste party meines lebens zu erleben doch was es wurde war der schrecklichste tag in meinem leben... ich ging mit meiner schwester meinem vater und unseren gesamten freunden ich werde niemals vergessen wie mein vater mich die not treppe hochzog und genau eine minute später an der stelle wo ich war ein mädchen zertrampelt wurde ich werde es nie vergessen...
-1
Share |
 
Aylin Ahlen 27.10.2010 21:55:58 Unkown toggle
ich fühle mit den verwandten und bekannten der geschädigten mit und möchte mein beileid aussprechen mein besonderes mitgefühl geht an die geschädigten selber...
-1
Share |
 
Aylin Ahlen 27.10.2010 21:55:11 Unkown toggle
die auch wenn sie es überlebt haben ihres lebens nicht mehr glücklich werden, ich habe mich kurz nach der loveparade in therapeutische behandlung begeben und mache stück für stück kleine aber feiner fortschritte alles zu verarbeiten und stehe jeden mit rat und tat zur seite wer ein offenes ohr braucht... mit freundlichen grüßen Aylin ...
5
Share |
 
Yoyo 27.09.2010 18:38:11 Unkown toggle
Yo!
-1
Share |
 
Jens Freiburg 31.08.2010 20:09:30 Unkown toggle
Mir fehlen immer noch die Worte!
Aber Thomas D von den Fanta 4 trifft den Nagel auf dem Kopf!
htps://www.youtube.com/watch?v=_kOyV93rPsM&a mp;amp;feature=related
In den Gedanken an alle!
-1
Share |
 
P Bad Oeynhausen 27.08.2010 11:55:12 Unkown toggle
..Dennis RiP !!!
-1
Share |
 
S 24.08.2010 23:53:30 Unkown toggle
Vorbei? Für die, die da waren, die jemanden verloren, die jemanden sterben gesehen haben? Nein, nie. Sowas vergisst man nicht. Das bleibt.
-1
Share |
 
P. Duisburg 18.08.2010 21:57:39 Unkown toggle
Ganz ehrlich zum Kotzen finde ich es, dass sich niemand der Verantwortung stellt. Als kleiner Beamter kann ich sagen - es wurde falsch entschieden, als nur noch falsch entschieden werden konnte. Ich selbst habe ein schlechtes Gewissen, obwohl keinerlei Entscheidungsgewalt in meiner Hand lag. Es tut mir leid für alle, die das sehen mussten, die jemanden verloren haben oder sonst irgendwas. Und daran sieht man wieder mal, was Menschlichkeit anscheinend bedeutet - richtig, nichts.
-1
Share |
 
Udo Dortmund 18.08.2010 07:38:09 Unkown toggle
Lieber Stephan
Ich finde es einfach nur peinlich und blamabel
was Du hier für Komentare in einem
Kondolenzbuch von Dir gibst.
Solche Sprüche haben die Opfer und Angehörigen
wohl nicht nach dem Desaster verdient
-1
Share |
 
Sammy Dortmund 12.08.2010 09:56:42 Unkown toggle
Wir hatten eine Menge Spass auf der Loveparade und haben von all dem nichts mitbekommen.
Erst auf dem Heimweg haben wir die Polizei und Santiäter gesehen.
Mein herzlichstes Beileid an alle Angehörigen!
-1
Share |
 
nicole 09.08.2010 10:14:45 Unkown toggle
Dass Berlin ("da wo Platz ist" das Event schon seit Jahren nicht mehr will, hätten sich unsere kleinen Ruhrpottdörfchen mal Gedanken machen können, warum wohl - und auch die Finger davon lassen sollen!
-1
Share |
 
-S- 09.08.2010 02:13:20 Unkown toggle
Ich kann es nicht fassen..Wie kann solch ein Event,bei dem MIllionen Besucher erwartet werden(war nicht die erste Loveparade!!!)so schlecht organisiert werden..??!!
Mein Beileid..ganz viel Kaft fuer die Familien und Freunde der Opfer
R.I.P
-1
Share |
 
P. Duisburg 07.08.2010 21:16:33 Unkown toggle
Es sind definitiv 21 Tote, die letzte Verletzte wurde am Freitag aus dem Krankenhaus entlassen. 21 Tote und 511 Verletzte zu viel.
-1
Share |
 
Mel Duisburg 07.08.2010 18:12:41 Unkown toggle
23 Opfer??? Da drüber liest man aber nirgendwo was drüber und das ist schon sehr komisch. Mein Beileid an alle Familien die einen Ihrer liebsten verloren haben.
-1
Share |
 
stephanie münster 07.08.2010 18:07:50 Unkown toggle
hallo anke, wie 23 tote??? es is doch die rede von 21 opfer?!
wieso wird nicht darüber gesprochen über die noch immer schwerverletzten das kan ich auch nicht verstehen. mein beileid an alle opfer und angehörigen und an alle die das mit erleben musste.
-1
Share |
 
anke Duisburg 07.08.2010 12:52:24 Unkown toggle
Habe gerade gehört dass ein weiteres Opfer der Loveparade verstorben ist, eine junge Frau aus Ennepe Ruhr, somit die 23 Tote.
Es liegt immer noch ein hirntoter im KH Duisburg und mind 2 Menschen werden nach einer Querschnittslähmung ihr Dasein im Rollstuhl fristen..
Aber das wird vertuscht..eine Schande
Wer denkt an DIESE Opfer???
Bin tief betroffen und erschüttert
-1
Share |
 
Mitja Wuppertl 06.08.2010 01:23:12 Unkown toggle
war selbst da....unfassbar.....ein trauriger moment. in gedenken an die opfer und ihrer freunde und familien
-1
Share |
 
Sandra Göttingen 05.08.2010 21:17:12 Unkown toggle
in gedanken an alle opfer der loveparade 2010 das war umfassbar !!
meine gedanken gehen auch an die hinterbliebenen der todesopfer !!!
ich hoffe nur das es nie wieder eine loveparade geben wird.
IN GEDANKEN !!!
-1
Share |
 
Claudia Haan 05.08.2010 10:31:41 Unkown toggle
Es war so fuchtbar! Ich war zum glück nicht in der Menschenmenge sondern habe alles von oben gesehen und die Schreie gehört. Warum hat die Polizei nicht 10 Minuten früher eingegriffen? Dann müssten wir jetzt nicht 21 Tote betrauern.
Mein herzliches Beileid geht an alle Angehörigen und Betroffenen.
-1
Share |
 
Martina Marl 04.08.2010 22:25:25 Unkown toggle
Ich bin so traurig weine um die Toten und Anghörigen. Ich war auch in dem Tunnel während der Massenpanik bin so dankbar dass ich leben darf. Heute habe ich den Tunnel besucht unbeschreibliche Eindrücke alles so viel kleiner, wie konnte um Himmelswillen eine Genemigung erteilt werden für diesen Ein- und Ausgang? Wenn angeblich "nur" 105000 Leute angereist sind wie soll denn noch der Tunnel voll gewesen sein, denn es waren ja schon 200000 Leute auf dem Gelände?????????
-1
Share |
 
Andi Imnetz Planet Erde 04.08.2010 13:57:55 Unkown toggle
Sie haben seit 16 Jahren Erfahrungen mit der LOVEPARADE. Seit 60 Jahren Erfahrungen mit Bundesliga, mit Konzerten, Massenevents, Demos und Festivals, Rock am Ring, Oktoberfest, Mauerfall, Ostermarsch, Mayday,
Nation one, Loreley-Summer-Jam, Fussball-WM, Champions-Leaugue,
Olympiade, C-Bit, IFA, IAA, John F.Kennedy und ObamaBinBusch in Berlin, etc
UND DANN WAREN SIE NICHT IN DER LAGE DIE MENSCHENMASSEN DURCH GEEIGNETE WEGE ZU LEITEN?
Die BLAUEN ROBOTER!!!
Verarschen kann ich mich selber!
-1
Share |
 
semixx solingen 04.08.2010 13:51:31 Unkown toggle
Ich war 2010 in Duisburg auch dabei,man kann nicht beschreiben was da abgegangen ist ein furchtbares chaos das ein schreckliches ende genommen hat.
-1
Share |
 
ich von da 04.08.2010 07:12:14 Unkown toggle
ich war da und ich habe diese SCHEISSE miterlebt, diese Bilder man krieg ich nicht aus meinem Kopf, wie geht es erst den Familien die jemanden verloren haben?? ich befreif das nicht und diese Bilder gehen nicht weg das ist Horror jeder Tag aufs neue, nur diese Bilder mehr nicht, DANKE SAUERLAND, DANKE VERANSTALTER & ORGANISATOREN ihr habt vielen Leuten das Leben zur HÖLLE gemacht!
Rest in Peace!!!!!!! und alles gute an die angehörigen!!!!!!!
-1
Share |
 
w.b wob 04.08.2010 00:17:29 Unkown toggle
 zu hoffen ist nur, dass aus fehlern gelernt wird.übrigens, das geld macht niemanden lebendig. rückgängig machen geht nicht. aber des geld vernichtet für einige vielleicht ein paar sorgen, das ist besser als nichts...wünschen wir den opfern ihren frieden bzw. eine gute besserung. die angehörigen haben mein tiefes mitgefühl...
-1
Share |
 
w.b wob 04.08.2010 00:16:17 Unkown toggle
und nicht zuletzt die besucher die sich hätten ordentlich anstellen können (aber nein, je größer die masse um so dümmer ist der mob.wäre nur einer dieser punkte wahrgenommen worden, wäre vielleicht niemand zu schaden gekommen. tatsache ist aber auch, dass niemandem ein vorsatz vorzuwerfen ist; keiner hat's so gewollt und niemand hat's besser gewußt.wäre, hätte und wenn... jetzt ist's zu spät...
-1
Share |
 
wb wob 04.08.2010 00:14:24 Unkown toggle
die summe, die ist gewaltig...in meinen augen sind alle beteiligten mehr oder auch weniger schuld:- der veranstalter: er wollte um jeden preiss kosten sparen- die behörden, die es genehmigt haben- die ordnungskräfte, die vielleicht eher abriegeln könnten- die polizei, die vielleicht eher hätte eingreifen können- die leute, die vielleicht vorher mit mehr energie hätten warnen können und dadurch einen anderen veranstaltungsplatz erreicht hätten-
-1
Share |
 
w.b wob 04.08.2010 00:09:01 Unkown toggle
die schuldigen sind nicht die täter:die schuldigen hätten es wissen sollen,die täter hatten keine ahnung.aber da gibt's das sprichwort: unwissenheit schützt vor strafe nicht. aber keiner von denen, die geschoben haben, wird zur verantwortung gezogen. man kann ja nicht tausende von menschen des totschlages schuldig sprechen.trotzdem hat jeder der dabei war einen bruchteil dazu beigetragen, jeder nur mit geringer kraft aber
-1
Share |
 
Mia E. R. in Bayern 03.08.2010 23:04:15 Unkown toggle
Ich sitze da, weiß nicht, was ich sagen soll, bin schockiert, kann es einfach nicht fassen.
Ich kann es nicht verstehen, diese Tötungen hätten nicht sein müssen.
Weint, schreit, klagt, es ist euer gutes Recht!
-1
Share |
 
lisa+sebastian mönchengladbach 03.08.2010 22:34:57 Unkown toggle
mein beileid am die toden 21 toden das ich ja so schlimm 
 
mein schatz und cih winnden nes trauig was da pascht ich da wegen auch sein beileid
5
Share |
 
Dirk Frankfurt 03.08.2010 22:02:14 Unkown toggle
Mein Beileid
-1
Share |
 
Bianca Langenfeld 03.08.2010 21:59:33 Unkown toggle
Warum?
-1
Share |
 
Peter Duisburg/Bremen 03.08.2010 21:24:15 Unkown toggle
Den Angehörigen und Freunden der Toten wünsche ich in der schweren Zeit der Trauer Beistand und Kraft. In ein rauschendes Fest schlich sich der Tod, doch die Liebe ist stärker. Der menschliche Organismus ist so fragil. Das Leben ist nicht selbstverständlich. Die wenigen Jahre des Lebens auf der Erde sind ein Geschenk und jeder einzelne Tag ist so kostbar.
The end is not the end. 
-1
Share |
 
Chantal Leipzig 03.08.2010 21:21:36 Unkown toggle
warum mussten so viele menschen sterben?
R.I.P.
-1
Share |
 
Franka Recklinghausen 03.08.2010 20:54:33 Unkown toggle
Es ist so furchtbar traurig.
Mein herzlichstes Beileid alles die gelitten haben.
-1
Share |
 
Nina&Kathi essen 03.08.2010 12:32:13 Unkown toggle
Also als erstes mal unser beileid an die jenigen die gestorben sind und den angehöringen es ist schrecklich das es so weit gekommen ist und leute sterben mussten !!! Wir persönlich waren auch in diesem besagtem tunnel und es war wirklich der reine horror!! manche haben noch in diesem tunnel geraucht so das man um luft kämpfen musste man musste mit anssehen wie die leute nur so wie dominosteine umgekippt sind sowas wünsche wir keinem menschen!!Aber heute sind wir froh das wir leben
-1
Share |
 
Eva 03.08.2010 12:00:25 Unkown toggle
21 Menschen sind gestorben. 21 Menschen, die Zukunftspläne hatten und ihr Leben noch vor sich. Viele Menschen sind noch verletzt. Mein tiefempfundenes Mitleid an ihre Hinterbliebenen und Familien.
-1
Share |
 
Tina Groß 48369 Saerbeck 03.08.2010 08:44:27 Unkown toggle
Übermittle mein tiefstes Beileid und wünsche Allen viel Kraft für die Zukunft. Manches im Leben bleibt unbegreiflich...
-1
Share |
 
Chris Dortmund 03.08.2010 08:14:39 Unkown toggle
wir trauern mit euch , die ihr in duisburg mit uns tanzen wolltet.
wir sind immer noch erschüttert!!
IHR werdet für immer die LOVEPARADE sein.
r.i.p
 
 
-1
Share |
 
Claire Duisburg 03.08.2010 01:04:08 Unkown toggle
Mein beileid an die Angehörigen
-1
Share |
 
Nicole,Maik&Alina Oberhausen 02.08.2010 22:47:00 Unkown toggle
Für alle Opfer von der Loveparade 2010
und deren Angehörige, Freunde und Bekannte
_*_/_*_*
*_*_/´´*_*_´_
*__*/ ´´ *_*_´
** */ ´´´´ _´_*
_ */`´```` *_*_
*_(`´`´`´` )*_*
*_(° ´´`` )/*_
*_*|´|´´|*_´
__|||||||||______
__|||||­­||||______
__|||||||||______
__|||||||||_­_____­
__|||||||||______
__|||||||||______­
__||||­|||||___
Wir trauern mit Ihnen!
­­
-1
Share |
 
Nadine W. Dortmund 02.08.2010 21:05:36 Unkown toggle
Mein herzlichstes Beileid an alle Hinterblibenden.
-1
Share |
 
larve berlin 02.08.2010 18:59:06 Unkown toggle
es darf nicht sein-niemals hätte es realität werden dürfen! Unfähigkeit der behörden, mangelnde erfahrung der veranstalter,profitgier sei dahingestellt-solch ein drama darf nicht passieren! Mein tiefes beileid den angehörigen,den freunden!
-1
Share |
 
Tanja Gutierrez Krefeld 02.08.2010 18:36:46 Unkown toggle
Ich bete für die Menschen ,die es hautnah miterleben mussten...die wiederbelebungsversuche gemacht haben...erfolgreich und leider nicht erfolgreich ((
für sie bete ich ,dass sie das erlebte so gut wie es nur geht verarbeiten können...
mein herzliches beileid für die hinterbliebenen...
-1
Share |
 
Susanne Mainz 02.08.2010 11:29:06 Unkown toggle
Ich war selbst nicht auf der Loveparade, dennoch haben mich die Bilder im Fernsehen sehr berührt und betroffen gemacht. Wie schlimm musste das Ganze dann erst für Anwesende gewesen sein?! Ich fühle mit allen Opfern, Angehörigen und mit den Besuchern, die sicherlich ein Trauma zu überwinden haben.
Sowas darf einfach nicht passieren.
-1
Share |
 
Kathiy Duisburg 02.08.2010 11:26:38 Unkown toggle
Mein herzliches Beileid an alle angehörigen der 21 opfer . Ich war selber auf der loveparade und weiß wie sich die opfer gefühlt haben müssen
-1
Share |
 
Nadine Köln 02.08.2010 10:21:42 Unkown toggle
Mein Herzliches Beileit an alle Familien,Freunde und Angehörigen der Opfer, ich weiß wie es ist ein Familienmitglied oder einen Freund zu verlieren, schon allein der Gedanke daran jemanden der einem wichtig ist,ist unbeschreiblich,wenn man z.B. erfährt das seine Schwester im Op reanimiert wurde und das Leben auf der Kippe steht...doch jemanden durch Schuld und Nachlässigkeit anderer zu verlieren kann man nicht mit Worten beschreiben...ich kann nicht glauben das so etwas passiert ist.PIPpeopl
-1
Share |
 
Moni Essen 02.08.2010 00:51:23 Unkown toggle
ich bin zu tiefs verletzt
an dem besagten tag wollte ich unbedingt dort hin wurde aber von meinem kleinen engel im meinem bauch aufgehallten durch diesem schicksal verlor ich meinen besten freund der mich verstanden hat wie kein anderer ich mache gano wie die anderen den veranstallter und die anderen an dem runden tisch verantwortlich weil so etwas hätte nie passiren dürfen !
mann müsste sie alle ein sperren !
[b][i]ich gedenke mit euch
[/i][/b]
-1
Share |
 
Patrick Castrop Rauxel 01.08.2010 22:51:48 Unkown toggle
Mein Beileid an alle 21 Opfer. Die Verantwortlichen müssen bald gefunden werden.
1
Share |
 
angie1986 Recklinghausen 01.08.2010 22:14:40 Unkown toggle
Mein Herzlichstes Beileid
wenn ich bedenke eingeladen gewesen zu sein aber abgesagt zu haben dann weiss ich jetzt alles richtig gemacht zu haben
denn sonst wäre meine Tochter jetzt ohne Mama
und das wäre das schlimmste für ein dreieinhalb jähriges Mäuschen
auch die <ELTERN die ihre Kinder da verloren haben es gibt einfach nichts schlimmeres
RIP
-1
Share |
 
Sonny Bottrop 01.08.2010 21:56:41 Unkown toggle
Es ist einfach nur traurig was da in Duisburg nicht weit weg von hier passiert ist... ich kann es nicht verstehen wie man es verantworten konnte so viele Menschen durch einen Tunnel zu schicken... Ich wünsche allen Angehörigen ganz viel Kraft für diese schwierige Zeit...
-1
Share |
 
spohni wetter 01.08.2010 21:55:49 Unkown toggle
mein beileid an alle betroffene!
-1
Share |
 
Lieschen Lünen 01.08.2010 21:30:55 Unkown toggle
Habt Ihr alle ein weg oder so?
Das ist ein Kondulenzbuch und kein diskussionstreff. Denkt mal nach ey!
-1
Share |
 
Melanie 01.08.2010 20:53:22 Unkown toggle
Mein Beileid an alle Angehörigen, verwandten und Freunde.
Ich wünsche allen ganz viel Kraft dieses Ereignis zu verkraften, auch den Helfern, sanitätern und den Ravern die das ganze Hautnah erlebt haben.
Ich war nicht dort, aber meiner Sorge galt einem Freund der dort war. Es ist ein schreckliches Gefühl.
Ich hoffe das die Schuldigen (Veranstalter und Stadt Duisburg) Ihre gerechte trafe bekommen.
So etwas darf einfach nicht passieren.
Ich trauer mit.
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 01.08.2010 18:03:53 Unkown toggle
Ich bin zu tiefs betroffen und bekomme die schrecklichen Bilder gar nicht aus meinen Kopf. Mit tut es so wahnsinnig Leid was den Menschen da passiert ist und das  Menschen ihre Liebsten verloren haben. Das wollte ich nur nochmal sagen, nicht diskutieren oder sonst was. Ich finde es schade das man Beiträge nicht einfach so hinnehmen kann. =( Aber immerhin werden solche Beiträge gelöscht.
-1
Share |
 
Olli 01.08.2010 16:44:47 Unkown toggle
Kondolenz ist die Bekundung der mitmenschlichen Anteilnahme, des Beileides oder des "Mit-Trauerns&am p;quot; anlässlich des Todes eines Menschen gegenüber dessen Verwandten, Freunden oder anderen Nahestehenden.
-1
Share |
 
Olli 01.08.2010 16:41:51 Unkown toggle
Kondolenz ist die Bekundung mitmenschlichen Anteilnahme, des Beileides, oder des "Mit-Trauerns&am p;quot;anläßlich des Tides eines Menschen gegenüber dessen Verwandten, Freunden oder Nahestenenden.
-1
Share |
 
Olli 01.08.2010 16:35:57 Unkown toggle
@ Steffi: toller spruch von dir "wenn man keine ahnung hat sollte man die klappe halten". dann halte dich mal daran, denn du scheinst keine ahnung zu haben, was ein Kondolenzbuch ist. dein verhalten ist unter aller sau. verurteile andere nicht, wenn du selbst ncht mal in der lage bist, Achtung vor den geschehnissen und der Opfer zu haben. Eure billigen diskussionen gehören hier nicht hin, oder habt ihr kein respekt vor dem Tot?
-1
Share |
 
Vera Düsseldorf 01.08.2010 16:04:26 Unkown toggle
Mein herzliches Beileid.
Ich habe die Bilder im Fernsehn gesehen und trauere um die Toten und Verletzten.
-1
Share |
 
Simon 01.08.2010 15:12:25 Unkown toggle
Reagiert auf solche bösartigen Kommentare nicht sondern sprecht einfach weiter euer Beileid und Mitgefühl aus denn das ist der sein von einem Kondolenzbuch!
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 01.08.2010 15:05:26 Unkown toggle
@ Simon Genau das wollte ich auch sagen.
Nein ich habe zum Glück keine Verletzungen, aber ich habe Tote gesehen und finde das Schlimm genug. =(
Schlimm so ein Elend gesehen zuhaben. Noch schlimmer was Leute so von sich geben. Echt skrubellos. Ihhgit.
Ich wollte bloß mein Mitgefühl mitteilen.
-1
Share |
 
Kai 01.08.2010 15:00:52 Unkown toggle
Admin:
Kai, Steffen und Anja sind die selbe Person und wir wissen nicht aus welchen kranken Gründen in einem Kondolenzbuch solche Ungeheuerlichketen geschrieben werden.
Die Einträge solcher Personen werden wir weiterhin versuchen schnellst möglich zu löschen.
Bitte reagiert nicht auf Sie.
Bisher war jeder Unterstützer einer solch kranken Meinung jeweils die gleiche Person, die mit den Beschimpfungen Unschuldiger begonnen hat.

Danke!

-1
Share |
 
Simon 01.08.2010 15:00:13 Unkown toggle
Diese Bilder werden nie aus dem Kopf gehen!! Ich möchte hier noch mal sagen das ich in tiefer Trauer bin und mit den Angehörigen fühle. RIP
-1
Share |
 
Simon 01.08.2010 14:57:59 Unkown toggle
Habt ihr den Sinn von einem Kondolenzbuch noch immer nicht verstanden??? Echt mies:-( Lasst es doch einfach!! Es ist echt schade das man hier nicht in Ruhe sein Mitgefühl und Beileid aussprechen kann Die Menschen sind über die Absperrung geklettert weil sie nicht wussten wohin sie sonst sollen!! Menschen wurden nicht absichtlich totgetreten die Menschen hatten keine andere Wahl weil sie weitergeschoben worden sind mit der Masse!! Menschen haben sich gegenseitig beatmet um zu überleben!!
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 01.08.2010 14:55:06 Unkown toggle
Pure Verzweiflung war das klettern und das flüchten sonst wäre man zerdrückt geworden. Das nennt man Panik.....
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 01.08.2010 14:53:20 Unkown toggle
Warst du dabei? Alle wollten das Gleiche, auf das Gelände!Klingt logisch oder? Kommen nicht alle aus Duisburg und kannten den Weg. Ich glaube deine Stärke ist das DENKEN nicht. So ein Blödsinn. Schäm dich. Das ganze Konsept ist eine reine Lüge. Das hätte man besser organisieren müssen!!! Gehts noch das du so ein Schwachsinn schreibst?Die Enge hat die Panik ausgelöst.Weil Menschen von allen Seiten kamen.Man konnte nicht mehr weg.Ich war ganz vorne im Tunnel du bestimmt vorm TV!!
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 01.08.2010 14:44:55 Unkown toggle
Kennt ihr den Spruch?Wenn man keine Ahnung hat, lieber mal die Klappe halten!Finde wenn man nicht selber da war,also im TODESTUNNEL und um sein Leben gekämpft hat,sollte man still sein.Wer dabei war würde solche Kommentare der Schuld Zuweisung niemals den Ravern geben.Immerhin waren viele Besucher da,die ins Ungewisse gelaufen sind. Die den Weg nicht kannten.Also an alle die den Ravern die Schuld geben.Versteckt euch und schämt euch.Ich trauer und bin entäuscht von so ein Fehlverhalten!
-1
Share |
 
Bianca Köln 01.08.2010 14:37:09 Unkown toggle
Du wärst besser mal Dichterin geworden, wie krank bist Du denn .
-1
Share |
 
Eva Gevelsberg 01.08.2010 14:26:32 Unkown toggle
Wenn durch Geldgier und Publicitysucht Menschen ums Leben kommen fehlen einem die worte.
Es ist richtig wiederlich zu sehen wie die Veranstalter & Co. die menschen bewusst auf einen viel zu kleinen eingezäunten Platz in ihr Unglück rennen ließen.
Dabei haben diese Menschen jetzt noch nicht mal den arsch in der hose um zu ihren fehlern zu stehen.
Unfassbar.
-1
Share |
 
Kerstin Castrop-Rauxel 01.08.2010 12:25:02 Unkown toggle
Es ist traurig und unfassbar was auf der Loveparade passiert ist. Ein Fest der Freude katapultiert in ein Alptraum, Schock und Starre.
Meine Anteilnahme gilt den Familien und Freunde der 21 Todesopfer. Den vielen Verletzten wünsche ich eine gute Besserung. Es ist schwer das Erlebte zu vergessen, man kann es wenn überhaupt nur verdrängen.
-1
Share |
 
Marcel München 01.08.2010 12:21:01 Unkown toggle
Das war meine erste Loveparade und dann passiert so etwas furchtbares. Die Schreie werde ich noch lange hören.
Dem Polizisten der mich die Treppe hochgezogen hat werde ich bis ans Ende meines Lebens dankbar sein!
-1
Share |
 
Sebastian 01.08.2010 11:48:38 Unkown toggle
Ich finde es so schlimm wie dieses Kondolenzbuch missbraucht wird:-( Chatunterhaltungen sind hier fehl am Platz!! Ich möchte all denen die auf der Loveparade einen lieben Menschen verloren haben und allen die dabei waren viel Kraft für die Zukunft wünschen um alles zu verarbeiten
RIP
-1
Share |
 
Admin 01.08.2010 10:41:20 Unkown toggle
Admin:
Guten Morgen liebe Gäste dieses Kondolenzbuches! Wir bitten davon abzusehen, dass diese Seite als Chat missbraucht wird, dafür gibt es andere Plattformen! Dies ist ein Kondolenzbuch und als solches soll es auch benutzt werden. Wem Beileidsbekundungen nicht gefallen, möge bitte in aller Stille diese Seite wieder verlassen! Danke!
-1
Share |
 
jessy Duisburg Meiderich 01.08.2010 10:37:04 Unkown toggle
wenns besser geplant worden waere dann waere das auch gar nicht passiert. und wenn du nicht in berlin wohnen wuerdest sondern hier dann waerst du hier auch hingegangen. Aber ist jetzt auch egal weil man kann die zeit eh nicht zurueck drehen

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke!
-1
Share |
 
jessy Duisburg Meiderich 01.08.2010 10:21:07 Unkown toggle
Also wirklich hat man uns gefragt? pass mal auf wenn man kein plan hat einfach kopf zu ok. jeder hat gesagt das es hier einfach nicht ausreichend an platz gibt. ALSO.
-1
Share |
 
Petra Koblenz 01.08.2010 10:05:40 Unkown toggle
Bin mal gespannt wie lange es dieses äh Kondolenzbuch?????
nich gibt...
Sinn verfehlt!
Was ist eigentlich der Sinn davon???

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke! Dieses Kondolenzbuch ist, wie der Name schon sagt, für die Trauernden gedacht!
-1
Share |
 
Til Berlin 01.08.2010 10:03:36 Unkown toggle
die Loveparade findet dann eben unter anderem Namen statt..die Menschen sind unbelehrbar...
Hauptsache hinterher jammern
-1
Share |
 
Björn 01.08.2010 09:59:52 Unkown toggle
Tanja du bist völlig falsch informiert

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke!
-1
Share |
 
Lars Berlin 01.08.2010 09:58:48 Unkown toggle
Stimmt, ich sehe es genauso, wie wollen die mit anderen trauern. Alles Heuchelei

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke!
-1
Share |
 
Ilse 01.08.2010 09:00:31 Unkown toggle
DON..deine Rechnung geht nicht auf..bei 10 Seiten und jeder 70 Eintrag ein Toter...
stimmt deine Rechnung nicht

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke!
-1
Share |
 
Frank Köln 01.08.2010 08:56:00 Unkown toggle
und schon wieder ist die Diskussion im Eimer
könnt ihr nicht woanders spielen?
Das ist kein Trauerbuch sondern ein Trauerspiel
-1
Share |
 
Susi Mainz 01.08.2010 08:53:16 Unkown toggle
ist alles Wichtigtuerei und blabla hier..mehr nicht...wer weiß ob die Zählung überhaupt stimmt, wer kann das kontrollieren..?
Ich trauere still und leise und finde so Beileidsbekundungen eher Unfug.
Wildfremde Menschen trauern sowieso nicht mit, also ist es nutzlos  hier zu heucheln
-1
Share |
 
Don Himmel 01.08.2010 08:39:41 Unkown toggle
699 Seiten x 10 Einträge. Beileidsbekundungen
Trauernde, fiese Einträge, doch was der Gipfel ist....
jeder 70 Eintrag......ich habe da einen Menschen verloren. Demnach würden es 9985 Menschen sein die ums Leben gekommen sind....

Admin:
bitte benutzt dieses Kondolenzbuch als das was es ist und nicht als Chat - Danke!
Ein Ausdruck der Anteilnahme sieht für mich anders aus.
-1
Share |
 
Still und Leise Düsseldorf 01.08.2010 08:32:25 Unkown toggle
Ich bitte Herrn Sven Jansen dieses "Kondolenzbuch&a mp;quot; sofort zu schließen!
-1
Share |
 
rike unna 01.08.2010 08:29:15 Unkown toggle
beileid an alle, die jamanden verloren haben. viel, viel kraft an alle, die dieses trauma verarbeiten müssen. es ist einfach grausam, was passiert ist, mir fehlen die worte.
-1
Share |
 
Ingmar Porz 01.08.2010 08:16:25 Unkown toggle
Tina aus Heidelberg..du bist doch krank in der Birne...
mach nen Abgang und laß die Leute hier trauern
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 01.08.2010 06:31:27 Unkown toggle
Natürlich bin ich der bessere Mensch. Brauch da nicht darüber nachzudenken. So dumm würd ich mich nie benehmen.
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 01.08.2010 04:23:51 Unkown toggle
Ich hab EuchMail gegeben (tina.geckle@yahoo.de). Nicht ein einziger, der vorher so laut gebrüllt hat, hat sich getraut zu melden. So dürfen wir doch trauern.
-1
Share |
 
Psalm Johannes 11,25 01.08.2010 00:23:02 Unkown toggle
Ich bin die Auferstehung und das Leben.
Wer an mich glaubt, wird leben , auch wenn  er stirbt.
---Dies sind doch tröstende Worte. Die Toten sind nicht tot, sondern leben in einer anderen Form weiter bei Gott, wenn sie an ihn geglaubt haben
-1
Share |
 
xxxx 31.07.2010 23:52:22 Unkown toggle
Guten Abend Bestatter: INFO:  Kondolieren kommt aus dem lateinischen und heißt mittrauern, mittleiden in Gemeinschaft.
... Kondolieren ist die mitmenschliche  Anteilnahme an der Trauer und am Schmerz der  Angehörigen.
Ich glaube kaum, daß Du ein Bestatter bist, sonst würdest Du das wissen
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 23:48:05 Unkown toggle
Verarschen können uns selbst. Danke.
-1
Share |
 
Mensch 31.07.2010 23:28:52 Unkown toggle
Hallo Angela! Gott  segne Dich, liebes Menschenkind, im Namen Jesu Christ
-1
Share |
 
Angela 31.07.2010 23:12:09 Unkown toggle
Ich schmeiß mich hier weg, Popcorn und Cola am Start ist besser wie Kino!!!!
Ihr seid doch bekloppt hier, Euch so gegenseitig anzupissen!!!!
Hat noch nie einer einen Liebenden Menschen verloren ????? Darum geht es doch und nicht wer hat Schuld und wer nicht!!!!!!
-1
Share |
 
User 31.07.2010 22:38:24 Unkown toggle
Was ist ein Mensch? wenn er menschlich handelt - dies haben viele Raver getan
-1
Share |
 
Mensch 31.07.2010 22:27:06 Unkown toggle
Hallo Tina! Gott segne Dich. liebes Menschenkind, im Namen Jesu Christi
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 22:12:45 Unkown toggle
Keiner der Pissern hat sich getraut mir entgegenzutreten. tina.geckle@yahoo.de Wir trauern noch! Seid doch so cool: sags mir ins Gesicht.
-1
Share |
 
Benny 31.07.2010 22:00:02 Unkown toggle
Ich hoffe einfach nur das die Menschen die das erlebt haben alles irgendwann verarbeiten können und wieder in den Alltag finden!! Mein ehrliches Mitgefühl und Beileid habt ihr
-1
Share |
 
Frank Krefeld 31.07.2010 21:47:55 Unkown toggle
Auch ich trauere um die Verstorbenen. Leider bin ich auch einer der im Tunnel war und immernoch daran zu knabbern habe. Aus diesem Grund habe ich jetzt auch eine Kondulenzseite eingerichtet und hoffe das sie von vielen besucht wird. Wer mag kann unter www.parade2010.de vorbeischauen. Ich hoffe und bete das die Schuldigen entlarvt werden und ihre gerechte Strafe erhalten.
R.I.P.
-1
Share |
 
steve 31.07.2010 21:42:42 Unkown toggle
An alle Angehörigen ich bin in gedanken bei euch ich gib euch die Kraft die ihr braucht Ich selber bin auch sehr enttäuscht was dort passiert ist
-1
Share |
 
ERIKA 31.07.2010 21:41:49 Unkown toggle
Auferstehung ist unser Glaube --- Wiedersehen ist unsere Hoffnung --- Gedenken ist  unsere Liebe
-1
Share |
 
Verena Tübingen 31.07.2010 21:39:12 Unkown toggle
Mein Mitgefühl gilt in erster Linie den Opfern und deren Hinterbliebenen.
Den Überlebenden möchte ich Kraft wünschen die Ereignisse zu verarbeiten.
Und ich möchte denen danken, die helfen konnten und es getan haben.
Möge es uns allen ein Mahnmal sein für Menschlichkeit.
-1
Share |
 
Björn Hannover 31.07.2010 21:38:53 Unkown toggle
Ich und auch jeder andere hat das Recht seine Signatur so zu gestallten wie er möchte.
Also gehe schlagen Tina.p
-1
Share |
 
Eduard 31.07.2010 21:38:01 Unkown toggle
Hallo Eduard, ich mache noch einen Nachtrag, daß dies ein Sprichwort aus der Steiermark ist- -  Aber dieses Sprichwort trifft doch hier zu. - Nichts für ungut
-1
Share |
 
Fabio Osnabrück 31.07.2010 21:36:53 Unkown toggle
Tina gehts Dir noch gut oder hast Kopfweh.
NUR DIE BESTEN STERBEN JUNG ,LA LA LA
-1
Share |
 
Eduard 31.07.2010 21:30:55 Unkown toggle
Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen. --- ES SIND DIE TOTEN, DIE DEN LEBENDEN DIE AUGEN ÖFFNEN
-1
Share |
 
Christine 31.07.2010 21:17:00 Unkown toggle
Gott segne  ALLE Menschenkinder, die hier schreiben, im Namen Jesu Christi. Amen
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 21:16:33 Unkown toggle
Jeder von uns hat gezeigt, dass wir Liebe entfinden können. Wer immer sich negativ geäussert hat, zeigt, dass er das nie empfunden hat. Ihnen sollten die Gedanken gelten.
-1
Share |
 
Max 31.07.2010 21:06:32 Unkown toggle

-1
Share |
 
Nina 31.07.2010 21:04:43 Unkown toggle
o Herr sei den Seelen der 21 Opfer der Loveparade von Duisburg am 24, Juli 2010  Samstag gnädig, schaue nicht auf das, was sie auf Erden gefehlt haben, sondern auf das, was sie Gutes getan haben und lasse sie Deine Herrlichkeit schauen Amen
-1
Share |
 
Tina Heidelg 31.07.2010 21:04:13 Unkown toggle
Lothar, auch andere unter uns haben ein Studium beendet. Das ist keine Hilfe! Tzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
-1
Share |
 
Marina Göttingen 31.07.2010 21:02:55 Unkown toggle
Aufrichtiges Beileid.
Sicherlich gehören nicht alle Dinge in ein Kondolenzbuch aber jeder Mensch hat ein Recht auf seine Meinung und das sollten alle mal respektieren.
-1
Share |
 
Jessy Duisburg 31.07.2010 20:58:49 Unkown toggle
Jeder hat Meinungsfreiheit
-1
Share |
 
Steffi Gladbeck 31.07.2010 20:54:57 Unkown toggle
Ich sehe immer wieder diese Bilder vor mir. Meiner Meinung nach hat auch die Polizei versagt, wir haben sie angefleht die Tore auf zumachen, sie drehten sich weg, fragten nach Möglichkeiten, keine Reaktion, sie fuhren mir sogar fast den Fuss ab und sie lachten. Grausam. Menschen die einen Berg hoch flüchten wollten, schubsten sie runter. Ich bin fassunglos wieviel denen Menschenleben wert ist !!!!!
-1
Share |
 
Nicole 31.07.2010 20:47:16 Unkown toggle
Durch den Gottesdienst sind die ganzen Emotionen wieder hochgekommen!!! Die ganzen Bilder sind wieder da!!!Schlimm! Ruhet in Friede,.RIP
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 20:45:30 Unkown toggle
Seite sollte geschlossen werden, weils unheimlich fies ist. es gehört keinem das zu lesen.
-1
Share |
 
René Melcher Berlin 31.07.2010 20:40:24 Unkown toggle
Ich möchte hiermit meine aufrichtige Anteilnahme für die Opfer der Katastrophe von Duisburg zum Ausdruck bringen. Kraft und Trost den Angehörigen und Hinterbliebenen. Seit dem Unglück schließe ich sie in meine Gebete ein.
René Melcher
-1
Share |
 
Sarah s. 31.07.2010 20:32:54 Unkown toggle
Hass und Zorn sind hier fehlplaziert! Wir trauern mit Würde und Respekt um die Toten die ihr Leben lassen mussten:-(
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 20:29:34 Unkown toggle
@ Carsten. Jeder kann seine persönliche Seite löschen.
-1
Share |
 
Carsten 31.07.2010 20:22:52 Unkown toggle
Hallo Tina, jeder hat sein Recht auf Meinungsfreiheit ob es Dir passt oder nicht.
-1
Share |
 
Reike Hamm 31.07.2010 20:14:56 Unkown toggle
Ich bin in tiefer Betroffenheit und suche Betroffene zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamer Trauer.
m.cube1975@googlemail.com, bitte nur ernst gemeinte mails Danke!!
-1
Share |
 
Basti 31.07.2010 20:11:40 Unkown toggle
In Gedenken an die Opfer der Loveparade. †
____$__
___$$$
__$$$$$
_____ $
__$$$ $$____$$$
___$$$___ _$$$$ $
___ _$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_
$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$ _$$$$ $$$
_$$$ $$$$_$$$$$ $ $
_$$$$
$$$_$$$$$$ $
_$$$$ $ $$_$$$ $$$$
$$$$$$$ $$$$$$$$$$
-1
Share |
 
Ariane Würselen 31.07.2010 20:10:19 Unkown toggle
schon 696 Seiten Müll
he seid ihr noch zu retten?
-1
Share |
 
Fabio Halle 31.07.2010 20:04:36 Unkown toggle
Seid Ihr noch zu retten, was geht denn hier ab.
Traurig
-1
Share |
 
sven Heidelberg 31.07.2010 20:00:35 Unkown toggle
Ich war auch mit von Uni HD dabei und bin geschockt. Der Psychologenjob hat wohl doch noch sehr viel Zukunkt. Ich weiss gar nicht wie so viele gefühlskranken Menschen je aufgefangen werden sollten... ?????? Wenn Leute ihren Kindern nix mehr lehren, liegt das wohl an der Politik. peinlicher gehts nimmer,
-1
Share |
 
Heide Kapstadt 31.07.2010 20:00:09 Unkown toggle
Beileid an die Familien mögen Eure Kinder in Frieden ruhen.
-1
Share |
 
Marion Gelsenkirchen 31.07.2010 19:56:11 Unkown toggle
Ich habe meine Schwester dort verloren und bin endlos traurig, aber ich verstehe auch die Wut der anderen.
Um wirklich trauern zu können, muss man auch verstehen können und ich möchte allen Danke sagen für den Trost aber auch Danke sagen für die Wut.
Vertretet bitte weiterhin Eure Meinung egal ob gut oder böse, ich bin nicht böse über Herzlose Gedanken, ich werde verstehen lernen.
-1
Share |
 
Justine und Hylia 31.07.2010 19:54:08 Unkown toggle
Wir sind entsetzt und traurig über das was passiert ist. Nichts kann die Menschen ersetzen die so Sinnlos sterben mussten!! Wir wünschen den Rettungskräften; Angehörigen und Freunden der Opfer sehr viel Kraft um alles verarbeiten zu können (irgendwann)
-1
Share |
 
Katrin 31.07.2010 19:52:01 Unkown toggle
Heinz Du hast ja so Recht. Die Deppen verstecken sich hinter Ihrem schlechten Gewissen weil Sie nicht den Mum haben sich zu stellen.
Ihr Depen wo seid Ihr ?
-1
Share |
 
Heinz Duisburg 31.07.2010 19:49:53 Unkown toggle
Raver, warum seid Ihr alle so falsch, warum nur.
Ihr habt die LP gewollt , egal wo und wie und jetzt nach dem Ihr Euch gegenseitig umgebracht habt macht Ihr hier die Welle.
Kann ich nicht nachvollziehen.
Wo sind denn die Raver die die Situation verursacht haben , wo ???
-1
Share |
 
Ulli 31.07.2010 19:46:09 Unkown toggle
Ich war selber im Tunnel gewesen und Du hast Recht, jeder war sich selbst der nächste.
Ich kann diese falsche Trauer auch nicht verstehen.
Es ist mehr als fair wenn man seine Meinung sagt auch wenn Sie anderen nicht passen.
-1
Share |
 
Lisa 31.07.2010 19:44:08 Unkown toggle
Ich möchte auch mal meine Trauer und Anteilnahme aussprechen!!! Was auf der Loveparade passiert ist, ist einfach schrecklich und ich bin in tiefer Trauer....
[i]RIP....
[/i]
-1
Share |
 
Nadja Halle 31.07.2010 19:42:11 Unkown toggle
Hallo zusammen, sicher es ist ein Kondolenzbuch, aber jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung auch wenn diese schmerzt. Aber auch teile die Meinung das Ihr an diesem Drama allein die Schuld tragt und sonst keiner.
Ihr wolltet zusammen Party machen, aber wo war der Zusammenhalt bei der Panik ?
Keiner wollte helfen, Ihr wolltet doch nur Euren Arsch retten und habt andere tot getrampelt.
Euer Mitleid ist mehr als fragwürdig.
-1
Share |
 
Boris Bochum 31.07.2010 19:36:28 Unkown toggle
Mitleid an die Hinterbliebenden.
Aber jeder Mensch hat seine eigene Meinung die man respektieren muss ob man will oder nicht.
Sicher es ist schlimm aber kein Weltuntergang, da die Raver selber schuld sind und nicht wie behauptet der OB oder Schaller, es sind Fehler gemacht worden aber von den RAVERN die nicht schnellgenug aufs Gelände kommen konnten und dadurch dieses Drama zu verantworten haben.
Ich finde den Satz Mut zur Wahrheit gut und sage selber, Ihr habt die Hauptschuld.
-1
Share |
 
Gertrud Bonn 31.07.2010 19:35:58 Unkown toggle
not_arzt
und schon wieder ein Sanitöter?
-1
Share |
 
Christine Heidelberg 31.07.2010 19:35:16 Unkown toggle
Weiss. Knutsch Ulf!
-1
Share |
 
Cindy Duisburg 31.07.2010 19:34:23 Unkown toggle
Manche von euch sind ja sogar so blöd, dass sie nichtmal ihre Stadt richtig schreiben können.
Mein Beileid, dass von Herzen kommt gilt in diesen schweren Stunden den Angehörigen&Freu nden.
Warum allerdings alle sagen, man wäre selber Schuld verstehe ich immernoch nicht - kann mir wahrscheinlich auch keiner von euch Sonderschülern, die das sagen erklären.
Seid froh, dass Ihr hier im Schutze der Anonymität (Pardon. Ein Fremdwort.) steht. Idioten!
-1
Share |
 
Ingo Aalen 31.07.2010 19:34:18 Unkown toggle
blablabla
und wenn sie nicht gestorben sind dann jammern sie immer noch....gähn
-1
Share |
 
Daniel R. 31.07.2010 19:32:32 Unkown toggle
Ich frage mich mit was für einem Recht ihr über die Loveparade redet!! Das habt ihr nicht denn ihr wart wie Ulf nicht dabei und habt alles Hautnah miterlebt!! Wir möchten in Frieden trauern deshalb sage ich nur mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer der Loveparade!!! RIP
-1
Share |
 
Krista Berlin 31.07.2010 19:31:49 Unkown toggle
warum werden diese verachtenden Kommentare hier nicht gelöscht????
Menschen trauern und andere machen Späßle
Habt ihr sowenig Anstand und Erziehung genossen?
Bin fassungslos dass keiner solche kommantare löscht.
-1
Share |
 
jey.f. duisburg 31.07.2010 19:30:33 Unkown toggle
unter der nummer94000 können sich alle die die versucht haben ihre mitmenschen zu retten und diese bilder nicht aus dem kopf bekommen hilfe holen..es sein alle die an der rettung beteidigt waren gesegnet sein
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 19:28:04 Unkown toggle
Ich wiederhole meinen Eintrag von vor ein paar Stunden: Lasst die Deppen reden. Wenn ihnen kein keiner zuhört, haben sie sich bald ausgeschwätzt. Wir finden eine andere Seite um unsere Gefühle auszudrücken. Als ob uns irgendwelche gefühlskranken Leute stoppen könnten.
-1
Share |
 
Ulf Duisburg 31.07.2010 19:26:59 Unkown toggle
Ich verabschiede mich jetzt.
Unfassbar wie Menschen hier schreiben.
Wir haben unter Einsatz unseres eigenen Lebens versucht Menschen zu retten, leider sind trotzdem 21 verstorben das ist sehr sehr tragisch.
Eine Gedenkminute all der ganzen Menschen die so sinnlos ihr Leben geben mußten
Also laßt diese respektlosen Kommentare sein
-1
Share |
 
Christian Frechen 31.07.2010 19:26:47 Unkown toggle
Da muss ich mal was zu sagen, Ulf es ist doch wohl Dein Problem und nicht unseres. Mache deinen scheis alleine und wenn Du nicht klar kommst ist das dein Problem, Du bist doch total bescheuert.
-1
Share |
 
jey.f. duisburg 31.07.2010 19:26:05 Unkown toggle
alle die sagen die love parade ist eine drogenfeier die waren noch nicht da..es feiert alt ,jung ,reich und arm zusammen ohne drüber nachzudenken in welcher schicht sie gehören..außerdem habt ihr nichts besseres zu tun als euch hier auf der seite zu beschimpfen..ihr seit echt herzlos
-1
Share |
 
Nick 31.07.2010 19:25:09 Unkown toggle
Ulf, wann merkst du es???
Diese vollkranken Idioten sind an einer ernsthaften Unterhaltung nicht interessiert!
Es nützt nichts, wenn du versuchst deine Emotionen zu erklären. Die sind nur auf Terror aus.
Lass es einfach...
Ich ziehe meinen Hut vor der großartigen Arbeit der Rettungskräfte!!!
-1
Share |
 
Dominik Essen 31.07.2010 19:23:46 Unkown toggle
Mache doch nicht andere für Deine Berufswahl verantwortlich, das ist ja wohl das letzte.
-1
Share |
 
Ulf Duisburg 31.07.2010 19:23:02 Unkown toggle
Katrin man sollte deine IP Nummer hier rausbekommen..schäm dich
ich hoffe du brauchst nie wirklich Hilfe
-1
Share |
 
Megan 31.07.2010 19:22:30 Unkown toggle
Ulf du hast meinen größten Respekt zusammen mit deinen Kollegen!! Hätte es euch nicht gegeben würden wir viel mehr Todesopfer beklagen!!Lasst uns diese Respektlosen Kommentare einfach ignorieren!! Machte einfach weiter eure Einträge und sagt dazu nichts!! Das ist nämlich was diese Leute möchten!! Nur Aufmerksamkeit und die sollten sie nicht bekommen!!
-1
Share |
 
Katrin 31.07.2010 19:21:58 Unkown toggle
Ulf, mache Deine Sozialstunden doch alleine und gehe anderen auf den Sack.
Das ist nicht Herzlos sondern die Wahrheit.
-1
Share |
 
Ulf Duisburg 31.07.2010 19:20:35 Unkown toggle
Es gibt nicht schlimmeres als Menschen sterben zu sehen und nichts tun zu können..
wir waren viel zu wenige Ärzte, Sanitäter und ich bin für einen kranken Kollegen an dem Tag eingesprungen
es war fürchterlich
-1
Share |
 
Philip Bochum 31.07.2010 19:19:49 Unkown toggle
Heul, Mitleid, Beileid, Trauer !
Wie blöd und bescheuert seid Ihr hier eigentlich alle.
Ihr habt die Situation so gewollt und provoziert also nehmt dazu auch Stellung.
Ich seid schuld, erst jemanden tot treten und jetzt auf Mitleid machen.
-1
Share |
 
secret girl Dortmund 31.07.2010 19:17:45 Unkown toggle
Die Sanitäter, Helfer, freiwilligen Helfer, Seelsorger, Notärzte haben übrigens meinen größten Respekt verdient. Ich ziehe meinen Hut vor euch. Habe selbst miterlebt wie gut ihr euch gesorgt habt.
-1
Share |
 
Ulf Duisburg 31.07.2010 19:17:16 Unkown toggle
alle die hier so herzlos schreiben
100 Sozialstunden für hilfsbedürftige Menschen
ich fasse es nicht soviel Rücksichtslosigkeit
Wo bleibt die Menschlichkeit?
Schämt euch!
-1
Share |
 
Rene Dortmund 31.07.2010 19:15:33 Unkown toggle
Ulf, nicht nocheiner der rumheulen will, Du hast Dir den Job selber ausgesucht.
-1
Share |
 
Marion Mainz 31.07.2010 19:15:02 Unkown toggle
Loveparade..oder vielmehr Suff Drogen und Rumhurparade?
Wer sich dort rumtreibt ist selbst Schuld
-1
Share |
 
Nick 31.07.2010 19:14:24 Unkown toggle
Christine, merkst du es nicht? Das sind Provokationen!
Lass die doch alle hier ihre Kleingeistigkeit los werden! Letztendlich wissen wir doch, dass es das Verschulden der Organisatoren ist.
Man liest es doch tagtäglich, dass Leute in bestimmten sozialen Netzen bis in den Selbstmord getrieben werden. Gleiches wird hier im Schutze der Anonymität auch betrieben. Lass die Hirnlosen quatschen...
-1
Share |
 
Christine? Heidelberg 31.07.2010 19:14:11 Unkown toggle
Den Irren? Ich will dazu nix sagen... Verbietet mir die Berufsehre.
-1
Share |
 
Kai Bielefeld 31.07.2010 19:13:08 Unkown toggle
Also ich muss ja mal was loswerden.
Liebe Jessy oder Jessica, ich habe das Gefühl das Du hier absolut nichts begriffen hast.
Was ist Dein Problem ? Kannst Du die Wahrheit nicht vertragen oder was?
Fakt ist es nunmal, das es Wochenlang zu Warnungen gekommen ist und wenn diese von Euch Idioten nicht wahrgenommen werden müsst Ihr hier nicht auf Mitleid machen und rumheulen.
KEIN MITLEID
-1
Share |
 
Gitti Erkelenz 31.07.2010 19:12:26 Unkown toggle
nun sollte wirklich zur Tagesordnung übergegangen werden...die Angehörigen sollen alleine trauern und nicht nerven mit ihrem Herzschmerzmüll
Hätten sie ihren Kindern mehr Liebe gegeben. wären die nicht im Drogensumpf auf der LP verendet
-1
Share |
 
Ulf Duisburg 31.07.2010 19:10:01 Unkown toggle
Ich war als Rettungssanitäter selbst auf der Loveparade..habe zwei reanimiert..furchtbar Menschen hautnah sterben zu sehen
-1
Share |
 
Beate Cuxhafen 31.07.2010 19:08:54 Unkown toggle
Wir lassen den Irren ja auch Ihre Trauer, aber irgendwann muss ja mal gut sein.
Die sind doch alle falsch und wollen Ihr Gewissen beruhigen mehr doch nicht.
Die sind doch selber Schuld.
-1
Share |
 
Rene Kassel 31.07.2010 19:07:00 Unkown toggle
ich verstehe diese ganze Rumheulerei nicht...es sind ein paar dumme Raver umgekommen..na und?
sind doch alle selber schuld...warum also Mitleid haben?
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 19:06:12 Unkown toggle
ich sage doch nicht mal wer hier in schuld ist .ich habe nur gesagt das es respekt los ist das man über den toten so respekt los redet und noch sagt sie hätten es nicht anders verdient es karm genung leute von weld weit her die kein plan hatten wo sie hin müssen,ob es ein oder mehr ausgänge gibts was ist jetzt daran so schlimm das ich es sag und dan werde ich als dumme hingestellt ihr seit krank
-1
Share |
 
Falk Werl 31.07.2010 19:05:18 Unkown toggle
Ihr habt Sie doch nicht mehr alle.
Habt Ihr alle Quetschungen an Euren Köpfen ?
Ihr seid Schuld an dem Drama.
-1
Share |
 
Jens Dortmund 31.07.2010 19:01:57 Unkown toggle
An Dummchen Jessy:
Punkt 1 : ich weiss was zuvor steht und ich finde den Satz : MUT ZUR WAHRHEIT mehr als fair.
Punkt 2 : Wären die Raver nicht über die Absperrungen und die Treppe hoch , wäre die Massenpanik nicht verursacht worden.
Also wer ist Schuld: IHR
Kein OB Sauerland , Kein Schaller
IHR SEID SCHULDIG
-1
Share |
 
Lia 31.07.2010 19:01:32 Unkown toggle
Jessy,geht es noch?Hier trauern Menschen um die 21 Toten von der Loveparade.Was du hier abziehst ist das allerletzte.
In Gedenken an die Toten und deren Angehörige
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 19:01:19 Unkown toggle
HALLO ich mitten drine und ich habe nichts gegen die opfer gesagt ich trauer hier mit es sind die anderen die sie hier noch schlecht machen ich wäre mich den ganzen tag,,bin ich jetzt ne dumme nur weil mal mit gefühlzeigt und mit trauert.ich glaub ich bin im falschen film hier grade
-1
Share |
 
Nick 31.07.2010 19:00:37 Unkown toggle
Ach, der kleine Timo wieder!!!
Na Timo...., immer schön an andere dranhängen??? Keine eigene feste Meinung? Gemeinsames Mobbing? Hetzjagd im Netz? Provokationen ohne Konsequenzen? Ist das dein erbärmliches kleines Leben? Im Schutze der Anonymität Scheiße von sich geben? Kleiner, armer Feigling...
Timo...., mein Beileid an dich!
-1
Share |
 
Mareike Duisburg 31.07.2010 18:58:04 Unkown toggle
die Jessy soll froh sein das Sie nicht zu den 21 gehört obwohl bei der Dummheit wären 22 auch nicht schlecht gewesen
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:56:48 Unkown toggle
jens das kommt nicht von mir mit den menschen es schreiben viele hier und das ist respektlos ist finde es scheisse was sie hier den ganzen tag von sich geben...gehe mal ne paar seiten zurück was sie hier von sich geben..also ich habe hier der die seite gemacht hat schon angeschrieben das es hier zugemacht wird weil für die betroffende so was zu lessen ist schrechlich
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 18:54:55 Unkown toggle
Jessy, wie blöd und naiv bist Du eigentlich wirklich, der Jens hat schon Recht, bei Dir hat man vergessen drauf zu treten.
-1
Share |
 
Manuela Wetter 31.07.2010 18:52:56 Unkown toggle
Jessy, Du hast angefangen also rechne auch mit Gegenwehr.
Du hast bestimmt was am Kopf.
Du arme ,sind bestimmt noch Plätze für Dich frei.,
-1
Share |
 
jessy duisburg 31.07.2010 18:52:25 Unkown toggle
und wenn ihr in der meinung seit die toten noch in den dreck zu ziehen und zusagen sie sind es selber schuld.sorry wo ist den das noch menschlich. es ist doch nur noch krank mehr doch nicht.
-1
Share |
 
Jens Dortmund 31.07.2010 18:50:43 Unkown toggle
Jetzt mal ehrlich, die sind doch alle krank, aber was Jessy da von sich gibt ist ja wohl der Hammer, bei der haben die vergessen drauf zu treten.
-1
Share |
 
Peter Haltern 31.07.2010 18:48:32 Unkown toggle
Oh Oh , die Verletzung an Jessys Kopf ist mehr als schwerwiegend. Die hat bestimmt was beim Totentanz abbekommen.
-1
Share |
 
Manuela Wetter 31.07.2010 18:46:22 Unkown toggle
Jessy, wie krank muss Du eigentlich sein jetzt mal ehrlich.
Hast Du eine Kopfquetschung von der Todesparade erlitten oder was ist mit Dir ???
-1
Share |
 
Micha Gelsenkirchen 31.07.2010 18:45:31 Unkown toggle
Jeder,der hier so ein Mist schreibt hat wohl noch nie um einen Menschen trauern müssen.
Jeder,der die Bilder und Videos gesehen hat kann sich nur im Entferntesten vorstellen,was dort abging.
In tiefer Trauer
mit den Familien der Opfer
Micha
-1
Share |
 
Syvia Geldern 31.07.2010 18:43:53 Unkown toggle
Da sage ich aber auch das selbe, die JESSY sollte lieber mit den Puppen weinen.
Die ist doch auch so eine von denen die Ihr schlechtes Gewissen mit Heuchelei überspielen will.
-1
Share |
 
Maik Recklinghausen 31.07.2010 18:41:28 Unkown toggle
Jessy, ich muss der Jenny leider Recht geben.
Du bist auch so eine kranke gehirnlose Pute.
Gehe mit Deinen Puppen spielen als hier rum zu heulen.
Ihr seid doch alle selber schuld.
-1
Share |
 
Jenny Duisburg 31.07.2010 18:38:40 Unkown toggle
Liebe Dumme Kuh Jessy,
Dein Hirn mag nicht größer sein als ein Krümmel,
aber da Du echt nur ein Häufchen Elend für mich bist und auch nicht die Wahrheit verstehen kannst halte doch einfach mal Deine dumme Fresse.
-1
Share |
 
Christine Heidelberg 31.07.2010 18:35:37 Unkown toggle
Es ist erschreckend, dass Menschen nicht verstehen können, was Trauer bedeutet. Alle Helfer der Loveparade kennen das. Wir sind geschult, anderen Leuten beizustehen. Nicht einer von uns, würde sich hinstellen und den Besuchern einen Vorwurf machen.... Wir stehen selbst in stummen Trauer und konnten evtl. nicht alles geben. Wie könnt Ihr Euch erlauben den Mittrauendern eine Schuld zu geben oder Ihnen ihre Trauer zu nehmen?
-1
Share |
 
Simone Wuppertal 31.07.2010 18:32:40 Unkown toggle
Tascha, bedauern tue ich Euch auch nicht, da Ihr selber schuld seid.
-1
Share |
 
Nick 31.07.2010 18:32:25 Unkown toggle
Jawohl, Herr Oberstudienrat! Sonst noch was???
Hast du Fragen bzgl deines Ablebens??? Hi hi hi...
-1
Share |
 
Cindy Duisburg 31.07.2010 18:31:48 Unkown toggle
Man oh man, Grammatik in der Sonderschule gelernt und 10 Rechtschreibfehler in 3 Sätzen aber hauptsache hier die große Welle machen. Klar - sieht einen ja auch keiner hier! Armselig. Schämt euch.
P.S.: Ich versteh übrigens auch nicht warum alle sagen man wäre selber Schuld. Kann mir das jemand erläutern? Aber äh - bitte einer von den Leuten MIT Gehirn, falls das geht.
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 18:30:41 Unkown toggle
Jenny help me.
Die haben es immer noch nicht verstanden das die sich selbst tot getreten haben  ohne Rücksicht auf Verluste.
-1
Share |
 
Jenny Duisburg 31.07.2010 18:28:41 Unkown toggle
Jessy die super schlaue ist auch da. Hatte Dir doch Nahe gelegt mit anderen zu spielen.
-1
Share |
 
Simone Wuppertal 31.07.2010 18:27:01 Unkown toggle
Dann fange Du mal damit an die Leerige aus Herne.
Ansprache Ihr wird groß geschrieben, Du dumme Kuh.
-1
Share |
 
Jan Krefeld 31.07.2010 18:24:36 Unkown toggle
Nick. Übe doch bitte erstmal was Subjektive sind und fange dann an zu schreiben.
-1
Share |
 
Nick Wuppertal 31.07.2010 18:24:21 Unkown toggle
...und der schlaue Timo!
Sauber Timo! Komm, hau noch einen raus!
Hast du noch mehr Sprüche ??? Los, lass mal richtig was ab...
-1
Share |
 
Nick Wuppertal 31.07.2010 18:21:49 Unkown toggle
Aha..., Oberstudienrat Jan ist auch hier!

Na dann..., herzlich willkommen !!!
-1
Share |
 
Nina 31.07.2010 18:21:02 Unkown toggle
Es ist eine reine Tragödie wie dieses Kondolenzbuch missbraucht wird!! Hier sind Menschen die in Ruhe ihre Trauer aussprechen möchten doch dies ist nicht möglich!! Hungernde Kinder sind sehr schlimm aber um diese geht es in diesem Kondolenzbuch doch nicht! Ich glaube euch zerfrisst doch nur der Neid!! Ihr seid Eifersüchtig das diese Menschen so sehr geliebt werden und das so viele um sie trauern!! Es tut mir extrem Leid für die Freunde und Angehörigen wie Herzlos Menschen sein können.
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 18:20:24 Unkown toggle
An Nick: Schlage im Duden nach damit Du Volldepp weisst was Beifall und was Applaus ist.
Halts Maul wenn Du keine Ahnung hast.
-1
Share |
 
Jan Krefeld 31.07.2010 18:18:29 Unkown toggle
Da pflichte ich Dir bei, es gibt Hirnkranke die den Unterschied nicht verstehen.
Ich gebe auch Beifall.
-1
Share |
 
Nick Wuppertal 31.07.2010 18:13:16 Unkown toggle
Sieh mal an...., Maja ist zu dämlich "Applaus&quo t; zu schreiben. Daher benutzt sie das Wort "Beifall&quo t; als Alternative. Großartig!!!
-1
Share |
 
W Schalke 31.07.2010 18:12:58 Unkown toggle
Ich finde es wirklich traurig was hier für eine Mitleidstour gefahren wird.
Wenn die Idioten in der Absperrung geblieben wären, wäre das auch nicht passiert.
Fazit: Selber schuld Ihr Raver und kein OB oder Schaller.
Hoffentlich habt Ihr alle ein schlechtes Gewissen.
-1
Share |
 
Eva Bremen 31.07.2010 18:06:16 Unkown toggle
ok eine Runde mitheulen
und gut is
-1
Share |
 
Eva Bremen 31.07.2010 18:01:55 Unkown toggle
schon Wahnsinn was hier wegen lächerlichen 21 Toten veranstaltet wird..IHR solltet euch schämen!!!
Jeden Tag verhungern weltweit tausende Kinder..wer legt dafür ein Kondolenzbuch an??????
-1
Share |
 
Sam Aalen 31.07.2010 18:00:03 Unkown toggle
hilfe lauter gehirnamputierte Weicheier
steht endlich für eure eigene Blödheit gerade und jammert hier nicht rum.
Ihr seid selbst Schuld also erwartet kein Mitleid
-1
Share |
 
Cindy Duisburg 31.07.2010 17:59:12 Unkown toggle
Ihr solltet euch schämen. Wirklich.
Ich hoffe niemand der Freunde oder Angehörigen liest euren geistigen Durchfall.
-1
Share |
 
Anton 31.07.2010 17:57:22 Unkown toggle
Ihr glaubt doch wohl selber nicht, dass sich hier nur Besucher der Love Parade zählen lassen. mein Beileid an die Polizisten, die an diesem Tag Dienst hatten, sie bekommen viel Hass zu spüren, obwohl sie nun wirklich nichts für diese Tragödie konnten. Es gab mit Sicherheit Planungsmängel bei der Love Parade, aber eine mit Drogen und Alkohol vollgepumpte Menge schwer zu kontrollieren ist und da können auch der Veranstalter und der Duisburger OB nichts für.
-1
Share |
 
Elisa Berlin 31.07.2010 17:53:44 Unkown toggle
Also an alle Heulsusen und Jammerlappen ...
was seid Ihr jetzt so Mitleidungsbedürftig .
Seid ehrlich zu Euch selber, Ihr tragt die Hauptschuld an dem Totentanz.
-1
Share |
 
Michael Scholz Aachen 31.07.2010 17:53:02 Unkown toggle
nun sollen die Jammerlappen sich selbst beheulen wenns hilft
Sind doch alle selber schuld diese Raver..nichts im Kopf aber Party machen wollen und dann noch anderen die Schuld geben wenn sie sich gegenseitig zerquetschen
-1
Share |
 
Karo Bielefeld 31.07.2010 17:51:19 Unkown toggle
setzt diesem Wahnsinn ein Ende..und schließt dieses Buch hier
es ist zur Lachnummer geworden...
-1
Share |
 
Holger Bochum 31.07.2010 17:49:50 Unkown toggle
Ist das schlimm das Selbstmitleid.
-1
Share |
 
Simone Wuppertal 31.07.2010 17:48:11 Unkown toggle
Was für eine Tragödie, Drama und so weiter...
Wie oft denn noch.
Erst selber umbringen und dann heulen
-1
Share |
 
Jan 31.07.2010 17:44:28 Unkown toggle
Heul Heul Heul
-1
Share |
 
Anton 31.07.2010 17:43:11 Unkown toggle
Wie lange sollen hier eigentlich noch Besucher gezählt werden? Wenn man die Seite 2 Jahre online lässt, dann wird man mit Sicherheit hohe Besucherzahlen erreichen. Man sieht doch am jetztigen Zählergebnis, dass nie und nimmer 1,4 Millionen Menschen dort waren. Das höchste der Gefühle wären 400000, mehr waren es auf keinen Fall. Also es wird mal Zeit die Zählung abzuschließen und diese Seite hier zu vergessen!!!
-1
Share |
 
Jasmin 31.07.2010 17:37:24 Unkown toggle
Ich habe keine Worte mehr und kann nur noch sagen!! Mein ehrliches Beileid und Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Toten!!!RIP
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 17:35:48 Unkown toggle
Danke für dein Mitgefühl, ich fühle mich sofort besser!

Nur nicht, dass hier ein falsches Bild entsteht:
Ich verachte und verurteile diese unqualifizierten Kommentare. Und ab sofort schenke ich diesen auch keine Beachtung mehr. Ciao, ich bin raus!
R.i.P.
Ich entschuldige mich dafür, dass ich an dieser respektlosen "Unterhaltung&am p;quot; beteiligt habe!
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 17:31:42 Unkown toggle
Bitte Melli, stimmt ja auch tun hier alle ganz unschuldig die Irren.
Das sind die die nur Ihren Arsch gerettet haben und jetzt nen Vertrag mit TEMPO Taschentücher eingehen.
-1
Share |
 
Kim Berlin 31.07.2010 17:31:03 Unkown toggle
oh die Welt ist soo schlecht, so ungerecht...
und alle anderen sind Schuld dass es soviele Tote und Verletzte gab..die bösen bösen Veranstalter und der Bürgermeister ist schuld
wacht endlich auf!!!
Ihr Vollgedröhnten Haschkonsumenten seid selbst schuld wenn ihr euch gegenseitig tottretet, ihr Vollpfosten
-1
Share |
 
Tina Duisburg 31.07.2010 17:29:43 Unkown toggle
Jim, Du bist ein ganz armseliger ehrlich.
Kannst die Wahrheit nicht vertragen.
Traurig, mein Mitgefühl für Dein krankes Hirn.
-1
Share |
 
Melli Bochum 31.07.2010 17:28:28 Unkown toggle
Danke Timo..endlich mal einer der es auf den Punkt bringt
-1
Share |
 
Tina Duisburg 31.07.2010 17:28:01 Unkown toggle
Timo, mach weiter mit der Wahrheit. !!!
Oskar, genau am besten die Trauergemeinde in einen Sack und dann auch drauf treten, man trifft immer den richtigen.
IHR JAMMERLAPPEN
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 17:27:05 Unkown toggle
Einen kleinen Beifall für den kleinen Timo, er hat mal wieder einen raus gehauen! Klasse!!!

@Tina: Du hast recht, ist besser so!
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 17:25:53 Unkown toggle
Also Ihr Schwachbegabten, Ihr wolltet doch Party feiern und was ist aus Eurer Loveparade geworden ?
Ihr Volldeppen habt eine Todesparade daraus gemacht weil Ihr nichts im Kopf habt.
Eine Massenpanik habt Ihr ausgelöst, durch EUER Fehlverhalten gab es Tote für die Ihr Euch verantwortlich fühlen müsstet.
Ihr seid nicht mehr wert als ein Stück Dreck.
Anderen die Schuld zuweisen ist unfassbar, IHR seid die MÖRDER der Toten und kein Sauerland oder Schaller !!! IHR DRECKSPACK.
-1
Share |
 
jasmin 31.07.2010 17:25:36 Unkown toggle
Ja sorry Jim hast Recht.....finds nur echt krass was es für Menschen gibt!!
-1
Share |
 
Tina Heidelberg 31.07.2010 17:23:37 Unkown toggle
Meiner Meinung nach sollten wir jeden, der pietätslose Einträge sendet einfach ignorieren. Wer nicht gehört wird, hat auch nichts gesagt (siehe Eva Hermann). Hoffen wir, dass diesen in ihren gefühlskranken armen Leben nichts ähnliches geschieht....
-1
Share |
 
Till Bonn 31.07.2010 17:22:18 Unkown toggle
mein Gott heult und jammert euch doch alle zu Tode..ihr Spießer
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 17:21:49 Unkown toggle
Jasmin..., sooo viel Aufmerksamkeit hat er aber nicht verdient!!!
-1
Share |
 
Jasmin 31.07.2010 17:18:47 Unkown toggle
Achso Timo das ist es auch was du willst Party richtig????Das gefällt dir oder???Ich wüsste zu gerne ob du schon mal einen lieben Menschen verloren hast?? Nein kannst du gar nicht sonst würdest du so nicht sprechen!!!Wie mehrfach erwähnt kein Mensch hat es verdient so zu sterben klar!!
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 17:18:44 Unkown toggle
Hat hier jemand noch ein bisschen Aufmerksamkeit für den kleinen Timo ???
Er möchte auch noch eine unqualifizierte Aussage loswerden....
-1
Share |
 
Jessica Bottrop 31.07.2010 17:17:09 Unkown toggle
Das hat mit Hass hier glaube ich nicht viel zu tun. Mein Beleid an alle die die einen Menschen tot getrampelt haben.
Hoffentlich könnt Ihr damit leben.
-1
Share |
 
Timo Wuppertal 31.07.2010 17:14:33 Unkown toggle
Hier geht ja voll die Party ab, geil !
Aber wie schon mehrfach erwähnt, alle selber schuld ohne Ausnahme.
-1
Share |
 
jasmin 31.07.2010 17:14:15 Unkown toggle
Eben!! Lasst euren Hass woanders raus und nicht hier......
-1
Share |
 
- 31.07.2010 17:11:05 Unkown toggle
es gibt genügend leute, die keine warnungen vorher gehört oder gelesen haben, also bitte. es hätte auch anders kommen können.
und die die totgetrampelt haben, haben das wohl nicht mit absicht gemacht, man muss erstmal in so einer situation sein, die konnten weder ausweichen noch haben sie absichtlich draufgetreten.
respektlos hier. 21 sind einfach 21 zuviel, bei soetwas.
-1
Share |
 
jasmin 31.07.2010 17:10:40 Unkown toggle
Als ob da nur mit Drogen vollgepumpte Leute waren??? Außerdem haben auch die es ganz sicher nicht verdient zu sterben!!!
-1
Share |
 
David 31.07.2010 17:10:09 Unkown toggle

-1
Share |
 
Jasmin 31.07.2010 17:07:49 Unkown toggle
Wenn ich soetwas höre wird mir echt ganz anders!! Nur 21 Menschen!! Ihr seid selber Schuld?? Hallo?? Jedes Menschenleben hat einen riesigen Wert!! Wenn ihr das nicht versteht tut ihr mir echt sehr Leid und das das hat ganz viel mit Respekt zu tun!! Hier gibt es Menschen die jemand Geliebten verloren haben und ihr sprecht so!!Ihr habt kein Herz!! Wie kann es nur solche Menschen geben.....
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 17:05:16 Unkown toggle
Sagen wir mal so..., es ist schon sehr gut zu beobachten, dass hier bestimmte Personen ein Feuer legen, andere Trauernde und Mitfühlende kränken wollen. In der Arbeitswelt heißt das Mobbing.
Ich glaube die Absichten bestimmter Leute zu erkennen. Von daher bin ich auch nicht erschüttert über diese Kommentare. Es ist halt so, dass es nicht nur sozialfähige Leute gibt. Was soll's...
-1
Share |
 
Lisa Köln 31.07.2010 17:05:04 Unkown toggle
Jammer, Heul, ach ist das alles tragisch... !
Von mir gibt es kein Mitleid, ganz im Gegenteil.
Es gab genügend Warnungen im Netz und die Volltrottel  gehen trotzdem hin.Da kann ich nur sagen: S E L B E R  S C H U L D !!!
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
also mein Herz schlägt noch
-1
Share |
 
Karl Berlin 31.07.2010 17:04:51 Unkown toggle
wozu aufregen..die Dummen rotten sich selbst aus..
wieder 21 vollgepumpfe Junkies weniger die der Gesellschaft zur Last fallen
-1
Share |
 
Micha Geldern 31.07.2010 17:00:28 Unkown toggle
Das hat mit Respektlos nichts zu tun.
Ich muss da mal in selbe Horn blasen, das ganze rum geheule ist doch nur um Euer Gewissen zu beruhigen, weil Ihr andere tot getreten habt und neben Euch habt sterben lassen nur um Euren Arsch zu retten.
Keiner hat gesagt Ihr sollt dorthin.
SELBER SCHULD
-1
Share |
 
Jasmin 31.07.2010 17:00:25 Unkown toggle
Es gibt Leute die einfach keinen Anstand und Respekt haben! Dies hier ist ein Kondolenzbuch!!!!!!!Es sind 21 Menschen gestorben und ihr habt nichts anderes zu tun als euch anzugiften!! Echt traurig
-1
Share |
 
Volker 31.07.2010 16:57:09 Unkown toggle
Hat mit Dampf ablassen nichts zu tun, Ihr könnt nur die Wahrheit nicht vertragen das Ihr alle selber Schuld habt. Für Eure Inkompetenz können wir nichts.
IHR SEID VOLLKRANK
-1
Share |
 
David 31.07.2010 16:54:43 Unkown toggle
Da gebe ich Dir Recht, sind doch nur 21 dafür machen die hier so ein Faß auf.
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 16:53:02 Unkown toggle
Anonymität ist toll, oder Volker?!
Da kann man so richtig Dampf ablassen! Und das auch noch ohne Konsequenzen!
Genau richtig..., für so kleine Leute wie dich!
-1
Share |
 
Wolfgang Bonn 31.07.2010 16:51:24 Unkown toggle
ich findes auch..
es hätten ruhig noch mehr Tote sein können..bei soviel Menschen ist ohnehin verhältnissmäßig wenig passiert
seht es mal von der Seite und freut euch dass nur 21 tot sind...
anstatt hier rumzuheulen
-1
Share |
 
Nils Berlin 31.07.2010 16:49:12 Unkown toggle
Great Maya !!!
Die haben alle nen schlechtes Gewissen hier deswegen machen die hier so eine Trauergemeinde auf die Deppen.
Erst sich selber  TOT TRETEN und dann Mitleid haben wollen.
Mitleid, OHNE MICH:
IHR VOLLKRANKEN
-1
Share |
 
Jim Duisburg 31.07.2010 16:48:47 Unkown toggle
@Volker: Har har haa!!! Super!!! Toll gebrüllt!
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 16:48:07 Unkown toggle
ja mache ich wenn du mitgefühl lernst.. ich halte zu allen die trauern und denken das manche leute hier nur dummes zeug labern.. R.I.P
-1
Share |
 
Oliver Bonn 31.07.2010 16:46:49 Unkown toggle
eben seh ich ebenso..erst feiern im Suff und Drogenrausch und hinterher heulen wenn man was auf die Mütze bekommt
Nochmal..hat euch keiner gezwungen euch tottreten zu lassen
-1
Share |
 
Volker 31.07.2010 16:46:34 Unkown toggle
Du lernst besser erstmal die Satzstellung du Hirnkranker Vollidiot.
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 16:45:46 Unkown toggle
du bist nicht auf meiner gesprächshöhe aber egal.. ich habe mitgefühl.. aber egal.. ich muss mich net weter mit dummen leuten streiten..  R.I.P
-1
Share |
 
Volker 31.07.2010 16:43:02 Unkown toggle
DANI, tue mir nen Gefallen und langweile in Gottes Namen jemand anderen aber mich nicht.
DU bist dumm,blöd und naiv und nicht auf meinem Level als Gesprächspartner.
Besorge Dir nen Tempo und gut.
-1
Share |
 
Stefan Berlin 31.07.2010 16:39:46 Unkown toggle
Mein Gott was ist hier los??
Bin ich im falschen Film?
was seid ihr für hirnamputierte Knallköpfe?
Seht ihr was rauskommt..in Berlin wäre das nicht passiert, ihr Deppen
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 16:39:44 Unkown toggle
dann pech für dich und deine ganzen bekannten u so da merken die ja wie mitfühlend du ja bist egal wer es ist.. dann verstehe ich aber auch net wieso du deine kommentare hier abgibst... lass es lieber.. trauern ist was ganz normales egal ob man die leute kennt oder nicht... das ist ein scheiß verhalten die leute wollen nur mitgefühl zeigen aber sowas kannst du ja anscheind bicht..
-1
Share |
 
tatjana Berlin 31.07.2010 16:39:05 Unkown toggle
Da gebe ich Euch aber auch Recht.
Tot hin oder her.
Ihr seid alle selber Schuld Ihr Heulsusen.
-1
Share |
 
Ulla Bonn 31.07.2010 16:37:39 Unkown toggle
also Kondolenz hin oder her..anstatt hier wochenlang über die toten die selber schuld sind zu palavern und Schuldzuweisungen zu machen solltest ihr euch lieber darauf konzentrieren dass sowas nie wieder passiert
Stimmen sammeln gegen Loveparade in Zukunft !!!
ein Ende dem legalen Suff, Drogen und Rumgehure
-1
Share |
 
Marvin Wuppertal 31.07.2010 16:37:14 Unkown toggle
Dani, da muss ich Volker aber mal recht geben. Wer will deinen Scheiss wissen, wer ???
Wir nicht wie Du merkst, geh weinen und gut ist.
-1
Share |
 
Volker 31.07.2010 16:35:08 Unkown toggle
Dani, was meinst Du was mich Dein Toter Bruder angeht, einen scheiss und ist mir auch ehrlich gesagt mehr als egal.
Erzähle das jemanden anderen,mir nicht.
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 16:32:39 Unkown toggle
achja volker ich sag dir mal eins mein bruder ist nicht auf der LP gestorben aber an dem datum ja und ich weiss wie es ist einen geliebten menschen zu verlieren ich zeige nur mein mitgefühl für die Familien u angehörigen... schäm dich aber ehrlich... R.I.P
-1
Share |
 
Kai 31.07.2010 16:28:52 Unkown toggle
Liebe Daniela, was wir hier machen ?
Die Wahrheit sagen, was Ihr dummen aber nicht versteht.
Es ist nachweisslich so, das es Bekloppte gab die über die Absperrung und über die Treppe schneller auf das Gelände wollten und dadurch die Panik ausgelöst worden ist.
Also seid Ihr Spinner doch schuld und die Angehörigen können dieses auch lesen das Ihr alle schuldig seid.
-1
Share |
 
raver ddorf 31.07.2010 16:27:52 Unkown toggle
...endlich stellen sich einige endlich mal die frage,was diese seite hier überhaupt soll...also trauer bzw. hass kann kein mensch in 500 zeichen ausdrücken!!kondolieren sollte man dort,wo es auch vernommen wird!!der einzige,der HIER provitiert ist der seitenbetreiber,der durch die vernetzung in alles cloud-mässige millionen von klicks erntet...!!!!! dieses:ich war dabei > gezähle bringt nachweislich absolut gar nichts........................................................
-1
Share |
 
Volker 31.07.2010 16:25:50 Unkown toggle
Ulrike und Dani, Ihr seid mehr als armselig, Ihr seid eine von denen die besser den Mund halten sollten, wenn Ihr nicht die Wahrheit vertragen könnt nicht unser Problem und hört mit Eurer Heuchelei auf , die stinkt bis in den Himmel.
-1
Share |
 
Katja Duisburg 31.07.2010 16:22:41 Unkown toggle
Ihr wolltet die Todesparade doch unbedingt haben, also hört Euer falsches Trauern auf.
Ihr seid doch selber Schuldig.
Man sollte Euch anklagen, weil Ihr Euch gegenseitig tot getrampelt habt.
Ich befinde Euch in allen Anklagepunkten:
S C H UL D I G
-1
Share |
 
Stephan Duisburg 31.07.2010 16:21:32 Unkown toggle
Ist das hier ein Kondolenzbuch oder ein Diskussionsforum???!!!
Ich denke, dass man hier seine Anteilnahme und Trauer zu Wort bringen sollte.
Also..., haltet euch mit euren unpassenden Kommentaren zurück, denn hier ist kein Platz dafür.
Vielen Dank für euer Verständnis!
-1
Share |
 
Ulrike Braunschweig 31.07.2010 16:20:43 Unkown toggle
An ANja und ähnlich Denkende:
Eure Gefühlsrohkeit schreit zum Himmel.
Verlaßt diesen Ort der Trauer und der Besinnung.
Man sollte Wortfilter einbauen alles unter der Gürtellinie dürfte hier nicht erscheinen. Ihr wollt es nicht anders.
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 16:20:42 Unkown toggle
Leute die so was von nur scheiße labern sind echt nur assi... es sind nicht alle mit drogen usw voll gepumpt wenn se dahin gehen sie wollten nur feiern.... lasst es endlich mal mit eurer scheiß laberei, lasst die leute trauern u redet ihnen so nen scheiß nicht ein als wären sie es alles selber schuld das die menschen gestorben sind. Habt ihr keine elterliche erziehung von euren eltern bekommen schämen sollen se sich... lasst euch erziehen... R.I.P
-1
Share |
 
Nils Bottrop 31.07.2010 16:14:46 Unkown toggle
Stimmt, langsam nerven die alle, sollen die doch andere langweilen.
Jeden Tag Totentanz es reicht, es gibt wichtigeres im Leben als die Idioten .
-1
Share |
 
ANja Essen 31.07.2010 16:12:56 Unkown toggle
Martina, genau so sehe ich das auch.
Die Idioten belasten das ganze Umfeld.
Passiert ist passiert und gut ist.
Die Trauergemeinde kotzt einen ja an.
-1
Share |
 
Nina Essen 31.07.2010 16:10:52 Unkown toggle
Alles nur Bla Bla, was geht Ihr auch dahin, selber schuld wenn man so wenig Gehirn hat.
Super Ansprache Tom, die haben sich selber totgetreten ohne Rücksicht auf Verluste.
was sind 21 Tote zu den die jeden Tag im Krieg sterben, da jammert keiner von Euch Spinnern.
LOVEPARADE = TODESPARADE
WER IST SCHULD ???
DIE RAVER SELBST
-1
Share |
 
RaKa Mönchengladbach 31.07.2010 16:07:25 Unkown toggle
Mein Beileid an alle, die Angehörige verloren haben!
Ich kann nicht verstehen, wieso die Veranstalter ein so "kleines&quo t; Grundstück für eines der größten openair veranstaltungen zur verfügung gestellt hat!!
Es war von vornherein klar, das über 1 oder sogar 2 millionen besucher erscheinen werden.
dann auch noch dieser schwachsinnige eingang!
es war von vornherein klar, das es zu auseinandersetzungen oder sonstiges kommen würde bei einer so schlechten organisierung.
5
Share |
 
Martina München 31.07.2010 16:07:10 Unkown toggle
Tina
was redest du da?
klar belastet ihr und mit eurer blöden Trauer und das seit einer Woche 
DAS NERVT !!!!
irgendwann muß auch mal gut sein
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 16:06:29 Unkown toggle
Jens, wer hier schwachsinnig ist, lasse ich mal so stehen.
Ihr wolltet doch dahin, Ihr habt Euch durch Eure Blödheit selber totgetreten.
Fakten nichts als Fakten.
-1
Share |
 
Lisa Marie Bochum 31.07.2010 16:04:44 Unkown toggle
klar ist jeder selber Schuld....
daran ist nichts zu rütteln und die die für die Massenpanik einzig verantwortlichen haben bereits bezahlt
mit ihrem Leben
-1
Share |
 
Birgit Duisburg 31.07.2010 16:04:19 Unkown toggle
Jammer, Jammer..., Ihr habt kein Grund zum trauern,oder wollt Ihr durch Eure falschen Tränen Euer schlechtes Gewissen beruhigen.
Tatsache ist nunmal, das Ihr Schwachsinnigen über die Treppe schneller auf das Gelände wolltet und durch Eure Blödheit die Massenpanik verursacht worden ist.
Also spart Euch Euer Mitleid , Mitgefühl und Beileidsbeurkundungen die nimmt Euch keiner ab.
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 15:59:50 Unkown toggle
Genau mein reden...
Alle selber schuld
-1
Share |
 
Dorti DUISBURG 31.07.2010 15:59:10 Unkown toggle
Von einem Anwohner der auch zum Zeitpunkt am Tunnel war. Keine Drogen, kein Alkohol, keine Exzesse. Nur eine Menschenverachtende Planung und sehr viel Trauer und Schmerz...
-1
Share |
 
Lisa 31.07.2010 15:55:56 Unkown toggle
Mike Mendel
hat sie doch niemand gezwungen sich darein zu pressen und zu ersticken?
meinst du die haben das freiwillig getan?
-1
Share |
 
Felix Bielefeld 31.07.2010 15:53:24 Unkown toggle
genau!!!
es hätten viel mehr Tote sein sollen..
alles Drogenpack
-1
Share |
 
Maike Wuppertal 31.07.2010 15:51:10 Unkown toggle
Wie rührend das Video doch ist, lach.
Ich habe Euro HEUCHELEI echt satt.
Ich für die IDIOTEN leider kein Mitleid haben, jeder weiss was für einen GUT ist.
Ich zitiere gerne mit einemLächeln im Gesicht Eva Hermann:
Loveparade ist eine Alkohl, Drogen und Sexparty, und es wurde Zeit das man diesem schamlosen Treiben ein Ende setzt, ob mit oder ohne Toten.
Ihr seid doch selber schuld an Eurem Mitleid und Eurer Selbstmitleidstour, Ihr müsstet Euch alle schämen, denn Ihr tragt SCHULD:
-1
Share |
 
Mike Mendel Duisburg 31.07.2010 15:50:35 Unkown toggle
also ich habe nicht alle Kommentare gelesen
aber findet ihr nicht auch die Opfer sind selber schuld?
Hat sie doch niemand gezwungen sich darein zu pressen und zu ersticken
-1
Share |
 
erik 31.07.2010 15:47:18 Unkown toggle
blablablablabla
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:43:48 Unkown toggle
zu viele respektlose hier,
-1
Share |
 
Rupold Duisburg 31.07.2010 15:42:53 Unkown toggle
Ich bin selbst Mutter und habe ein Kind verloren...
aber diese Kommentare sind ein Faustschlag ins Gesicht
-1
Share |
 
Herr Opitz Bonn 31.07.2010 15:39:13 Unkown toggle
He was ist das für ein Buch hier???
Kondolenz oder Ignoranz?
Die Jugend von heute ist verroht und gefühlskalt und kaputt
Habt ihr keine Kinderstube gehabt?
Hier ist der Ort zum Trauern nicht für blöde Sprüche.
Wäred ihr meine Kinder würde ich euch den Arsch versohlen
-1
Share |
 
Frank Köln 31.07.2010 15:36:16 Unkown toggle
Danke Inge...so sehe ich es auch.
Ein paar hirnlose Deppen wollten feiern auf teufel komm raus und jetzt winseln die anderen dass sie damit dem Leben bezahlt haben..
-1
Share |
 
Andre Duisburg 31.07.2010 15:34:00 Unkown toggle
Ihr alle habt Euch im Netz schlau gemacht über die Todesparade wann und wo Sie statt findet.
Und jetzt heult Ihr alle angeblich rum, ich nicht , ich lache über Euro Dummheit und Naivheit.
KEINER IST SCHULD AUSSER IHR SELBST
-1
Share |
 
Inge Duisburg 31.07.2010 15:33:50 Unkown toggle
Wer denkt an die armen Sanitäter die sich in Gefahr begeben mußten um die Volldeppen da rauszuziehen unter Einsatz ihres eigenen Lebens..nur weil einige Vollpfosten Drogenparty machen wollten
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:32:05 Unkown toggle
Deutschland tut mir leid für dich dass dümmköpfe hier gibt.
-1
Share |
 
Ariane Nürnberg 31.07.2010 15:31:31 Unkown toggle
wie lange wollt ihr noch trauern?
Was passiert ist ist schlimm aber das Leben geht weiter..
Es sterben täglich Menschen
-1
Share |
 
Ulrike Braunschweig 31.07.2010 15:30:35 Unkown toggle
Es gibt hier keinen persönlichen Schuldigen sondern diese Tragödie zeigt uns, wie unserer Gesellschaft zur Zeit ist:  Hier aber sollte Besinnung und Frieden herrschen  Respekt den Verlierer dieses Dramas gelten: den Opfer, deren Angehörigen, den Helfern, der Polizei, Feuerwehr,Sanitätern und die, die dabei waren und unfreiwillig zu Tätern wurden und sicherlich damit enorme Probleme haben. 
Ulrike
 
 
-1
Share |
 
Schatzz Köln 31.07.2010 15:30:10 Unkown toggle
OMG, jetzt heult mal alle nicht so rum, es hätte KEINER hingehen müssen!!! das war von jden die EIGENE schuld!!!
-1
Share |
 
Verena Bochum 31.07.2010 15:28:56 Unkown toggle
Liebe Raver, habe mir Gedanken über den Auslöser hier im Kondolenzbuch gemacht.
Von mir gibt es KEIN MITLEID, es waren alle alt genug um zu wissen was Sie tun.
Hat Euch jemand gezwungen da hin zu gehen ?
ALSO NEIN !
Auslöser der Panik: IHR ALLEINE
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 15:28:00 Unkown toggle
Leute lasst es langsam mal sein.. egal wer schuld ist, es sind leute gestorben und wenn es einer von euch wäre dann würdet ihr auch net wollen das man so was schlimmes sagt.. lasst eure wut bei euch ab aber net in einem KOndolenzbuch.. mein Beileid... R.I.P
 
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:27:40 Unkown toggle

-1
Share |
 
Marcel Oelde 31.07.2010 15:26:13 Unkown toggle
Natascha aud Duisburg, du hast völlig recht... es hätte KEINER hingehen müssen, und dann auch noch in den Tunnel wo man gesehen hat, das es brechend voll darin ist, das ist dumm... und es soll auch KEINER im knast gehen, weil, das von ALLEN die schuld war!!!
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 15:25:22 Unkown toggle
Laura, Du mich auch.
Kannst die Wahrheit nicht vertragen Du arme.
-1
Share |
 
Richard Warendorf 31.07.2010 15:23:43 Unkown toggle
wenn man es so nimmt, war es von jden die eigene schuld, es hätte KEINER dahin gehen müssen... oder, in den tunnel gehen müssen, wo man doch gesehen hat, das es brechend voll ist...
-1
Share |
 
Natascha Duisburg 31.07.2010 15:23:38 Unkown toggle
Nur Bekloppte  würde ich nicht sagen, ganz im Gegenteil, finde es sogar sehr gut das mal die Wahrheit gesprochen wird.
Fakt ist, wenn Ihr Idioten nicht versucht hättet über andere Wege aufs Gelände zu kommen wäre die Massenpanik nicht ausgelöst worden.
Fakt ist demnach: Ihr seid selber an dem Unglück schuld und kein anderer.
-1
Share |
 
Philipp Duisbug 31.07.2010 15:23:03 Unkown toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=sIFQv-Iolhk gegen sauerland
Mein Beileid andie Familien ,die Trauern.
-1
Share |
 
Rickarda Dortmund 31.07.2010 15:22:37 Unkown toggle
Wenn man sieht was hier für ein AFFENTANZ veranstaltet wird nur weil jeder seine Meinung äußert, dann wundert mich auf soner blöden Veranstaltung nichts mehr
Ich finde auch jeder der hingegangen ist und gestorben ist, ist selbst schuld
-1
Share |
 
Laura Düsseldorf 31.07.2010 15:21:08 Unkown toggle
@ Tom: Du bist das letzte!!!!!! Noch einmal mein Beileid allen Angehörigen.....
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:19:02 Unkown toggle
Oliver das soll kondolenzbuch heissen
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 15:18:54 Unkown toggle
Liebe Franke, Bitte gern geschehn.
-1
Share |
 
Dani 31.07.2010 15:17:16 Unkown toggle
Leute das ist ein Kondolenzbuch, da trauert man um die Opfer der LP 2010 und sagt net das sie es selber schuld sind sie wollten alle nur feiern.es waren viele leute schuld der OB, Schaller und die Raver usw. also hört auf euch gegenseitig fertig zu machen.trauert um die Opfer zeigt euer mitgefühl und redet einfach kein scheiß oder beleidigt keinen. ihr macht selber alle genug fehler. mein beileid an die familien und angehörigen der 21Opfer.wir denken an euch. R.I.P
 
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 15:15:06 Unkown toggle
Nash, hast nichts kapiert,leider.
-1
Share |
 
Franka Frankfurt 31.07.2010 15:14:39 Unkown toggle
DANKE TOM!!!!
es hat die Idioten keiner gezwungen da hin zu gehen.
Selbst schuld!
kein Mitleid von mir
-1
Share |
 
oliver Köln 31.07.2010 15:13:23 Unkown toggle
was ist konodolenz..nash???
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 15:13:14 Unkown toggle
Liebe kleine Jessy, Du hast es nicht verstanden oder?
Ihr seid selber schuld, Ihr habt Euch selber tot getreten und eingequetscht.
Was kann der OB und Schaller für Eure eigene BLÖDHEIT !!!
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:11:37 Unkown toggle
Das hier ist ein skadalbuch und nicht konodolenbuch.
-1
Share |
 
Silke Essen 31.07.2010 15:10:10 Unkown toggle
Jessy, Du langweilst mich zu tode ehrlich jetzt.
Gehe doch auf mein VZ alleine spielen. Respekt vor den Toten, ich lache mich tod ehrlich jetzt.
Was sind das schon zu dem wieviele im Krieg sterben, da hast Du Kröte doch auch keinen Respekt vor. Geh spielen.
-1
Share |
 
Nadine Oberhausen 31.07.2010 15:06:04 Unkown toggle
<span style="line-heig ht: 115%;">
<p class="MsoNormal " style="margin: 0cm 0cm 10pt;">&a mp;lt;span style="line-heig ht: 115%; font-size: 4.5pt;">&am p;lt;span style="font-fami ly: Calibri;"> ;Es handelt sich hier um ein Kondolenzbuch und nicht um eine geschmacklose Chatplattf orm! </span>& ;lt;/span>
</span>
<p class="MsoNormal " style="margin: 0cm 0cm 10pt;"> 
-1
Share |
 
Sebastian Dülmen 31.07.2010 15:04:31 Unkown toggle
Mein Beileid an die Angehörigen.
Kondolenzbuch... was ist das ... Trauer, Mitleid etc.
Ist es nicht auch wichtig seine Meinung mitzuteilen ???
Ich werde heute abend erstmal zur NATURE ONE fahren und Party machen in der Hoffnung das da weniger Idioten als auf der TODESPARADE sind.
-1
Share |
 
Nadine Oberhausen 31.07.2010 15:04:06 Unkown toggle
<p class="MsoNormal " style="margin: 0cm 0cm 10pt;">&a mp;lt;span style="font-fami ly: Calibri; font-size: small;">& amp;lt;span style="line-heig ht: 115%;">&a mp;lt;span style="line-heig ht: 115%;">Me in Beileid den Familien und Freunden der Opfer. Meine Anerkennung für die Helfer die vielen Menschen helfen konnten und denen jetzt vielleicht selber geholfen werden muss! </span& gt;</span>& amp;lt;/span>
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 15:00:02 Unkown toggle
Also das hier seht nicht aus wie Kondolenzbuch sondern ein forum für die kranke leute nicht kein Respekt vor toden und ihre angehörige haben.Duisburg ist ein Skandal stadt
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 14:59:49 Unkown toggle
Lieber Nash, Du weisst anscheinend alles nur aus Medien.
Was die Raver verursacht haben kann man jetzt nicht dem OB oder Schaller in die Schuhe schieben.
Panik wird nur durch die Beteiligten ausgelöst, also die Raver selbst.
-1
Share |
 
nash duisburg 31.07.2010 14:55:37 Unkown toggle
An Tom ich war noch nie bei eine loveparade gewesen, aber einige damen sollen hier bissschen respekt zeigen
-1
Share |
 
Egal Buch versaut 31.07.2010 14:55:09 Unkown toggle
JaJa die Damen sind wahrscheinlich angestellte im Duisburger Rathaus *LOL*
-1
Share |
 
Jenny Duisburg 31.07.2010 14:53:08 Unkown toggle
Nash, Du armer kranker Junge, lerne mal schreiben.
Fakt ist Fakt ob es Dir passt oder nicht.
-1
Share |
 
Tom Duesseldorf 31.07.2010 14:51:24 Unkown toggle
An Nash: Ich finde die Damen haben Recht, Du bist anscheinend auch so ein Idiot der die Treppe hoch wollte, also halts Maul Du Angeklagter.
Ob Gelände zu groß oder zu klein, Ihr seid alle selber Schuld.
MEINE DAMEN: WEITER MACHEN
-1
Share |
 
nash 31.07.2010 14:51:17 Unkown toggle
jenny du bist ne respektlose mesch geh du mal mit dein mami einkaufen. und die jessy hat recht.
-1
Share |
 
nash duisburg 31.07.2010 14:47:27 Unkown toggle
Es gibt hier einige damen die krank im kopf sind. wenn die damen die hier den großmaul spielen da wo der todetreppe wäre. Dann hätten die ganz anderes geredet.
-1
Share |
 
Corinna Mannheim 31.07.2010 14:46:42 Unkown toggle
Ich persönlich war noch nie ein großer Fan der Loveparade, war noch nie da und würde auch nicht gehen, dennoch finde ich es ganz tragisch was da passiert ist. Und zu sagen die Raver sind schuld ist lächerlich. Ein solches Event auf einem Gelände zu planen, wo 1. nicht so viele Leute drauf passen wie kommen, undwo es 2. nicht genügend Ein und Ausgänge gibt ist Wahnsinn. Wenn man da umzingelt von hunderten von Menschen es weder ein vor noch zurück gibt, ist doch klar, das es da Panik gibt.
-1
Share |
 
halise Duisburg 31.07.2010 14:44:27 Unkown toggle
Ich (28)habe nicht an der LOVEPARADE teilgenommen, da ich 2 kleine Kinder habe.
Traurig ist es das die Menschenmenge abgeleitet worden sind und diese herum geirrt haben ohne sich um sie zu kümmern.... ich habe viele jugendliche am innenhafen an haustüren sitzen und weinen sehen....keiner hat sich um sie gekümmert...sie wollten einfach nur weg...
Die Stadt Duisburg sollte ein jährliches ANdenkensfeier einrichten, damit angehörige sehen das ihre Kinder nicht in vergessenheit geraten sind!
-1
Share |
 
Jenny Duisburg 31.07.2010 14:43:50 Unkown toggle
Genau, endlich mal Fakten und nicht nur Tränen die so oderso gespielt sind von allen hier.
Wenn dieIdioten da hin gehen sind Sie selber schuld und wenn die sich auch tot treten und totquetschen, sorry kann ich kein Mitleid mit haben. Ich kritisiere Dich nicht, ganz im Gegenteil.
-1
Share |
 
Ralf Gelsenkirchen 31.07.2010 14:31:53 Unkown toggle
Tim, ich glaube Du verstehst hier garnichts.
Du bist doch auch so ein Vollidiot der hochgeklettert ist. Toll, bist ein ganz cooler TYP, auch einer der sich verpisst wenn andere sterben. RESPEKT TIM !!! DU ARMSELIGER IDIOT:
-1
Share |
 
Celina Trier 31.07.2010 14:27:02 Unkown toggle
Ich&einigeFreunde WolltenAufDieLoveparade geheUmSpassZuHaben.wirAlleSindFrohDas wirEsNetGetanHabenIchKann Net verstehenWie manEnSoGroßenOrganisatio nsfehlerMachen kann.netVerstehen das so viele junge dynamischeLeute dieSicherAlleFest im leben standen sterbenMussten weil iwer enDerartigen fehlerGemacht hat derDoch offensichtlich war,wiesoLässt manZu viele leuteAuf das gelände&wiesoGeh tDieParadeDurchen Tunnel?wiesoMussten soViele sterben?es is mir unbegreiflich RiP in gedenken an die opfer
-1
Share |
 
Vany 31.07.2010 14:11:33 Unkown toggle
Habe die Trauerfeier gesehen, und kann nur sagen, dass ich von der Rede Kraft´s tief ergriffen war. Da hatte man das Gefühl das ein Politiker wirklich mal mitleidet. Beschäment ist es für Merkel die nicht den Mum hatte vor die Kameras zu treten . Wirklich Traurig.
-1
Share |
 
anja duisburg 31.07.2010 14:08:44 Unkown toggle
@ all:
ich war mit freunden ziemlich nah, bei allen auch den Toden. Ich bin ehrenamtlich Mtarbeiterin beim DRK.
Es war lange alles ok, gute Stimmung. Dann haben Vele schlechte Stimmung verbreitet, hatten keine Gduld mehr, viele waren stark angetrunken, drehten ab.
Es hätte nicht passieren müssen!!
-1
Share |
 
Beauty Wuppertal 31.07.2010 14:07:52 Unkown toggle
Aufrechtige Anteilnahme an die Betroffnen.
Irgendwie finde ich es vollkommen in Ordnung das jetzt endlich mal Klartext hier gesprochen wird. Dieses Geheuchel ist ja kaum noch zu ertragen, sicher es ist ein Kondolenzbuch was wir nicht bräuchten wenn manche Idioten nicht schneller auf das Gelände hätten wollen wie andere auch.
Diese Idioten tragen die Verantwortung für die zahlreichen Verletzten und 21 Toten.
-1
Share |
 
André Geldern 31.07.2010 13:57:52 Unkown toggle
Sagt mal, habt ihr 'se noch alle ??? Das ist ein KONDOLENZBUCH und kein Forum jeglicher Schuldzuweisungen ! Also habt ein bischen mehr Respekt für die vielen Leute, die einen Menschen der ihnen nahe stand, verloren haben...
 
-1
Share |
 
Sebastian Krefeld 31.07.2010 13:49:18 Unkown toggle
Mein Beileid usw. stimmt genau ich kann es auch nicht mehr lesen.
Du hast völlig Recht, die haben nur Ihren eigenen Hintern gerettet, finde es auch sehr beschäment dem Schaller und dem OB das in die Schuhe zu schieben.
Die Raver haben die 21 Toten auf dem Gewissen und diese ganze Tragödie.
-1
Share |
 
anja duisburg 31.07.2010 13:40:21 Unkown toggle
Hallo. Ich finde auch, dass ihr langsam aufhören solltet EINEN SCHULDIGEN zu suchen. Panik lösen nur allein die BETEILIGTEN aus.
-1
Share |
 
Ulrike Braunschweig 31.07.2010 12:28:29 Unkown toggle
Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen, den Freunden der Opfer aber den Helfern in dieser schrecklichen Situation. Und den vielen Unbekannten, die in der Masse stecken, Panik hatten und dieses Erleben in sich tragen.
Ich wünsche uns allen, dass in unseren Herzen die Liebe füreinander erstärkt.
-1
Share |
 
Jessika Europameisterschaft, Muiden 31.07.2010 11:34:54 Unkown toggle
Wir waren auf der Europameisterschaft in Muiden, als uns die schreckliche Nachricht via Fernsehen erreichte. Wir haben zu 8 Deutschen und 2 Italienern mit Schrecken die Bilder gesehen. Alle Segler egal aus welcher Nation waren geschockt und trauern mit den Familien. Mein herzliches Beileid!
-1
Share |
 
Margit Wiesloch 31.07.2010 11:06:15 Unkown toggle
Ich möchte den Familien, Freunden, u. Bekannten der Verstorbenen mein aufrichtiges Beileid wünschen. Viel Kraft mit dem schrecklichen Verlust ihrer Lieben fertig zu werden. Und ( hoffentlich! ) Hilfe von den Menschen die dieses schreckliche Ereignis zu verantworten haben.
Margit
-1
Share |
 
Michael Neuss 31.07.2010 10:33:47 Unkown toggle
Es war soviel Platz auf dem Gelände und auch auf dem hinteren Teil der Rampe, das hätte nicht passieren müssen. Ich werde nie die Angst der Menschen vergessen, die nach oben geklettert sind.
-1
Share |
 
Nicole Ludwigshafen 31.07.2010 10:14:04 Unkown toggle
Wo muß ich hin überweisen. dan zeigen wir den affen mal wie man eine Loveparade feiert ohne gedrängel und gedenken an die Tote gleichzeitig.
-1
Share |
 
Jo Frankfurt am Main 31.07.2010 09:43:25 Unkown toggle
... Die Worte gebrechen in diesen Stunden. Ich wünsche allen, die auf der Loveparade einen geliebten Menschen verloren haben, Trost, Kraft und neue Zuversicht. Daß aus dem Sinnlosen neuer Sinn entsteht. Den Opfern zuliebe.
-1
Share |
 
Martina Mönchengladbach 31.07.2010 08:48:05 Unkown toggle
Mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen der Todesopfer und den Verletzten, die dieses Ereignis wohl nie vergessen werden. Auch mein Sohn war mit einem Freund bei der Loveparade und ich danke Gott dafür das ihnen nichts passiert ist und sie vor Ort von der Katastrophe nichts mitbekommen haben.
-1
Share |
 
Nina 31.07.2010 07:56:06 Unkown toggle
Admin:
Bitte nicht spammen Nina, dies ist ein Kondolenzbuch, keine Reklameseite.
-1
Share |
 
jenne04 31.07.2010 06:08:37 Unkown toggle
Mein mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden der Loveparade Besucher die ums Leben gekommen sind.
Bleibt zu hoffen das ihr Tod nicht ohne folgen für weitere Großveranstaltungen bleibt und für die Zukunft endlich das Komerzielle nicht an erster Stelle steht.
 
-1
Share |
 
Timo 31.07.2010 04:00:32 Unkown toggle
Ich habe die ganzen Repote und videos im TV gesehen und bin echt geschockt, Wie kann ein Mensch mit einem normalen Gefühlen und eindrücken sowas erlauben?Wenn man dich die Bilder anschaut sieht man das es zu viele Leute waren und es nicht richtig war diese Parade in duisburg stattfinden zu lassen!
Mir tuen persönlich sehr leid, die die das ganze hautnah erlebt haben und diese Bilder niemals wieder aus ihrem gedächtnis bekommenMein Beileid an alle die da waren und sowas erleben mussten!
-1
Share |
 
Teri Mülheim 31.07.2010 00:33:05 Unkown toggle
Mein Beileid an all jene die auf dieser Veranstaltung Freunde, Angehörige oder Bekannte verloren haben. 
Auch wenn es die Toten nicht wieder zurückbringt.. ich wünsche Euch dass die wahren Verantwortlichen gefunden und mit aller Härte zur Rechenschaft  gezogen werden.
-1
Share |
 
Guido und Elena Bad Münstereifel 31.07.2010 00:12:47 Unkown toggle
Wir sind zwei derjenigen die es mit letzter kraft und der hilfe unserer schutzengel geschafft haben die verdammte treppe hinauf zu gelangen. wir haben erfahren müssen was es heißt vielleicht nicht mehr nach hause zu fahren...wir dürfen jetzt zuhause sein und sind trotzdem zutiefst bedrückt und können nicht in worte fassen wie leid es uns tut dass 21 junge menschen nicht nach hause gekommen sind... es ist so schlimm! wir beten um kraft für die angehörigen!!!
-1
Share |
 
schildor neuss 31.07.2010 00:03:46 Unkown toggle
Ich bin halbe Stunde vor der Tragödie durch den Tunnel gegangen, auf dem Heimweg habe ich die die Toten gesehen...Morgen bin ich in Duisburg
-1
Share |
 
Kathrin Duisburg 30.07.2010 23:58:43 Unkown toggle
Mein Mitgefühl für alle Opfer und deren Hinterbliebenen!
Jede Berichterstattung treibt mir erneut die Tränen in die Augen...was hier in Duisburg passierte ist unfassbar!
-1
Share |
 
Danina Wülfrath 30.07.2010 23:20:35 Unkown toggle
Ich konnte es kaum glauben und bin immernoch fassungslos.
Großes Beileid an die Angehörigen!
Stille Trauer!
-1
Share |
 
Thorsten Herten 30.07.2010 22:31:40 Unkown toggle
Für immer aus den Augen,
aber für immer in unseren Herzen.
Nur weil irgendwelche Idioten nicht rechnen
oder korrekt denken konnten,
haben viele einfach ihr leben lassen müssen,
und auch die Loveparad ist leider mit den
letzten Herzschlag ihrer Opfer gestorben..
Mein tiefstes Beileid... R.I.P  
Ein Tag der NIE vergessen wird !!!
-1
Share |
 
Nin 30.07.2010 20:47:10 Unkown toggle
wir trauern um die 21 Opfer aus Duisburg
-1
Share |
 
Patrick Münster 30.07.2010 19:04:29 Unkown toggle
Ich bin fassungslos konnte mich und meinen bruder selber nur knapp retten über einen der lichtmaßten und begreife immer noch nicht was dort geschehen ist...
mein mitgefühl geht an die familien und freunde der opfer die ihr leben gelassen haben weil andere geldgeil sind und ich hoffe es bekommen alle ihre gerechte strafe !!!!!!!!
-1
Share |
 
rene 30.07.2010 18:13:51 Unkown toggle
meine meinung ist das die polizei und die ordners sicherheitsdienst sind in schuld wie es gekommen ist ...die leute die die zeune festgehalten haben und kein auf das gelände rauf gelassen haben die müssten im knast...ich war selber dabei und habe alles live mit bekommen,und es war einfach schrecklich man hat geschriehen usw und keiner hat trotz warnungen die sperrung auf gemacht und die sind in meinen augen die schuldigen das es so weit karm..MEIN MITGEFÜHL FÜR DIE OPFER DER LOVEPARADE 2010
-1
Share |
 
Denise Duisburg 30.07.2010 17:49:49 Unkown toggle
Wir sind der Katastrophe knapp entkommen. sind kurz nach Ausbruch der Massenpanik abgehauen, haben leider die vielen verzweifelten Menschen und das Leid gesehen.Wir sind einfach nur voller Wut darüber was passiert ist und das keiner der Verantwortlichen dafür grade steht. Unser Beileid gilt den Familen und Angehörigen der Opfer.
-1
Share |
 
Michelle Duisburg Neumühl 30.07.2010 17:39:44 Unkown toggle
als ich im urlaub den fernseher eingeschaltet habe lief mir der kalte schauer nur so über den rücken ich habe nur gebetet das keiner von meinen freunden und familie unter den todes opfern ist ! Warum musste sowas passieren nur wegen geldgeilen ...!!! es tut mir so unwahrscheinlich leid für die opfer und deren familien !!!! Ich bin froh das ich einen schutzengel hatte der gesagt hat du gehst nicht zur loveparade sondern fährst in den urlaub .. ansonsten hätte ich die loveparade auch besucht!
-1
Share |
 
Antonia Gelsenkirchen 30.07.2010 17:22:31 Unkown toggle
Ich war nur paar meter weiter des geschehens. Habe immer noch die Bilder im Kopf!!! Mein herzliches Beileid an die familien und Freunden der verstorbene!!!
-1
Share |
 
lena Herten 30.07.2010 17:10:06 Unkown toggle
ich wollte nur sagen das ich mit den angehörigen trauer! was da passiert ist . ist unfassbar ich kann es garnicht glauben! sowas hätte nie passieren dürfen ! wie kann man auch so doof sein und für 1,4 mill menschen einen eingang benutzen! ich war zu dem zeitpunkt schon drinn aber die bilder verfolgen mich !
-1
Share |
 
drpablo Gelsenkirchen - Feldmark 30.07.2010 16:26:04 Unkown toggle
hoffen wir mal das sowas nie wieder kommt !!!
bin froh das ich einer der ersten auf dem gelände war ..
ich trauer mit um die opfer!!!
und hoffe das man diesen augenblick irgendwann vergessen kann.
-1
Share |
 
Sarah Datteln 30.07.2010 15:13:55 Unkown toggle
Mein herzlichstes Beileid an die Freunde und die Familie. Es ist grauenvoll das so etwas stattgefunden hat! Ich hoffe, das die Angehörigen der Opfer irgendwann damit klar kommen. Wir sollten hoffen das die 21 gestorbenen noch im Himmel weiterleben und es Ihnen dort gut geht. RIP!
-1
Share |
 
Kai 30.07.2010 14:59:22 Unkown toggle
Es tut mir aufrechtig leid für die Familien.
Meine Freundin war auch dort gewesen und ich bin verrückt geworden vor Sorge.
Mein dickes DANKE gilt den Hilfskräften vor Ort und ich DANKE dem Polizeibeamten der meiner Freundin geholfen hat. DANKE
-1
Share |
 
Angelina Schwalmtal 30.07.2010 14:56:26 Unkown toggle
Áufrechtige Anteilnahme.
Anja aus Wuppertal: DU HAST VOLL RECHT !!!
 
-1
Share |
 
Anja Wuppertal 30.07.2010 14:53:12 Unkown toggle
Herzliches Beileid an alle Angehörigen.
 
Wolfgang aus Recklinghausen: DU bist krank !!!
 
-1
Share |
 
denise 30.07.2010 14:51:44 Unkown toggle
was ist das denn für ein affe unter mir?? o.ô
mein ehrliches beileid für die opfer, deren angehörige und allen, die diesen terror am vergangenen samstag miterleben mussten...
-1
Share |
 
.... ....... NRW 30.07.2010 14:49:06 Unkown toggle
Herzliches Beileid an alle Angehörigen der Opfer .
 
Niemals geht man so ganz, irgendwas von EUCH bleibt hier ... !!!
 
Ich war da und habe immer noch deutlich die Bilder vor Augen und diese unerträgliche Enge.
-1
Share |
 
wolfgang recklinghausen 30.07.2010 14:47:19 Unkown toggle
Dieser Beitrag wurde gelöscht.
0
Share |
 
... Wuppertal 30.07.2010 14:45:14 Unkown toggle
Mein aufrichtiges Beileid an die Familien !!! das hieraus mal ein wird hätte ich nicht für möglich gehalten.Meine Freundin und ich waren auch da und sind gegen 16 Uhr wieder gegangen weil es unerträglich voll wurde. Wir haben sogar einen Ordner gefragt ob wir wieder durch den Tunnel raus müssen, ER SCHAUTE AUF DEN BODEN UND SAGTE: JA !!!
-1
Share |
 
egal egal 30.07.2010 14:43:56 Unkown toggle
das tut mir so schrecklich leid was da passiert ist
ich kann nurnoch dazu sagen, Ich Liebe Dich KAI!!!
-1
Share |
 
M.P. Hillgars Remscheid 30.07.2010 14:39:48 Unkown toggle
Es tut mir unendlich leid für die Familien die Ihre Kinder verloren haben. Mein aufrechtiges Beileid.Wir wollten doch nur feiern und Party machen. Aber es war vorauszusehen, das sowas passiert schon alleine bis man auf dem Gelände war und die Durchgangskontrolle passiert hatte,war es schon am brodeln.
ES TUT MIR LEID !!!
-1
Share |
 
Dominik Wuppertal 30.07.2010 14:24:35 Unkown toggle
,
Mir fehlen echt die Worte.
Die Loveparade war immer geil !!!
Mein Mitgefühl an die Angehörigen !
 
-1
Share |
 
Sarah Wenden 30.07.2010 14:23:44 Unkown toggle
Mein Beileid an alle Familien die es getroffen hat...
Sowas hätte nicht passieren dürfen...
-1
Share |
 
Anja P. Hamburg 30.07.2010 13:00:15 Unkown toggle
Ich möchte den Familien, Partnern und Freunden der Opfer der Loveparade mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.
Es ist unfassbar, was sich am vergangenem Samstag in Duisburg abgespielt hat.
Und diese Versuche, den schwarzen Peter von a nach b zu schieben sind eine Respektlosigkeit sondergleichen gegenüber den Opfern!!!
Schade auch um die Loveparade an sich, die jetzt aufgrund dieser Schlamperei nie wieder stattfinden wird.
-1
Share |
 
Sylvia Neuss 30.07.2010 12:55:16 Unkown toggle
Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer.
Das hätte nicht sein müssen!!!
Ich hoffe, die Verantwortlichen, werden dafür zur Rechenschaft gezogen.
-1
Share |
 
Porno Crew MV 30.07.2010 12:42:22 Unkown toggle
Durch die Geldgier von MCFIT mussten 21 Menschen sterben Mein Beileid gilt den Angehörigen und dem Techno der dadurch in den Dreck gezogen wurde. Ich werde aus Protest meine MCFIT Mitgliedschaft kündigen und mich dem Techno widmen! R.I.P.
-1
Share |
 
Anne Neukirchen 30.07.2010 12:05:55 Unkown toggle
Wenn ich in den Himmel schaue,
so denke ich an Dich,
du bist unser Stern,
denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält,
so bleibt auch dein Leuchten in meinem Herzen,
und es verlischt erst in dem Moment,
in dem wir uns wiedersehen.
-1
Share |
 
Sarah Essen 30.07.2010 12:04:27 Unkown toggle
Mein beileit an alle angehörigen der verstorbenen. ich kann es immer noch nicht fassen. wie kann man die loveparade nur auf einem abgesperrten platz machen? und dann auch noch eingang und ausgang an einem einziegen tunnel machen? das musste ja so kommen. und was ich gehört habe sollen es nicht nur 21 tote gewesen sein sonder angeblich mehr... aber wer weiß ob das wirklich stimmt, kann auch nur ein gerücht sein
-1
Share |
 
Lisa Dinslaken 30.07.2010 11:45:43 Unkown toggle
DANKE an alles Helfer!!!!
-1
Share |
 
Nadja Duisburg 30.07.2010 09:08:27 Unkown toggle
Also ich bin noch immer so geschockt ich war zwar nicht da,aber ich wollte ich kann meiner freundin danken das sie morgens sagte sie hätte kein bock sonst wären wir auch da drin gewesen.
mein beileid geht an die familien,freunde,bekannte n,verwanten ich hoffe ihr könnt euch gegenseitig so stärken das ihr es durch diese schwere zei schafft
-1
Share |
 
Marike Datteln 30.07.2010 01:36:48 Unkown toggle
das was passiert ist ist einfach nur der pure horror.ich stand dort wo die leute überrannt wurden und hab im tunnel nach meinen leuten gesucht während überall verletzte lagen.21 leute sind schon tot und ich hoffe einfach dass der rest der verletzten überlebt und es schafft dieses furchtbare ereignisse zu verarbeiten.es war der schlimmste tag meines lebens.ich suche aber auch noch jemanden..einen jungen:
-1
Share |
 
nobby cologne 30.07.2010 01:18:40 Unkown toggle
deutschland das land der 1000 regeln------sogar die zugangsstrassen zum tunnel waren eingezäunt----wie vieh zum schlachthof getrieben----und hinterher von hr sauerland und konsorten-----weiss nix-sag nix-hör nix----was für ein scheiss land
-1
Share |
 
Julia 30.07.2010 00:11:18 Unkown toggle
Dazu möchte ich noch sagen, dass diese Menschen in unser aller Herzen weiter leben und wir für all die beeten die es noch schaffen können. Wir alle stehen euch bei und wünschen euch alles Glück der Welt. Wir werden keinen von euch je in Vergessenheit kommen lassen, es tut mir so wahnsinnig leid was passiert ist.
Mein herzlichstes Beileid und alles Glück der Erde. Im Techno schlagen nun eure Herzen weiter.
-1
Share |
 
Julia 30.07.2010 00:08:18 Unkown toggle
Ich hoffe, dass die Menschen die die ganzen Bilder im Kopf haben die Kraft haben dies zu verarbeiten und den Menschen die Freunde, Familie verloren haben ganz viel Glück, dass sie es schaffen irgendwann wieder normal weiter leben zu können.Meine Freunde & ich waren nicht da, ich fands super schade, weil ich wollte so gern. Heute sag ich ich hatte einen Schutzengel!. Trotzdem bringt es mir die Tränen Ich hoffe dass die anderen die noch im Krankenhaus liegen durchkommen. Viel Glück
-1
Share |
 
Ango Hagen 29.07.2010 23:23:24 Unkown toggle
Ich trauer mit euch..Einfach nur krass was da los war..UNBEGREIFLICH...
Mein beileid an allen...!!!
 
-1
Share |
 
Dani 29.07.2010 23:21:29 Unkown toggle
Kachelmann wird für 4 monate in u-haft  festgehalten wegen versuchter Vergewaltigung und und die schuldigen für 21 tote bei der lp dürfen weitein frei rumlaufen.
Allen angehörigen wünsche ich in dieser schweren zeit sehr viel kraft und den verletzen gute besserung
-1
Share |
 
Anonym 29.07.2010 23:19:04 Unkown toggle
Mein herzlichstes Beileid all den Familien und Freunden, die in Duisburg einen geliebten Menschen verloren haben! All denen, die verletzt überlebt haben, wünsche ich eine gute Besserung. Ich wünsche allen Beteiligten - Opfern, Unverletzten wie Helfern - dass sie mit den schrecklichen Bildern zurecht kommen.
-1
Share |
 
Fun_Tastischen2 26629 großefehn 29.07.2010 22:52:47 Unkown toggle
In tiefer trauer,......unfassbar und nicht wieder ungeschehen zu machen.
Wir haben unser wissen auch nur aus den medien,.........möchten uns somit auch kein urtei bilden.
Aber warum wird in D. immer zuerst nach schuldigen gesucht, anstatt zu trauern.
Geht es euch besser, wenn ihr jemanden die schuld geben könnt, fragezeichen.
Ich denke, das gewisse leute im amt bleiben müßen um beweisen zu können, das sie aus den gegebenheiten gelernt haben.
 
-1
Share |
 
Sabine Braunschweig 29.07.2010 22:49:34 Unkown toggle
Mein tief empfundenes Beileid an alle, die einen lieben Menschen in Duisburg verloren haben und gute Besserung all jenen, die dort verletzt wurden.
-1
Share |
 
Steve Rostock 29.07.2010 22:34:36 Unkown toggle
Mein Beileid an alle Familie die betroffen sind!!! Hoffe das sowas nicht noch mal passiert!!!
-1
Share |
 
anja 29.07.2010 22:33:26 Unkown toggle
Zuerst einmal möchte ich den Familien undFreunden die einen Menschen verloren haben meinen Beileid aussprechen, auch wenn euch diese Worte nicht viel Trost spenden könne, meine meinung zu dem Vorfall ist, das die Massenmenge nichts dafür können, die hinten konnten ja nicht sehen was vorne passiert!! und ich finde es sollt weiter die LP geben, jedoch mit einer Gedenkzeit an die in diesem Jahr verstorbenen, sodass sie nciht vergessen werden!! ich denke das, obwohl ich nich ma die musik höre
-1
Share |
 
Imperator nicht da 29.07.2010 22:24:02 Unkown toggle
Die familien tun mir leid die ihre kinder verloren haben
jetzt gibt es zum glück diese drecks pillen sauf hurren parade nicht mehr
-1
Share |
 
AgalitaPixx Duisburg 29.07.2010 22:19:36 Unkown toggle
Allgemein gesagt : einfach nur ne scheiß aktion gewesen!
Und die Schuld gehört den jenigen die abgesperrt haben! Und zu blöd waren um alleine nach zu denken wie viele menschen in berlin waren !
wie kann man sich nur auf so wenig menschen einstellen, ich verstehs einfach nicht. Die loveparade gehört nach Berlin ! und nicht so anders!
CHEERSE !
-1
Share |
 
andreas 29.07.2010 22:13:28 Unkown toggle
Mein mitgefühl und aufrichtiges beileid !!! War selber mitten drin , diese bilder vergisst man nicht so schnell
-1
Share |
 
Giuli 29.07.2010 22:08:14 Unkown toggle
Oh man das tut mir total leid ich bin selber noch durch den tunnel zur parade gegangen aber das sowas passiert hatte ich echt nicht gedacht
mein beileid an freunden und familien der opfer .
-1
Share |
 
Hansebang Rostock 29.07.2010 21:46:49 Unkown toggle
<div class="comment-t ext" dir="ltr&quo t;>
[b]Ich bin tief erschüttert über das Geschehen. Meine Gedanken und
mein Mitgefühl gilt all denen, die dieses schreckliche Szenario
miterleben mussten und denen, die geliebte Menschen verloren haben.[/b]
Unfassbar - wie dicht Freud und Leid sein können!

</div>
-1
Share |
 
Diane &amp; Klaus Bochum &amp;Dortmund 29.07.2010 21:38:46 Unkown toggle
wir trauern mit den angehörigen..es tut uns so leid und weh. herzliches beileid an den angehörigen und freunden..
Diane & Klaus
 
 
-1
Share |
 
Diana Duisburg 29.07.2010 21:37:19 Unkown toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=qsi346iqW0I
Einfach nur unbassbar und unvergessbar.
Rest in Peace
-1
Share |
 
Anna Duisburg 29.07.2010 21:22:40 Unkown toggle
Ich bin immer noch fassungslos....
Ich wünsche den Angehörigen der Opfer viel Kraft und Hilfe für die Bewältigung!
Hoffentlich, werden die Schuldigen zur Verantwortung gezogen, auch wenn es keinen der 21 Menschen zurückbringt!
-1
Share |
 
Janine Krefeld 29.07.2010 21:07:51 Unkown toggle
Mein herzlichstes Beileid an die angehörigen die ihre leibsten verloren haben............
Ich war zwar nicht da gewesen...........aber mich hat es zutiefst berührt........das so etwas schreklcihes passiert ist....
kann nur mit dem kopf schütteln über die veranstalter und die organisation;(((((((((
Traurig dei sculd von sich weg zu schieben;((((((!!!
-1
Share |
 
sara solingen 29.07.2010 21:03:52 Unkown toggle
In Gedanken und vollster Anteilnahme an die Hinterbliebenden der Opfer dieser tragischen Katastrophe. Wir trauern mit euch...
sara
-1
Share |
 
ivonne mülheim 29.07.2010 20:57:30 Unkown toggle
mein mitgefühl und beileid geht an all die menschen die ihre lieben am 24 juli 2010 verloren haben.mein mann und ich war auch dort und wir werden diesen tag nie nie mal vergessen.
-1
Share |
 
nicole münster 29.07.2010 20:13:20 Unkown toggle
eigentlich fehlen mir die Worte, denn es ist einfach unfassbar. Seit 1990 habe ich jede Parade in Berlin besucht und bei keiner ist mir aufgefallen, das das Gelände eingezeunt wurde. Das war ein Fehler. So viele Bekannte die da waren mußten soviel Leid ertragen. Ich bin erschüttert was da passiert ist. Mein Mitgefühl gilt denen die dort waren.... Mir fehlen die Worte...
-1
Share |
 
Dagmar Bayern 29.07.2010 20:01:15 Unkown toggle
Mein aufrichtiges Beileid gilt den Familien und Freunden der Opfern. Ich wünsche Ihnen viel, viel Kraft. Für mich ist das immer noch unbegreiflich was da passiert ist.
-1
Share |
 
Nadine NRW 29.07.2010 19:40:01 Unkown toggle
traurig das manche Menschen immer wieder diese ´videos überall rein stellen müssen.. wie soll man das denn alles vergessen ;-( ich bin schon wieder am weinen ........ ich fühle mich so schrecklich ... die Opfer tun mir so leid, sie wollten doch nur feiern... -.-
-1
Share |
 
jessy hagen 29.07.2010 19:37:58 Unkown toggle

-1
Share |
 
Alicia 29.07.2010 19:32:24 Unkown toggle
Ich wünsche den Hinterbliebenden & Opfern viel Kraft für die nächste Zeit! Glaubt an das was ihr erlebt habt & bekräftigt dies, um die Schuldigen dafür verantwortlich zu machen!
Ohne selbst in der Situation gesteckt zu haben, ist es für mich ein Unding wie so etwas passieren konnte!
Alle 21 Opfer & deren Angehörige & auch die Verletzten sollten nicht in Vergessenheit geraten!
-1
Share |
 
www.openairparties.com Ludwigshafen 29.07.2010 19:09:44 Unkown toggle
Das Portal www.openairparties.com trauert und nimmt Tiefe Anteilnahme.
Im Namen des Teams unser Beileid allen Opfern, Angehörigen und Betroffenen.
PS:Und an dieses beleidigende, respektlose Volk hier. Eure IP Adressen werden gespeichert! Also vorsichtig mit euren Äußerungen!!!
5
Share |
 
:( 29.07.2010 18:57:14 Unkown toggle
ok tut mir echt leid ich denke an alle opfer vor allem an jesus bete für sie um vergebung und hoffe auf eine wiederbelebung aber nein das funkt nicht den der tot ist bestimmung egal wo man is ich traure um jeden der keine luft mehr kriegt weil sein hals voller scheisse is!
-1
Share |
 
Jürgen 29.07.2010 18:56:11 Unkown toggle
Hey gay und hate!Habe dich gerade hier gelesen.
Habe hier meine Schwester verloren hier auf der Loveparade und Du kleines Männeken .
Du hast gerade mich und meine Familie beleidigt.
Ich wünsche dir alles nur nix gutes.
Du und deine Familie Verrecke.
-1
Share |
 
Sophie Detmold 29.07.2010 18:54:24 Unkown toggle
Es ist echt peinlich wie sich hier einige aufführen...und dan können sie nicht mal richtig schreiben! Schon mal was von Respekt gehört? In einem Kondolenzbuch hat so ein Mist nicht zu suchen.Wahrscheinlich seit ihr solche dir mit ihrer Situation selber nicht klar kommen.
Schlimmste was hätte passieren können ist am 24.07.2010 passiert! In Gedenken an die Opfer und Verletzten der Loveparade 2010.
-1
Share |
 
Paul 29.07.2010 18:46:57 Unkown toggle
Familien und Freunden viel Kraft!
-1
Share |
 
Anton 29.07.2010 18:45:29 Unkown toggle
Leid
Ohnmacht
Verantwortungslosigkeit
Entsetzen
Panik
Angst
Ruhelosigkeit
Anteilnahme
Drama
Erstarren
-1
Share |
 
Manuela duisburg 29.07.2010 18:42:45 Unkown toggle
"Gayparade&q uot; "hateparade& quot;
Bah es gibt immer wieder Menschen die keinen Anstand und keine Ehtik besitzen.
Würde gerne meine Wut zum ausdruck bringen aber dieses ist ein Kordulenzbuch und ich habe Anstand gelernt .
Was Eure Eltern wohl veräumt haben bei Euch
-1
Share |
 
Luisa 29.07.2010 18:42:12 Unkown toggle
Kommt alle mal klar und verliert nicht den Sinn dieses Buches aus den Augen!
Wer nichts zu sagen hat, einfach mal die Klappe halten.

Solche Sprüche sind einfach unter aller Sau! Trotz mangelnder Empathie solltet ihr mal an die Angehörigen denken!
-1
Share |
 
shiri 29.07.2010 18:40:03 Unkown toggle
@gayparade omg und du bist wahrscheinlich son idiot der kifft aber es nicht als droge ansieht das man auf festen trinkt ist wohl auch klar sonst wäre es kein öffentlich veranstaltung oder sonst irgendwas das du charakterlos bist ist dir wohl jetzt auch bewusst wa? such dir ein psychologen und komm auf dein leben klar wahrscheinlich wärst du der erste der dort in panik geraten wäre und was die veranstaltung und die musik zu tun wenn menschen durch die organsitation sterben? vollspast !!!!!
-1
Share |
 
HASS 29.07.2010 18:39:52 Unkown toggle
Dieser Beitrag wurde gelöscht.
-1
Share |
 
Sam 29.07.2010 18:39:39 Unkown toggle
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP
RIP

-1
Share |
 
Anna 29.07.2010 18:38:00 Unkown toggle
Mein tiefes Beileid!
-1
Share |
 
Jana Johnen 29.07.2010 18:37:28 Unkown toggle
Möge die Zeit ihr Werk verrichten, und zumindest den stechenden Schmerz verblassen lassen, um die Erinnerung an die geliebten Menschen im Herzen zu halten!
The trick is to keep breathing!
-1
Share |
 
Jana 29.07.2010 18:36:37 Unkown toggle
Und dennoch ändert sich nichts an der fürchterlichen Situation. Bleibt zu hoffen, dass die Schuldigen zur Verantwortung gezogen werden und sich eine Situation wie diese (für die es einfach keine passenden Worte gibt) nie mehr wiederholen kann.
Meine Gedanken sind bei den Familien, Freunden und Angehörigen.
-1
Share |
 
Jana Johnen 29.07.2010 18:35:49 Unkown toggle
Es ist unglaublich schwierig und unmöglich die richtigen Worte zu finden.
Es ist nicht richtig, dass so viele junge Menschen ihr Leben lassen mussten.
Es ist nicht richtig, dass ihr Tod so sinnlos ist.
Es ist nicht richtig, dass niemand Verantwortung übernehmen will und kann.
Es ist nicht richtig, dass die Angehörigen mit der Gewissheit leben müssen, dass die letzten Minuten der Opfer Angst und Panik waren.
-1
Share |
 
Anja 29.07.2010 18:00:24 Unkown toggle
Mein Beileid an alle die einen geliebten Menschen verloren haben
-1
Share |
 
Dani Geldern 29.07.2010 17:51:45 Unkown toggle
Mein Beileid an die Freunde und Familien der Verstorbenen....Keiner fühlt sich jetzt dafür Verandwortlich ,sowas ist doch feige !!Das hätte alles verhindert werden können, hätten sie die Loveparade einfach nicht eingesperrt....Ich war selber da, waren aber schon drinne und haben nichts von dem allen mit bekommen!!!
-1
Share |
 
Tanja 29.07.2010 17:49:30 Unkown toggle
Es ist einfach nur grausam was passiert ist!
Mein Beileid und Mitgefühl gehört den Angehörigen und Freunden der Opfer!
† R.I.P. †
-1
Share |
 
Stefanie Essen 29.07.2010 17:25:31 Unkown toggle
Unglaublich das keiner die Verantwortung für die Katastrophe tragen will... Mein Gott es sind Menschen gestorben, weil die Sicherheit nicht im Vordergrund stand.
Ich wünsche den Familien viel Mut und Kraft diese Tragödie zu überstehen und den Verstorben, dass sie in Frieden ruhen können.
-1
Share |
 
Philipp Duisburg 29.07.2010 17:12:51 Unkown toggle
htps://www.youtube.com/watch?v=sIFQv-Iolhk
Gegen Sauerland
Ruht in Frieden.
-1
Share |
 
Macej Wiesbaden 29.07.2010 17:12:11 Unkown toggle
Selber wahr ich nett da aber die Bilder und das was ich so Lese geht mir sehr nahe.
Habe eben kurz Geschlafen und bin mit Tränen aufgewacht.
Mein herzliches Beileid allen Angehörigen Freunden und Bekannten der Opfer.
(wo ist die Gerechtigkeit)
5
Share |
 
Sandra Weyerbusch 29.07.2010 17:09:51 Unkown toggle
Unser tiefstest Beileid an die Familienangehörigen und an die Freunde der Opfer! Ich kann gar nicht sagen wie weh es tut erleben zu müssen, wie viel zu junge Menschen , ihr Leben für eine Party geben mussten! Leider gibt es keine wirklich tröstende Worte für die Familien, denn davon kommen ihre geliebten Kinder, Geschwister, Enkel, oder Ehepartner nicht wieder! Ich wünsche euch das ihr irgendwann mit dem Schmerz leben könnt, denn leider wird er nie vergehen!
In tiefster Trauer Sandra
-1
Share |
 
jani 29.07.2010 17:04:10 Unkown toggle
mein beileid
5
Share |
 
Melanie Baesweiler 29.07.2010 16:52:58 Unkown toggle
Mein Mitgefühl an die Familien u. Freunde der Opfer.
Gott, gebe ihnen viel Kraft den schweren Weg zu gehn.
-1
Share |
 
ilona Berlin 29.07.2010 16:34:54 Unkown toggle
Ich bin sehr erschüttert,über den Vorfall auf der Loveparade.
Mein Bedauern und Anteilnahme gilt den Angehörigen. 
Panik der Menschen,kann ich in dieser Enge und Getränge verstehen! Aber unverständlich ist mir,wie Menschen über Menschen hinweg trampeln können.Tut mir leid,dafür habe ich kein Verständnis.
-1
Share |
 
Manuela Werl 29.07.2010 16:31:05 Unkown toggle
Ich war auf dem Weg nach Duisburg als mich die Nachricht erreicht hat !
Auf diesem Wege möchte ich allen Betroffenen mein Mitleid sowie Beileid ausdrücken !
-1
Share |
 
Cat Duisburg 29.07.2010 16:24:05 Unkown toggle
Ich bin tief bewegt und geschockt von diesem tragischen Unglück. Ich wage mir nicht das Recht herauszunehmen über jemanden zu urteilen oder jemanden zu verurteilen. Das Konsequenzen folgen müssen steht jedoch ausser Frage. Warum muss nur immer so etwas Schreckliches passieren, bevor sich in unserer Gesellschaft etwas bewegt? Ich bin in Gedanken bei den Familien und Angehörigen der Opfer und den Verletzen und wünsche Ihnen viel Kraft diese schweren Zeiten durchzustehen!
-1
Share |
 
Rita Dortmund 29.07.2010 16:17:54 Unkown toggle
mein herzliches Beileid.....
mir fehlen die Worte und bin unsagbar traurig
-1
Share |
 
Wiebke Essen 29.07.2010 16:11:13 Unkown toggle
Es war bis 16.30h eine schöne Party gewesen !!! Viele Menschen die friedlich ihre Loveparade gefeiert haben !
Schadedas dann die kehrtwende kam , wie kann man nur so geschädigt sein einen Ein und Ausgang zusammen in einen kleinen Tunnel stattfinden lassen, wieso gab es überhaupt abspeerungen , die Loveparade ist eine Friedensdemonstration , muss der Frieden wie Vieh eingezäunt werden ? Mein Beileid an die Menschen , die ein Stück ihres Lebens an Machtgeilheit und Geldgier verloren haben !
-1
Share |
 
Svenja Mannheim 29.07.2010 16:09:03 Unkown toggle
Herzliches beileid an alle Familien und angehörige die Ihre LIEBSTEN verloren haben. Es ist erschreckend was passiert ist es wird zeit für gerechtigkeit. Dies hätte von vorne rein erst garnicht genehmigt werden sollen. Dafür brauch mann kein Abitur das ist ganz einfach nur fahrlässig was passiert ist. Mir kommen die Tränen wenn ich die Bilder sehe ! Ganz viel kraft an alle !
-1
Share |
 
Nico Oberhausen 29.07.2010 15:44:22 Unkown toggle
Mein tiefstes Migefühl an die Angehörigen, Freunde und Bekannte der Verstorbenen.
-1
Share |
 
E.Richter bergkamen 29.07.2010 15:37:41 Unkown toggle
mein tiefstes beileid allen opfern.
-1
Share |
 
reni nv 29.07.2010 15:14:24 Unkown toggle
Ich persönlich kenne niemanden,der dort sein leben verloren hat,was aber nicht heißt,dass es mich nicht zutiefst geschockt hat.meine gedanken sind bei meinen freunden,die eine sehr gute freundin nie wieder sehen...
ich wünsche den angehörigen und freunden der opfer,dass sie mit diesem schlimmen verlust irgendwann umgehen können..
-1
Share |
 
Cookie Duisburg 29.07.2010 15:11:48 Unkown toggle
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du für immer in in unseren Herzen weiterleben wirst.
-1
Share |
 
Carolin Nottuln 29.07.2010 14:07:49 Unkown toggle
Ich bin zu tiefst betroffen was am Samstag passiert ist.Mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenden der 21 Todesopfer, aber auch denjenigen ,die noch im Krankenhaus liegen.
Ich hoffe das alle ,die die "Hölle" ;, am Samstag überlebt haben, irgendwann genug Kraft haben das alles zu verarbeiten.
-1
Share |
 
Rafaela Gelsenkirchen 29.07.2010 14:00:38 Unkown toggle
Ich kann immer noch nicht fassen, was da 100 m direkt neben uns passiert ist. wir haben soviel Glück gehabt, sind ein halbe Stunde vorher durch den Tunnel gegangen. Mein Mitgefühl an die Familien und Freunde der so sinnlos gestorbenen Opfer!
-1
Share |
 
Laura Kassel 29.07.2010 13:53:36 Unkown toggle
Ich finde es furchtbar und unsagbar schlimm was passiert ist. 
Die Verantwortlichen sollen dafür gerade stehen, was Sie nicht tun. 
An der Verantwortlichen : 
Seid wenigstens soviel Mensch und gesteht eure Fehler ein und steht gerade für die Schande die Ihr verbockt habt. 
An die Familien der Opfer : 
Tiefe Anteilnahme und Herzliches Beileid...Tief ist der Schmerz und Die Trauer ... doch unvergessen bleibt der Mensch! Die Opfer werden nie in Vergessenheit geraten !
-1
Share |
 
Diana 29.07.2010 13:51:46 Unkown toggle
Mein tiefstes Mitgefühl gilt allen Angehörigen der Opfer, die am vergangenen Samstag durch diese unwahrscheinliche Tragödie Ihr Leben lassen mussten.
Ebenso denen die vor Ort waren und sicherlich sehr lange brauchen, dieses schreckliche Ereigniss zu verarbeiten.

In der Hoffnung auf baldige Aufklärung des Geschehens...Diana
-1
Share |
 
Katharina 29.07.2010 13:49:42 Unkown toggle
Unser Schutzengel war auch ein Polizist der uns gesagt hat dass wir einen Schotterweg ein paar Meter neben der Rampe zum Gelände gehen sollen sonst wären wir um diese Uhrzeit im Tunnel gewesen, wir haben es nur von oben gesehen ... Mein Beileid an alle die jemanden verloren haben und viel KRaft an die die es noch näher erlebt haben als ich.
-1
Share |
 
Pepe 29.07.2010 13:47:25 Unkown toggle
wir hatten einen schutzengel, in form eines polizeibeamten. er sagte uns kurz vor dem unglück, dass wir hier so schnell wie möglich verschwinden und uns einen freien platz suchen sollten. wir sind überglücklich, dass wir das getan haben. wir sind aber auch zu tiefst erschüttert, dass hier menschen sterben mussten. unser mitgefühl gilt den angehörigen der verstorbenden und verletzten. ps.: wir waren zu viert. zweimal konnte ich bei der besucherzählung anklicken!
-1
Share |
 
Sascha Herne 29.07.2010 13:45:57 Unkown toggle
Es scheind das Geld und Ruhm doch mehr wert ist als ein Menschen leben. 21 Tote und das auf ein fest der Liebe !! Ich wahr auch da und das was ich gesehen habe wahr grausam die Trauer und mein mitleid an den Angehörigen und verletzten kann ich nicht in worten beschreiben.
-1
Share |
 
Jaeger DINSLAKEN (NRW) 29.07.2010 13:44:20 Unkown toggle
<span>[b]Tr aurig!
nicht nur das es 21 opfer gab sonder auch das zur Trauerfeier die
angehörigen und Freunde nicht eingeladen werden!das ist natürlich
nochmal die spitze der Eisberges in Duisburg! laut medien kommen leute
wie die kanzlerin,was scheiß egal ist.denke wäre sehr wichtig für die freunde und angehörigen der Opfer eingeladen zuwerden,traurig und dreist finde ich das schon,das ihr die angehörigen nicht beachtet, sebst da chaos pur in duisburg
[/b]</span>
-1
Share |
 
Sash10 Duisburg!! 29.07.2010 13:31:01 Unkown toggle
Es ist wirklich ein Skandal was in unserer Stadt passiert ist!!Einfach nur ein schreckliches Erlebniss!!!Als erstes möchte ich auch mein tiefstes Mitgefühl an die Angehörigen der Hinterbliebenden aussprechen!!!Die bilder im TV sind einfach nur schockierend,doch wer es live mitbekommen hat,den fehlen auch heute noch die richtigen Worte für diese scheiss chaossituation!!!!
Man kann einfach nur froh sein das man noch lebt!!!
Lg
-1
Share |
 
Dominik Witten 29.07.2010 13:24:40 Unkown toggle
Ich bin sprachlos, auf einem Fest wo eins Liebe vermittelt wurde bricht chaos aus. Mein tiefstes Beileid und Mitgefülh gilt den angehörigen der Opfer dieses schrecklichen Tages. Ich hoffe die Verantwortlichen werden die Konsequenzen tragen und dafür grade stehen. Wie nah Leben und Tod beieinanderliegen ist deutlich klar zu machen das 15 minuten gereicht haben um ander leute Leben zu retten. Um 17:00 verließ ich den Tunnel 15 minuten später brach das chaos aus ! 4 Ya All R.I.P
-1
Share |
 
specki viersen 29.07.2010 13:15:33 Unkown toggle
hallo an alle ich finde das was passiert ist sehr schrecklich den ich selber war am we bei meiner veranstaltung und wir haben davon erfahren und haben unser besuchern das mitgeteilt und wir hatten nicht mehr so richtige partylaune wie sonst wir trauern mit allen angehöhrige und besucher der loveparade
mein motto laute jetzt nur allein in uns steckt die kraft
dusiburg wird nicht mehr das sein was es mal war wir tragen trauer in nrw
in tiefer trauer das ems team viersen
5
Share |
 
Schorsch 29.07.2010 13:04:51 Unkown toggle
Es tut so weh immer wieder diese bilder zu sehen, wenn man daran denkt das diese menschen eigentlich nur die Absicht hatten zu fröhlicher musik zu dancen...
einfach traurig...mein tiefstes mitleid an alle menschen die es erleben mussten oder einen familienangehörigen verloren haben!!!
R.I.P
-1
Share |
 
Birgit Langenfeld 29.07.2010 12:52:33 Unkown toggle
Ich empfinde tiefer Trauer und wünsche den Angehörigen viel Kraft.Meine Tochter war auch dort und es waren die schlimmsten 2 Stunden meines Lebens bis ich etwas von ihr gehört habe.Für mich ist das kein tragisches Unglück sondern ein Verbrechen.
-1
Share |
 
M.H. Oberhausen 29.07.2010 12:51:22 Unkown toggle
Da ich selbst zu den wartenden Müttern,ohne Handyemfang gehörte,( "Gott sei Dank,mit glücklichem Ausgang...) gilt mein Mitleid all' denen dessen "Kinder" ; nicht mehr heimkamen...
Es ist unfassbar,welches Unglück geschehen musste,nur wegen der Schlamperei und Profitgier der Verantwortlichen.
-1
Share |
 
Norbert Grittner Duisburg 29.07.2010 12:23:04 Unkown toggle
Gut das ich früh genug den Rückweg gegangen bin.
Mein Beileid den Familien der Opfer.
Und eine gute Gesundung den Verletzten.
Ein Lob an alle Helfer die ihr bestes getan haben.
R.I.P
Schade das soviele Menschen Opfer wurden wegen den Profitgier der Stadt Duisburg
-1
Share |
 
Tina Frankfurt 29.07.2010 12:21:36 Unkown toggle
Mein herzliches Beileid an alle Angehörigen und Freunde der Opfer.
-1
Share |
 
Thomas Duisburg 29.07.2010 12:17:40 Unkown toggle
Begrenzt ist das Leben aber unendlich sind die Erinnerungen an Die Menschen die wir verloren haben.
-1
Share |
 
Kornelia Essen 29.07.2010 12:11:15 Unkown toggle
Mein tiefes Mitgefühl entbiete ich den Familien und Freunden der Opfer.
Ich wünsche euch, dass ihr eure Lieben in euren Herzen bewahrt und die Kraft, dass ihr bald wieder nach vorn blicken könnt.
Das schönste Denkmal, dass ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
(Albert Schweizer)
-1
Share |
 
Thomas Duisburg 29.07.2010 11:55:29 Unkown toggle
Mein Beileid an alle Familien, Freunde und Angehörige der 21 Verstorbenen ! Grausam ist auch das Herr Sauerland zuerst an sich und seine Rente denkt... Da sieht man mal was Kapitalismus aus Menschen an den falschen Stellen macht !!!
-1
Share |
 
Dennis Duisburg 29.07.2010 11:49:30 Unkown toggle
Mein Beileid an alle Familien und Freunde der 21 Verstorbenen die auf der LoveParade zu besuch waren!!!
-1
Share |
 
Steig Köln 29.07.2010 11:43:53 Unkown toggle
Mein Beileid an alle, die Freunde, Verwandte oder Familienmitglieder verloren haben!
-1
Share |
 
petra essen 29.07.2010 11:29:58 Unkown toggle
hallo! superaktion! das problem - wir waren 7 leute konnten aber nur 1 person zählen weil der button nur für 1 benutzung zulässt! könnt ihr das ändern? vertraut den leuten - alles wollen nur die wahrheit!
-1
Share |
 
Sybill Essen 29.07.2010 11:27:13 Unkown toggle
mein mitgefühl an alle die dort jemanden verloren haben. es wird höchste zeit dass verantwortung übernommen wird - auch wenn dadurch leider niemand mehr lebendig wird!
-1
Share |
 
Ulrike Hildebrandt 29.07.2010 11:25:51 Unkown toggle
Ich möchte hier allen Eltern,Freunden,Verwanten der Opfer meine tiefste Trauer und Betroffenheit ausdrücken.Soetwas hätte nicht passieren dürrfen!!!!!Die Verantwortlichen und habe mit dem Leben der Menschen dort gespielt!!!!!!!!
-1
Share |
 
Stephanie 29.07.2010 11:22:29 Unkown toggle
Auch ich möchte allen Familien und Freunden der Verstorbenen mein tiefes Mitgefühl aussprechen. Ich war zwar nicht dort, aber verfolge jeden Tag die zahlreichen Berichte und bin zutiefst erschüttert. Ich wünsche allen, auch den vielen Verletzten und Traumatisierten viel Kraft für die Zukunft, das Erlebte verarbeiten zu können.
-1
Share |
 
Jara Duisburg 29.07.2010 11:20:05 Unkown toggle
Wir 3 Mädels wollten gegen 16.45 das Gelände verlassen u. sind von der Polizei Richtg Tunnel durchgelassen worden. Wir waren auf der linken Seite u. konnten Richtg Tunnel nicht viel sehen. Durch ganz viel Glück sind wir aus dem Gedränge rausgekommen. Erst viel später ist uns klar geworden in welcher Gefahr wir gesteckt haben. Wir sind körperlich unversehrt geblieben, aber seelisch wird noch einiges aufzuarbeiten sein.
Mein Beileid u. Mitgefühl an die Opfer, den Angehörigen u. Freunden.
-1
Share |
 
mike stadthagen 29.07.2010 11:00:10 Unkown toggle
was für ein tag wo freut und leid nur 300 meter von mir auseinanderlangen und wir da nix von mitbekommen haben standen genau vor der bühne es kamm rein gar nix bei uns an man sicht so was mit ganz andren augen wenn man an so einen platz ist als wenn man es im tv schaut ich als mann mit fast 28 müßte so oft weinen wie die letzten 20j nicht ich fühle jedes mal mit allen die nicht mehr unter uns sind wenn ich es im tv sehe meine gedanke sind bei euch leider geht es einen nicht aussen  kopf !
-1
Share |
 
dj_skydiver Wuppertal 29.07.2010 10:55:20 Unkown toggle
Und hätte die Polizei so viel Weitsicht und die Fähigkeit zu eigenständigem menschlichen Handeln gehabt hätten sie die Tore viel früher aufgemacht
-1
Share |
 
Christian Duisburg 29.07.2010 10:54:59 Unkown toggle
Hallo.
Ich war auch dort,  hab drinnen durch Zufall meine Schwester getroffen, mit der ich dann bis 21.00 ca. da war.
Für mich ist das auch alles unfassbar, ich hab davon absolut nichts mitbekommen aber wenn die das Ganze dann abgebrochen hätten, wäre es richtig eskaliert, bei aller Tragik.
Herzliches Beileid allen Angehörigen der Opfer.
 
-1
Share |
 
Katrin Duisburg 29.07.2010 10:53:16 Unkown toggle
Mein beileid an die familien und freunde der  verstorbenden. Kann man einfach nicht verstehen was da passiert ist .
-1
Share |
 
Sarah Krefeld 29.07.2010 10:20:44 Unkown toggle
Ich bin zutiefst bestürzt über diesen Vorvall, ich war selbst dabei und bin froh dass ich da rausgezogen wurde! Mein Mitgefühl für alle Beteiligten und Opfer und ich habe eine Wut auf die verantwortlichen die nicht zu iheren fehlern stehn Wir wollten alle nur feiern und jetzt dass, manche kommen nicht einmal mehr nachhause unglaublich
-1
Share |
 
Nina Korschenbroich 29.07.2010 10:18:14 Unkown toggle
Ich gedenke der Toten, den Hinterbliebenen und  den Verletzten!!
Und an Hirsch aus Halle!!
Für deinen Eintrag solltest du dich schämen! Du trittst hier nach den Gefühlen der Hinterbliebenen! Wie mies ist das,bitte??!! Keiner hat dich gezwungen, hier etwas zu schreiben, schon ganicht so einen unqualifizierten Müll!!!
-1
Share |
 
Vaany Duisburg 29.07.2010 10:12:06 Unkown toggle
Ich könnte nicht mit dem gewissen jeden tag leben, den Menschen aus Duisburg in die Augen zu sehen mit dem gedanken ich habe eure kinder auf dem gewissen.Aber wie man sieht zieht sich ja jeder aus der Schei**e.Ich war selbst nicht da, aber ich bin sowas von sauer & wütend. wie kann sowas passieren? ich RAFF es einfach nicht.
Mein Herzliches beileid an die Familien der verstorbenen + Freunde wie Verwanten.
Rip
-1
Share |
 
Katja 29.07.2010 09:13:36 Unkown toggle
Mein Mitgefühl gilt den Angehörigen und den Freunden der verstorbenen jungen Menschen es ist unfassbar was da passiert ist! Ich habe immer noch Gänsehaut....
Ich hoffe das alle Menschen die durch die Love Parade ein Drama erlebt haben, dass die Zeit alle Wunden heilt und sie alle aus diesem Loch wieder aufsteigen können!
Im Gedenken an alle Menschen die Leiden!
-1
Share |
 
Jörg Hawich Duisburg 29.07.2010 08:47:20 Unkown toggle
Mein Beileid an den Hinterbliebenen.
Auf das die Verletzten alle wieder schnell Gesund werden, und das sie das Erlebte schnell für sich bearbeiten können.
Ich war auch da und habe es oben nicht mitbekommen was passiert ist.
Ein Lob an alle Helfer.
Ruhe in Frieden
-1
Share |
 
Jürgen Loh Duisburg 29.07.2010 08:40:13 Unkown toggle
Wünsche allen betroffenen Familien mein Beileid.
Allen Verletzten wünsche ich gute Besserung.
War selber mittendrin und bin froh das ich gesund nach Hause kam.
Es beschämt mich ein Duisburger zu sein.
R.I.P
-1
Share |
 
karin korschenbroich 29.07.2010 08:39:22 Unkown toggle
Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen, der 21 Opfer und gute Genesung den Verletzten .Ein Dank an jene die geholfen haben .
-1
Share |
 
Lisa 29.07.2010 08:39:06 Unkown toggle
An den Verfasser:
Es handelte sich bei dem Platz auf dem die Loverparade stattgefunden hat um einen Platz auf dem 500,000 Menschen erfasst werden konnten.Es waren aber 1,5 Millionen da!150.000 wäre etwas wenig,da wäre so etwas schlimmes nie passiert!
Herzlichen Beileid den Opfern und deren Angehörigen!!
-1
Share |
 
rene Düren 29.07.2010 08:32:00 Unkown toggle
mein herzliches beileid an alle angehörigen der 21 todesopfer.
Leider ist es wie immer das der eine die schuld auf den anderen schiebt, sowas ist einfach nur noch traurig, dann müssten beide seiten zur verantwortung gezogen werden, wenn sich nicht feststellen lässt wer wirklich schuld hat.
In stiller trauer gedenken wir an die opfer !
-1
Share |
 
Manuela Duisburg 29.07.2010 08:22:51 Unkown toggle
Es war meine erste Loveparade und die in meiner Stadt.
Ich habe Bilder gesehen die ich nie vergessen werde.
Ich schäme mich ein Duisburger zu sein.
Mein Beileid an alle Familien .
Und gute Genesung an all derer Menschen die Verletzt wurden.
Auch danke ich meinem Schutzengel der mich unbeschadet nach Hause brachte.
Meine Trauer ist so tief das ich sie nicht beschreiben kann.a
Ich hoffe das die Zeit hilft mit dem erlebten klarzukommen.
R.I.P
-1
Share |
 
Bienchen 29.07.2010 07:31:04 Unkown toggle
In stillem Gedenken an die Opfer.
-1
Share |
 
Sven Erkrath 29.07.2010 07:22:52 Unkown toggle
Ich kenne den Tunnel und Einheimische meiden den sogar tagsüber, weil er dunkel und beklemmend ist!
Was müssen diese armen Menschen für Qualen durchgemacht haben, die dort über Stunden in der Masse eingeklemmt waren.
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, hat nicht nur das Blut von 21 Personen an den Händen sondern auch die Seelenqualen tausender zu verantworten.
-1
Share |
 
Philipp München 29.07.2010 07:15:28 Unkown toggle
21 sind genau 21 zu viel!!!
Auch ich und meine Freunde, die wir nach Duisburg gekommen sind trauern um die inzwischen 21 Menschen die hier zu Tode kamen...
wir danken unseren schutzengeln das uns trotzdem wir uns zum zeitpunkt der katastrophe auch in der nähe der treppe befanden nichts passiert ist...
unser herzlichstes beileid an alle familien und freunde der opfer... sowie gute besserung an alle diejenigen, die verletzt wurden...
...ruhet in frieden...
-1
Share |
 
Sanny Erfurt 29.07.2010 01:27:12 Unkown toggle
Ich werde eine lange zeit brauchen das zu verarbeiten ein verletzter war unter meinen FReunden ich könnte kotzen auf diese profit gier ich hoffe du kommst bald wieder ich vermisse dich und werde weiter die ganze zeit an dich denken in tiefer trauer zu denm opfern auch den helfern dieser tragödie ich umarm euch alle
 
Peace and love weiter wir sind zusammen stärker als die Profitgeilen menschen ruhe in love
-1
Share |
 
Karola 29.07.2010 01:18:15 Unkown toggle
Der Tod ordnet die Welt neu,
scheinbar hat sich nichts verändert,
und doch ist die Welt für uns
ganz anders geworden.
-1
Share |
 
Steffi Duisburg 29.07.2010 01:01:35 Unkown toggle
Ich war da, ich war drin und habe Bilder gesehen die ich nie mehr vergessen werde!! Ich wünsche den Familien und Freunden der Opfer alle Kraft dieser Erde! Ganz Duisburg hofft das die Schuldigen zur Rechenschafft gezogen werden!!! Meine Stadt trauert um eure Angehörigen, denn DAS war nicht Duisburg...DAS waren Menschen, denen Finanzen vor Menschenleben gehen! Sie sollten sich schämen!!!! Niemand wird das jemals vergessen können! NIEMAND!
-1
Share |
 
Thomas Mönchengladbach 29.07.2010 00:58:25 Unkown toggle
Wenn ich daran denke, dass ich wärend der Zeit in der ich oben gefeiert habe, unten Menschen gestorben sind könnte ICH kotzen.
Ich möchte mich dafür entschuldigen!!!
Ich hab zwar keine Ahnung warum, aber ich tu es trotzdem.
Sorry to all.

Dennoch kann keiner nachvollziehen was in meinem Kopf abgeht und ich gönne auch keinem diese Erfahrung !!!

Mein aufrichtiges Beileid gilt allen Angehörigen
-1
Share |
 
DJCHIII Hagen 29.07.2010 00:31:31 Unkown toggle
Einfach unfassbar was passiert ist .
was damals mal als friedens-demo angefangen hat ,ist nun in einem horror alptraum geendet.
mein mitgefühl gillt allen opfern und angehörigen..
ich denke diesen schrecken zenen werden uns noch ein ganzes leben begleiten und ist nicht wieder gut zu machen ...
-1
Share |
 
Gisela und Regina 46485 Wesel 29.07.2010 00:14:11 Unkown toggle
Die Suche nach unseren Kid`sgaben wir auf,als uns an der Absperrung gesagt wurde,es seien 1,4Mill. Besucher auf dem Gelände und niemand käme mehr drauf.Unsere Kid`swaren drin.Bei so vielen Menschen draußen gaben wir den Versuch rein zu kommen auf und fuhren nach hause.Wir hörten im Radio von der Katastrophe.Unsere Kid`swaren nicht zu erreichen.Im Leben hatten wir noch nie solche Angst um unsere Kinder.Wir fanden sie.Unser Mitgefühl an die,die ihre Kinder nicht mehr im Arm halten können
-1
Share |
 
Marina Duisburg 28.07.2010 23:53:43 Unkown toggle
ICH SCHÄHME MICH FÜR MEINE STADT!!!!ich bin einfach nur geschockt und voller Mitgefühl,sowas hätte niemals passieren dürfen!Haben mit allem gerechnet...wegen dem vorraussehbarem Platzmangel aber mussten wirklich MENSCHEN STERBEN?!
Mein tiefstes Mitgefühl an alle Angehörigen,Freunde und Bekannte der Opfer!!
Auch ich werde an der Trauerfeier aus Respekt teilnehmen! R.I P and Rave and Peace
-1
Share |
 
Michaela Oranienburg 28.07.2010 23:50:10 Unkown toggle
Diese Kerze brennt für die Verstorbenen bei
der Love Parade 2010!
____§__§§
___§§___§
___§_____§
_ §______§
__§___§__§
__§§_ _§_§§
___§§§§§§
_____§§
___§§§§§
__§ §___§§
§____§_§§§§
§§__§§§___§
§§§§__ __§§§
§§__§§§___§
§§§§__ __§§§
§§§§__ __§§§
§§§§§§§§§§§
-1
Share |
 
Meryem Dortmund 28.07.2010 23:46:45 Unkown toggle
Ich bin echt erschüttert darüber das manche Menschen nicht den Mut haben zu sagen das sie so schlampig waren - das würde wenigstens den Hinterblieben recht geben..
Im nachhinein ; manche Raver trugen Sticker mit der Aufschrift DANCE OR DIE .. wie wahr .. wie wahr..
Mein Beileid an die Hinterbliebenen , denen ich ganz viel Kraft und Liebe wünsche.
 
Meryem
-1
Share |
 
Heike Unna 28.07.2010 23:25:36 Unkown toggle
Es ist so unendlich traurig. Mein tiefstes Beileid den Familien und Freunden der Todesopfer und den Verletzten.
Mein Sohn war auch auf der Love Parade und ich bekam erst nach vielen Stunden den erlösenden Anruf, dass ihm nichts passiert ist.
Er hatte einen Schutzengel, und so viele andere Menschen leider nicht.